Wird Deutschland Weltmeister ? Könige der Korruption an der

Firmen wie Siemens, Volkwagen, Opel etc. wo bereits Betriebsräte gekauft worden sind!

Moderator: Moderatoren

Re: Wird Deutschland Weltmeister ? Könige der Korruption an der

Beitragvon Tom » Sa, 28 Mär 2009 2:22 +0000

Die Könige der Korruption machten weiter mit der Selbstbereicherung ... , ... Wann wird Deutschland Weltmeister ... , ... in der Korruption ? ...

Unter folgendem Link gehts weiter ... Teil III ...

korruption/iii-wird-deutschland-weltmeister-konige-der-korruption-t983.html

Gruss
Tom
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Gegendarstellung des Herrn XXXXX

Beitragvon Tom » Mo, 29 Mär 2010 6:37 +0000

unter der Nr. 670 wird im Forum dieser Text aufgeführt:

Der nächste Fall: ... auch mal wieder die SPD ... , ... die Parteikasse geplündert ? ... , ... seltsame Selbstbereicherung ...
Tatort: SPD-Unterbezirk , Delmenhorst

NWZ online am 02.12.2008:

Die polizeilichen Ermittlungen gegen den ehemaligen Geschäftsführer des SPD-Unterbezirks Delmenhorst,Herrn XXXXX sollen abgeschlossen gewesen sein.
18 Aktenordner mit Beweismitteln umfasse das Delikt.

Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft Oldenburg: Untreue und Betrug Herrn XXXXX habe Parteigelder veruntreut.
Größenordnung: ca. 50 000 Euro

Herrn XXXXX war im Februar 2008 von der SPD fristlos entlassen worden. Der 34-Jährige hatte sein Amt neun Jahre zuvor übernommen und war für Delmenhorst sowie die Landkreises Oldenburg-Land und Wesermarsch zuständig.
Im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen Herrn XXXXX war seiner damaligen Lebensgefährtin, der Delmenhorster SPD-Landtagsgeordneten Swantje Hartmann, vorgeworfen worden, sie habe im Rahmen des im SPD-Unterbezirk herrschenden Finanz-Chaos nicht angemessene persönliche Vorteile in Anspruch genommen.
*670)

Dazu stelle ich fest:
1. Die Staatsanwaltschafz hat die Ermittlungen gegen mich eingestellt, da die Anschuldigungen nicht haltbar waren
2. Ich wurde nicht fristlos entlassen
3. Die Zeitung NWZ hat den betreffenden Artikel gelöscht

Ich habe Euch schon MEHRFACH geschrieben und gebeten diesen Artikel zu löschen!!!

Ich habe noch nie eine Rückmeldung erhalten.

Ich bitte um kurzfristige Antwort.

Es grüßt

Herrn XXXXX

Gruss
Tom

Der Name wurde auf Wunsch des Herrn XXXXX gexxxxt. Möge er seinen zukünftigen Weg weiterhin sauber beschreiten!
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Vorherige

Zurück zu Korruption

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast