Projekt -- E-Mail-Schleuder --

Hilfen und Erklärungen zum Umgang mit dem Forum.

Moderator: Moderatoren

Projekt -- E-Mail-Schleuder --

Beitragvon macdet » Di, 07 Mär 2006 10:37 +0000

sammeln von Adressen aus den Bereichen:

- Krankenkassen
- soziale Vereien
- Kritischen Menschen und Gruppen
- etc. pp was euch einfällt

Seht euch aber vorher die

http://wiki.mobbing-gegner.de/MobBing/G ... Plikatoren
und http://wiki.mobbing-gegner.de/MobBing/G ... chPartner/ an damit ihr euch keine unnötige Arbeit macht

Ideen und anderes findes ihr hier:


Sie ist bis auf die Datenbank und die Verifizierung fertig. Mein Lieblingsprojekt!

http://wiki.mobbing-gegner.de/PytHon/Ma ... hleuder%29

http://wiki.mobbing-gegner.de/LiNux/MailHowto/Schleuder

http://wiki.mobbing-gegner.de/PytHon/Sa ... hleuder%29
Benutzeravatar
macdet
Sehrvielmehrschreiber
 
Beiträge: 514
Registriert: Sa, 21 Jan 2006 9:10 +0000

Die Feuertaufe

Beitragvon macdet » Mo, 13 Mär 2006 10:11 +0000

ist etwas mit Hacken und Ösen geglückt. Ich hatte stramm zu tun, die von euch so reichlich gesammelten E-Mail Adressen zu verschicken.

Es war ein lehrreicher Abend, die Fortschreibung der Doku und die Zusammenfassung der neuen Erkenntnisse kommt in der nächten Tagen.

Nochmals Danke für die Mithilfe.

Der Server hat toll durchgehalten, obwohl die nur 64MB echt eng waren.
Benutzeravatar
macdet
Sehrvielmehrschreiber
 
Beiträge: 514
Registriert: Sa, 21 Jan 2006 9:10 +0000

wer es wissen will!

Beitragvon macdet » Mo, 13 Mär 2006 10:22 +0000

zu diesen Komponenten kann ich raten:

python, smtplib, mysql und Durchhaltevermögen:)

Aber ihr ahnt ev. nach da an Nacharbeit nötig ist!

Beispiel: Jonas.Viering@sueddeutsche.de ist nicht mehr bei der Zeitung

Aber die Arbeit lohnt sich und trägt ja auch meiner Fortbildung bei :)
Benutzeravatar
macdet
Sehrvielmehrschreiber
 
Beiträge: 514
Registriert: Sa, 21 Jan 2006 9:10 +0000


Zurück zu FAQ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron