Brieffreundschaft mit einem Serienmörder

hier kann jedes Mobbing-Opfer ohne Anmeldung den ersten Kontakt knüpfen. Dies stellt einen Versuch da. Die Forenhaftung im Internet zwingt den Betreiber hier streng auf den Inhalt zu achten. Anoyme Beiträge die gegen das Impressum verstoßen werden ohne Rückfrage gelöscht.
Über eine automatische Löschung wird noch nachgedacht! Der Spam wird nicht händisch geplegt!

Moderator: Moderatoren

Re: Brieffreundschaft mit einem Serienmörder

Beitragvon Kia » Di, 15 Feb 2011 4:08 +0000

hi,

Ich bin sehr erstaunt , dass es so ein Buch gibt. Aber ist bestimmt sehr interessant. Ich werde mir dieses Buch mal kaufen und durchlesen. Aber wie kann ein Mörder wieder gerecht behandelt werden wenn er 4 Morde beganggen hat?? Es gibt nicht immer für alles eine Entschuldigung oder eine Ausrede. Mag sein das man vill in der eigenen Kindheit schlimme Dinge erlebt hat die ienen das ganze Leben mitverfolgen aber das rechtfertigt doch lange nciht einen Mord !! Ganz zu schweigen 4 Morde !! Das ist meine Meinung zu dem Spruch vom Monster zum Menschen ...
Kia
Vielschreiber
 
Beiträge: 5
Registriert: Di, 15 Feb 2011 3:23 +0000

Re: Brieffreundschaft mit einem Serienmörder

Beitragvon Sigiswald » Di, 22 Feb 2011 1:38 +0000

ich halte es für sehr bedenklich, dass keine Vorstellungskraft Verfasserin und Verlag daran hinderten, die Folter- und Tötungsfantasien des Rippers auf Umschlag und auf den letzten Seiten zu veröffentlichen. Niemand hat daran gedacht, dass auch Opferangehörige diese Texte lesen und wieder in allerschlimmster Weise an die Verbrechen, die an ihren Töchtern, Schwestern, Freundinnen so grausam verübt wurden, erinnert werden. Als jemand, der hautnah erleben muss, wie der Ripper den Tod über die Familien gebracht hat, kann ich nur mein Befremden und meine Abscheu über dieses Werk zum Ausdruck bringen.

Das Buch ist für mich definitiv Mobbing pur gegen die Opferangehörigen!
Sigiswald
 
Beiträge: 1
Registriert: Di, 22 Feb 2011 1:34 +0000

Vorherige

Zurück zu Seelenschmerz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast