Finanz- u. Bankenkrise, Wer war dabei ?

alles wo eine reine Zuordnung nicht möglich ist! :)

Moderatoren: Günter Spies, Moderatoren

Finanz- u. Bankenkrise, Wer war dabei ?

Beitragvon Tom » So, 12 Jul 2009 11:21 +0000

In der Politik und der Wirtschaft wurde darauf gedrängt, den Finanzmarkt zu deregulieren, - und zwar schon vor 2001 - . Eine Deregulierung, die es so hätte niemals geben dürfen !

DER SPIEGEL online am 04.03.2009:
Die SPD und CDU und Manager hatten manchem seltsamen Finanzprodukt selbst den Weg gebahnt, und sogar noch mehr Freiheit für Heuschrecken verlangt. Rot-Grün hat mitgemacht bei der Deregulierung der Finanzmärkte, man wollte dabei sein bei einer neuen Industrie, einer Industrie, die aus Geld noch mehr Geld machten wollte.
Ende 2001 beschloss die Rot-Grüne-Bundesregierung das vierte Finanzmarktförderungsgesetz. Die Bundesregierung lockerte die Anforderungen für den börslichen Handel, erweiterte die Anlagemöglichkeit von Fonds und gestattete den Derivatehandel auch im Immobiliengeschäft.


Erstaunlich !

- Soweit aus den Geschäftsberichten ersichtlich - sassen in den unterschiedlichen Gremien oder Organen der Landesbanken, oder z. B. auch der KFW oder IKB oder andere Banken, jahrelang z. T. hochrangige Vorstandsmitglieder aus der Wirtschaft, und Vorstandsmitglieder der Sparkassen. Aus den Ministerien des Bundes und des Landes kamen überversorgte hochrangige Beamte, sowie Volksvertreter aus der Politik, oder überversorgte Beamte aus den Landratsämtern. Ebenso waren in den unterschiedlichen Gremien hochrangige Gewerkschaftsfunktionäre auf Bundes- und Landesebene vertreten. Dazu kamen Arbeitnehmervertreterinnen und Arbeitnehmer der jeweiligen Sparkassen oder Banken darunter vereinzelt Prokuristen und Bankdirektoren. Ob jemand der höchst zahlreichen Mitgliedern von der sich ab ca. 2001 anbahnenden Finanz- und Bankenkrise etwas ahnte, blieb seltsamer weise unklar. Jedenfalls war ab Ende 2007/Anfang 2008 die Finanz- u. Bankenkrise nicht mehr weg zu reden und auch nicht mehr vor dem Volk zu vertuschen. Dennoch stellte sich seit 2001 bis Ende 2007 niemand in die Öffentlichkeit und gab einen derart kritischen und sehr lauten Kommentar ab, sodass die Politik auf Bundesebene und auf der Landesebene aufwachte. Gleichwohl gab es seit 2001 bis Ende 2007 genügend Anzeichen, dass in der Wirtschaft etwas schief lief (siehe Beiträge Frass der Heuschrecken, - Wann ist die Deutschland AG pleite -).
Scheinbar waren alle Mitglieder in den Organen der Banken mit - IHREN - z. T. höchst zahlreichen Aufgabengebieten in - IHREN - z. T. höchst zahlreichen Pöstchen derart überlastet, sodass die sich anbahnende Finanz- u. Bankenkrise als gänzlich “nicht so schlimm” betrachtet, und damit “- nicht gesehen -” wurde. Ausserdem: Es lief ja, - irgendwie - . Und zudem waren sie in unterschiedlichen Landesbanken, gleichzeitig tätig, ähnlich z. B. bei der IKB und bei der KFW. Gleichwohl waren in den Beraterkreisen und Beratergremien höchst zahlreich hochrangige Berater vertreten. Sie kamen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Wirtschaft, von Banken und Sparkassen, aus dem Versicherungswesen, und aus dem Immobiliensektor, - z. T. mit internationalen Verbindungen, bis hin in die USA - . Gleichwohl sei aus dem Immobiliensektor in den USA die Banken- und Finanzkrise weltweit entfacht worden. Experten nahmen an, dass sich die Immobilienkrise in etwa seit dem Jahr 2001 unausweichlich durch sorglose Vergabe von Krediten (auch in den USA) und deren ständigen weltweiten Weiterverkauf aufgebaut hatte, und sich im Jahr 2008 “- entladen -” habe.

Da stellte sich die Frage, weshalb niemand das sich anbahnende Desaster im Zeitraum von Ende 2001 bis Ende 2007 kommen sah ? Schwiegen lieber alle samt ? Und zwar so lange, bis ein Eingreifen der Staatsregierungen im weltweiten Verbund unausweichlich wurde ?

Im zweiten/dritten Quartal 2008 verkündete die zu diesem Zeitpunkt amtierende Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU/CSU) und der zu diesem Zeitpunkt amtierende Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) über die Medien, dass die Banken- und Finanzkrise da sei, und dass eine “Kreditklemme” bestanden habe. Schuld sei die USA, von daher sei alles ausgelöst worden. Dieses Desaster habe nur mit allen Regierungen der grössten Wirtschaftsnationen bewältigt werden können, Deutschland alleine sei nicht zur Lösung des Desasters fähig gewesen.

Interessant dabei …
In den entsprechenden Geschäftsberichten - soweit ersichtlich - waren höchst zahlreich Finanzexpertinnen und Finanzexperten vermerkt … , und alle haben nichts gesehen und nichts gehört ? … , … im nächsten Abschnitt folgen die Namen und dazu einige aufgeführte Nebenjobs … , … die Anzahl der Nebenjobs waren vielfach derart umfangreich und die Länge der Liste hätte hier den Rahmen gesprengt … , … kaum zu glauben, aber der Tag hat eigentlich nur 24 Stunden …

Es ist darauf hinzuweisen, dass die hier aufgeführten Personen für das Mobbing in Deutschlandgenerell nicht verantwortlich sind, und es auch sonst (zunächst) keine Anzeichen für Mobbing-Handlungen zum Zeitpunkt der Erstellung der Listen vorlagen (- wenige Ausnahmen bestätigen die Regel -) . Vielmehr liegt der Vorwurf darauf, dass diese Personenkreise sich im Zusammenhang mit der Banken- u. Finanzkrise zu sehr in der Öffentlichkeit zurückgehalten hatten, frei nach dem Motto: - weiter laufen lassen - , - bis das Desaster nicht mehr zu verbergen war - , und der Verlust der Arbeitsplätze und die Verarmung von Teilen der Bevölkerung der Bestand des “real existierenden Kapitalismus” in Deutschland wurde.

Und weiter ...
Zuletzt geändert von macdet am Mo, 30 Aug 2010 2:00 +0000, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: ist Wichtig, benachrichtigung nicht nötig
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Finanz- u. Bankenkrise, Experten bei der Helaba

Beitragvon Tom » So, 12 Jul 2009 11:55 +0000

Die Landesbank Thüringen und die Landesbank in Hessen fusionierten, und so entstand die Helaba, also die Landesbank Hessen/Thüringen.


Die Frankfurter Allgemeine meldete online am 18.03.2009, dass die Helaba seit längerem darauf hin weist, dass ihre Anlagepolitik ausgesprochen konservativ sei. Die Helaba hat im Jahr 2008 scheinbar zugleich einen Gewinn und einen Verlust erwirtschaftet.
Zugleich teilte das Haus aber mit, dass das Ergebnis des gesamten Konzerns auf Basis der Rechnungslegung nach den internationalen Bilanzierungsvorschriften IFRS "leicht negativ" ausfallen werde.
Die Frankfurter Allgemeine (FAZ) meldete dann am 02.04.2009, dass das Unternehmen ein Ergebnis von minus ca. 44.000.000 Euro erwirtschaftet hatte. Für 2008 war eine Dividendenzahlung vorgesehen. Im Jahr 2007 soll der Gewinn noch ca. 353.000.000 Euro betragen haben.

Und noch ein wenig Jobhopping für Verantwortliche … , … auch wenn der erste Job mit Schlechtleistung in die Hose ging … , … gab es die nächste Möglichkeit viel Geld zu verdienen …

Interessant war auch die Meldung des Property Magazin, wo bekannt gegeben wurde, dass der Verwaltungsrat und die Trägerversammlung der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen, Herrn Gerrit Raupach (47) zum Mitglied des Vorstandes der Helaba berufen hatten. Ab 01.10.2007 wurde er Nachfolger von Ralf Bedranowsky und damit zuständig für das Transaktionsgeschäft (Cash Management, Handelsabwicklung/Depotservice) sowie für die Marktfolge Kredit. Gemeinsam mit Dr. Ulrich Pähler hatte Raupach den Geschäftsbereich Corporate Finance zu betreuen, und übernahm die operative Zuständigkeit für die Geschäftsfelder Leverage Finance, ABS, Syndizierung, Firmenkredite und kommerzielle Beteiligungen.
Weiter interessant ... , ... die ThüringenLB schwamm bereits 2006 in Geldschwierigkeiten ... , ... und der Vorstand hatte sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert ...
Raupach kam 2006 von der ThüringenLB zur Helaba. Dort war er verantwortlich für das Kreditgeschäft, das Spezialfinanzierungsgeschäft sowie die Publikumsfonds der Bank. Davor arbeitete der Diplom-Kaufmann, der über besondere Expertise und Erfahrung u.a. in der Marktfolge, der Unternehmensberatung für den Mittelstand, im M&A-Geschäft sowie im IPO-Geschäft verfügt, in leitenden Funktionen für die Commerzbank, Metzler, und die Deutsche Bank.

FOCUS online am 02.04.2009:
Der Helaba-Chef Hans-Dieter Brenner meldete Zahlen zum Jahresabschluss 2008.
Die Bank habe im Jahr 2008 auf Basis des internationalen Bilanzierungsstandards IFRS nach Steuern ein Minus von 44.000.000 Euro (im Jahr 2007: 353.000.000 Euro Gewinn) in den Büchern gehabt. Auf HGB-Basis – quasi der alte Bilanzierungsstandard – soll die Helaba das Jahr 2008 mit einem Nachsteuergewinn von 207.000.000 (im Jahr 2007: 297.400.00) Euro abgeschlossen haben. Die Belastungen aus der Finanzmarktkrise gab die Helaba für 2008 mit 680.000.000 Euro an. Seit Beginn der Turbulenzen im Sommer 2007 summierten sich die Bewertungsbelastungen auf knapp 1.000.000.000 Euro. Die tatsächlichen Ausfälle beliefen sich den Angaben zufolge für beide Geschäftsjahre bisher auf rund 80.000.000 Millionen Euro.

Ex-Finanzvorstand Brenner übernahm das Institut in der Führung im Oktober 2008.



Wer so alles zuständig war …

Dr. Günther Merl 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 bis September 2008 Vorsitzender des Vorstandes, 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen

Heinz Riener 2003 u. 2004 u. 2005 Stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes

Ralf Bedranowsky seit 01.09.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Vorstandes

Dr. Norbert Bräuer 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Vorstandes

Hans-Dieter Brenner 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des
Vorstandes, seit 01.05.2006 stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes

Klaus-Dieter Gröb seit 01.10.2004 Mitglied des Vorstandes, 2003 u. 2004 stellvertretender Vorsitzender der Gewährträgerversammlung, Verbundbank, Landesbausparkasse Hessen-Thüringen (LBS), u. Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Wetterau, Fiedberg/Hessen

Peter Kobiela 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Vorstandes

Gerrit Raupach seit 01. 10.2007 Mitglied des Vorstandes

Johann Berger seit 01. 10.2007 Mitglied des Vorstandes

Stefan Bungarten 2007 designiertes Mitglied des Vorstandes

Kurt-Dieter Schrauth bis 31.08.2004 Mitglied des Vorstandes

Herbert Hans Grüntker 2004 bis 31. 10. 2005 generalbevollmächtigt

Christian A. J. Klein 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 generalbevollmächtigt

Rainer Krick 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 generalbevollmächtigt

Dr. Norbert Schraad 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.04.2006 generalbevollmächtigt, 01.05.2006 Mitglied des Vorstandes

Arnd Stricker bis 31.08.2004 generalbevollmächtigt

Bruno Sommer seit 01.05.2005 u. 2006 u. 2007 generalbevollmächtigt

Lothar Steinborn-Reetz seit 01.05.2005 u. 2006 u. 2007 generalbevollmächtigt

Jürgen Hofer seit 1.05.2005 u. 2006 u. 2007 generalbevollmächtigt

Dr. Winfried Franke seit 01.12.2007 generalbevollmächtigt

Gregor Böhmer 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Vorsitzender des Verwaltungsrats, 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Vorsitzender Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2004 Mitglied der Gewährträgerversammlung, 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied der Trägerversammlung, 2004 u. 2005 Vorsitzender des Mitglied im Beirats der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Geschäftsführender Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes Hessen-Thüringen, Frankfurt am Main/Erfurt

Volker Bouffier 2003 u. 2004 Mitglied der Gewährträgerversammlung, 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Staatsminister, Hessisches Ministerium des Inneren und für Sport, Wiesbaden

Prof. Dr. Norbert Kleinheyer 2003 u. 2004 Mitglied des Verwaltungsrats, 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitgied des Verwaltungsrats, Allgemeiner Vertreter des Geschäftsführenden Präsidenten des Sparkassen- und Girovorbandes Hessen-Thüringen, Frankfurt am Main/Erfurt

Jürgen Banzer 2003 u. 2004 Mitglied des Verwaltungsrats, bis 23.11.2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, 2004 Mitglied des Mitglied im Beirats der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Landrat, Hochtaunuskreis, Bad Homburg v. d. H

Helmut Kloos seit 16. 05.2007 Mitglied der Trägerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes, Sparkasse Dillenburg

Fritz Kramer 2003 u. 2004 u. 2005 bis 17.05.2006 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Landrat, Landkreis Fulda

Detlef Wiertz 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.12.2007 (dritter) stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Arnstadt-llmenau

Alfred Weber 2003 u. 2004 u. 2007 u. seit 01.01.2008 Mitglied des Verwaltungsrats, 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, seit 01.10.2004 Mitglied des Mitglied im Beirats der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, seit 01.10.2004 Mitglied des Mitglied im Beirats Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt

Dr. h.c. Ludwig G. Braun 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der B. Braun Melsungen AG

Dieter Brosey 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat, Werra-Meißner-Kreis, Eschwege


Jens B. Fischer 2003 u. 2004 u. 2005 bis 30.09.2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Nassauischen Sparkasse, Wiesbaden

Robert Fischbach seit 18.05.2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat, Kreis Marburg-Biedenkopf, Marburg

Stephan Ziegler seit 01.10.2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes Nassauische Sparkasse, Wiesbaden

Dr. Martin Frühauf (Rechtsanwalt) 2003 u. 2004 u. bis zum 31.12.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, Ehem. Mitglied des Aufsichtsrates der Aveatis S.A., Straßburg

Heiko Gentzel 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. bis 30.06.2007, Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Thüringer Landtages, Erfurt

Ernst-Albert Holzapfel 2003 u. 2004 Mitglied des Verwaltungsrats , 2005 bis 31.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Geschäftsführer Gebr. Holzapfel GmbH & Co. KG

Dr. Manfred Fluck 2003 u. 2004 Mitglied des Verwaltungsrats, 2005 bis 31.10.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat, Landkreis Limburg-Weilburg

Rudolf Marx seit 18.05.2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat, Vogelsbergkreis, Lauterbach

Inge Fleisehhut-Wolf 2003 u. 2004 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzende des Vorstandes der Stadtsparkasse Felsberg

Dr. Stefan Schulte 2003 u. 2004 Mitglied des Verwaltungsrats, 2005 bis 21.12.2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstandes der Fraport AG, Frankfurt am Main

Walter Botschatzki 2003 u. 2004 Mitglied des Verwaltungsrats, 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Präsident des Verbandes der Wirtschaft Thüringens e.V., Erfurt

Gerhard Grandke 2003 u. 2004 u. 2005 Mitglied des Verwaltungsrats, 01.07.2005 bis 20.01.2006 Mitglied der Trägerversammlung, Oberbürgermeister, Offenbach am Main

Claus Kaminsky seit 01.02.2006 Mitglied der Trägerversammlung, seit 16.05.2007 Vorsitzender der Trägerversammlung, Oberbürgermeister, Hanau

Dr. Werner Henning 2003 u. 2004 u. 2005 u. September 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, seit 15. 9.2006 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, 2007 Erster stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Landrat, Landkreis Eichsfeld, Heiligenstadt

Stefan Lauer 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Lufthansa AG, Köln

Dieter Mehlich seit 01. 01.2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, seit 19.03.2008 3. stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes Kasseler Sparkasse, Kassel

Fred Mittler 2003 u. bis 31.07.2004 Mitglied des Verwaltungsrats , 2003 u. bis 31.07.2004 Mitglied des Mitglied im Beirats Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen , 2003 bis 31.07.2004 Mitglied des Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, 1. stellv. Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Mittelthüringen, Erfurt

Dieter Bauhaus ab 01.08.2004 bis 31.12.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, - seit 01.01.2006 u. 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Mittelthüringen, Erfurt

Dietrich Möller 2003 und 2004 u. bis 30.06.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, 2003 u. 2004 Mitglied der Gewährträgerversammlung, bis 30.06.2005 stellvertretender Vorsitzender der Trägerversammlung, Oberbürgermeister, Marburg

Gerhard Möller seit 1. November 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats
Oberbürgermeister, Fulda

Frank Nickel Möller 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Werra-Meißner, Eschwege

Dr. Harald Quensen ab 03.11.2004 bis 31.12.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, seit 01.01.2006 Mitglied des Vorstandes, Vorsitzender des Vorstandes der Frankfurter Sparkasse, Frankfurt am Main

Dr. Peter Röhlinger 2003 u. 2004 u. 2005 bis 30.06.2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Oberbürgermeister, Jena

Dr. Norbert Vornehm seit 1.10.2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats,
Oberbürgermeister, Gera

Dr. h. c. Petra Roth 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Oberbürgermeisterin in Frankfurt am Main

Dr. Bernd Scheifele 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes Heidelberg Cement, Heidelberg

Horst Schnur 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat, Odenwaldkreis, Erbach

Georg Sellner 2003 bis 30.09.2004 Mitglied des Verwaltungsrats, seit 01.10.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretender Vorsitzender der Trägerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes der Stadt- und Kreissparkasse Darmstadt

Hans Adler 2003 bis 02.11.2004 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, seit 03.11.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Bezirkssparkasse Heppenheim

Jürgen Walter 2003 u.2004 u 2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Mitglied des Hessischen Landtages, Wiesbaden

Dr. Rainer Spaeth 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Staatssekretär Thüringer Finanzministerium, Erfurt

Ulrich Zinn 2003 u.2004 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, 2003 u. bis 30.11.2004 Mitglied des Mitglied im Beirats der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Grünberg

Karlheinz Weimar 2003 u. 2004 u. 2006 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Staatsminister Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden

Clemens Reif 2003 u. 2004 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der VfWAG, Köln Mitglied des Hessischen Landtages, Wiesbaden
Stephan Illert 2003 bis 21.10.2004 Mitglied des Verwaltungsrats, Staatsekretär, Ministerium Für Soziales, Familie und Gesundheit, Erfurt

Michael Schneider seit 22.10.2004 bis 31.12.2004 Mitglied des Verwaltungsrats, Staatssekretär, Thüringer Finanzministerium, Erfurt

Horst Biadala 2003 u. bis 30.06.2004 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Abteilungsdirektor, Frankfurt am Main, (Arbeitnehmervertreter)

Wilfried Carl 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankprokurist, ab 2005 stellvertretender Abteilungsdirektor, Kassel (Arbeitnehmervertreter)


Heinz Düringer 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.06.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankprokurist, ab 2005 Stellvertretender Abteilungsdirektor, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Gabriele Fuchs 2003 u. 2004 u. 2005 u. u. 2006 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellte, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreterin)

Roland Haas 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats Bankangestellter, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Reinhard Hündersen 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Abteilungsdirektor, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Susanne Noll 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats Bankangestellte, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreterin)

Bärbel Ohlwein seit 22.09.2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretende Vorsitzende des Verwaltungsrats, Bankprokuristin, ab 2005 Stellvertretende Abteilungsdirektorin, Kassel (Arbeitnehmervertreterin)

Dirk Dietrich 2005 u. 2006 bis 30.06.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, seit 1.07.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Kassel (Arbeitnehmervertreter)

Ute Opfer 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellte, Kassel (Arbeitnehmervertreterin)

Hans Peschka 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Prokurist, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Stefan Gieltowski 2003 u. 2004 bis 31.10.2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, seit 01.11. 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Oberbürgermeister, Rüsselsheim

Ralf Luther 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat, Landkreis Schmalkalden-Meiningen

Konsul Dirk Pfeil 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Unternehmensberater, Frankfurt am Main

Inge Fleischhut-Wolf 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzende des Vorstandes Stadtsparkasse Felsberg

Heinz-Peter Haumann seit 01.11.2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Oberbürgermeister, Gießen

Gerhard Kleespies seit 01.01.2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes, Kreissparkasse Gelnhausen

Alois Früchtl seit 01.07.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats,
Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Fulda

Martin Fischer 2003 u. 2004 u. 2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Jena-Saale-Holzland

Dr. Manfred Bode seit 01.04.2006 u. in 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Geschäftsführer Wegmann & Co. Unternehmensholding, München

Georg Lewandowski 2003 u. 2004 bis 21.07.2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Oberbürgermeister, Kassel

Dr. Manfred Wagner 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, 01.07.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Dr. Christean Wagner seit 01.01.2006 Mitglied im Beirat öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Vorsitzender CDU-Fraktion Hessischer Landtag, Wiesbaden

Peter Walter seit 01.01.2008 Mitglied der Trägerversammlung, Landrat, Offenbach am Main

Bernd Woide seit 01.01.2008 Mitglied der Trägerversammlung, Landrat, Fulda

Stefan Wolf seit 01.01.2008 Mitglied der Trägerversammlung, Oberbürgermeister, Weimar

Hans-Dieter Homberg 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Taunussparkasse, Bad Homburg v. d. H.

Paul Otto seit 01.01.2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Eichsfeld, Worbis

Dr. Klaus Lukas 2003 u. 2004 bis 31.12..2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats Vorsitzender des Vorstandes der Kasseler Sparkasse

Hildebrand Diehl 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Oberbürgermeister, Wiesbaden

Stefan Reuß seit 01.01.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats,
Landrat, Werra-Meißner-Kreis, Eschwege

Dr. Alan Hippe seit 08.03.2006 u. in 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstandes Continental AG, Hannover

Alfred Jakoubek 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.12.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, seit 01.01.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat, Kreis Dannstadt-Dieburg, Darmstadt

Hans Adler 2003 bis 02.11.2004 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Bezirkssparkasse Heppenheim

Bernd Fickler seit 03.11.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Groß-Gerau

Reinhard Kahl 2003 u. 2004 u. 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, MdL in Wiesbaden

Marina Heller seit 01. 01.2008 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzende des Vorstandes Sparkasse Rhön-Rennsteig, Meiningen

Wolfgang Bergenthum 2003 u. 2004 u. 2006 bis 30.06.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Gießen

Nicole Brandt seit 01. 07.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellte, Kassel (Arbeitnehmervertreterin)



Günter Sedlak seit 01.07.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Oberhessen, Friedberg

Bernd Abeln 2003 u. 2004 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Staatssekretär Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, Wiesbaden

Frank Lortz 2003 u. 2004 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vizepräsident des Hessischen Landtages, Wiesbaden

Thomas Kretschmer 2003 u. 2004 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Erfurt

Martina Endisch 2003 bis 30.06.2004 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, seit 01.07.2004 u. 2005 bis 30.06.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellte, Kassel (Arbeitnehmervertreterin)

Manfred Burghardt 2003 u. 2004 u. 2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Kassel (Arbeitnehmervertreter)

Wilfried Abt 2003 u. 2004 u. 2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Abteilungsdirektor, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Ilona Schutkowski 2003 bis 31.08.2004 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellte, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreterin)

Wilfried Ball 2003 bis 31.03.2004 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Erfurt (Arbeitnehmervertreter)

Thorsten Derlitzki 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, seit 01.07.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Frank Beck 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Helmuth Zuber 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30. 06.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Thorsten Kiwitz seit 01.07.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Stellvertretender Abteilungsdirektor,
Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)


Birgit Sahliger-Rasper 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellte, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreterin)

Isolde Burhenne 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankprokuristin , Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreterin)

Harald Krüger 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.06.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Jürgen Pilgenröther 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.06.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Joachim Mann 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankdirektor, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreter)

Anke Glombik seit 01.04.2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.06.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, seit 01.07.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankprokuristin, Erfurt (Arbeitnehmervertreterin)

Monika Frank seit 01.07.2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellte, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreterin)

Sigrid Radtke seit 01.09.2004 bis 30.09.2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellte, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreterin)

Brigitte Berle seit 01.10.2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellte, Frankfurt am Main (Arbeitnehmervertreterin)

Karl Eyerkaufer 2003 u. 2004 Vorsitzender der Gewährträgerversammlung, bis 17.06. 2005 Vorsitzender der Trägerversammlung, Landrat, Main-Kinzig-Kreis, Hanau

Michael Denzin 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied der Gewährträgerversammlung/Trägerversammlung, Mitglied des Hessischen Landtages Wiesbaden

Alfred Merz 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 03.05.2007 Mitglied der Gewährträgerversammlung/Trägerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Hanau,

Rudolf Mund 2003 u. 2004 bis 31.12.2005 Mitglied der Gewährträgerversammlung/Trägerversammlung, 2003 u. 2004 Mitglied des Mitglied im Beirats der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Nordhausen

Dr. Helmut Müller in 2007 bis 27.09.2007 Mitglied der Trägerversammlung, Oberbürgermeister, Wiesbaden

Rolf-Dieter Purrmann seit 1.01.2006 bis 03.05.2007 Mitglied der Trägerversammlung, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Waldeck-Frankenberg, Korbach

Manfred Ruge 2003 u. 2004 Mitglied der Gewährträgerversammlung, bis 30.06.2005 stellvertretender Vorsitzender der Trägerversammlung, Oberbürgermeister, Erfurt

Birgit Diezel 2003 u.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretende Vorsitzende Gewährträgerversammlung/Trägerversammlung, Ministerin, Thüringer Finanzministerium, Erfurt

Reinhold Albers seit 16.05.2007 Mitglied der Trägerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes Stadtsparkasse Borken

Guido Braun seit 01.03.2007 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Vorsitzender des Vorstandes, Städtische Sparkasse Offenbach am Main

Uwe Brückmann 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Landesdirektor Landeswohlfahrtsverband Hessen, Kassel

Klaus Stiegel 2003 u.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 bis 31.03.2008 Mitglied der Gewährträgerversammlung/Trägerversammlung, 2003 u. 2004 Mitglied des Mitglied im Beirats der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Bürgermeister, Felsberg

Gerold Beckmann 2003 u. 2004 bis 31.12.2005 Mitglied der Gewährträgerversammlung/Trägerversammlung, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vogelsbergkreis, Lauterbach

Dr. Jürgen Barthel 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, seit 01. 11.2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Stadtkämmerer, Kassel

Frank Martin Neupärtl seit 01.01.2007 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat, Schwalm-Eder-Kreis, Homberg

Lutz Bauer 2003 u. 2004 bis 31.08.2005 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Landesdirektor des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen, Kassel

Niels Lund Chrestensen 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Geschäftsführer der Erfurter Samen- und Pflanzenzucht GmbH, Erfurt

Gerold Dieke 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Regierungspräsident, Darmstadt

Helmut Eichenlaub 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Landrat, Landkreis Waldeck- Frankenberg

Berthold Gall 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Landrat, Main-Taunus-Kreis

Karl-Heinz Koch 2003 bis 31.12.2004 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Staatsminister a. D., Eschborn/Taunus Main-Taunus-Kreis

Günter Högner, 2003 u. 2004 bis 30. 06.2005 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Mitglied des Vorstandes der Nassauischen Sparkasse, Wiesbaden

Jürgen Kuhn seit 01.07.2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Sparkasse Langen-Seligenstadt

Ernst-Hubert von Michaelis 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen , 2007 Mitglied der Trägerversammsung, Geschäftsführer der WOHNSTADT Stadtentwicklungs- und Wohnungsbaugesellschaft mbH, Kassel

Dr. Helmut Georg Müller 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Stadtkämmerer, Wiesbaden

Norbert Nareyke 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.04.2007 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, bis 30.04.2007 Mitglied der Trägerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes des Verbandes Thüringer Wohnungswirtschaft e. V.(bzw. Immobilienwirtschaft), Erfurt

Axelter Glane seit 01.012007 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Ministerialrat Thüringer Finanzministerium, Erfurt

Volker Sparmann seit 1.01.2008 Mitglied der Trägerversammlung, Sprecher der Geschäftsführung Rhein-Main Verkehrsverbund GmbH, Frankfurt am Main

Dieter Posen 2003 u. 2004 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Mitglied des Hessischen Landtages, Wiesbaden

Dieter Posch 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Landtagsabgeordneter Hessischer Landtag, Wiesbaden

Karlheinz Reichert seit 01. 11.2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Erster Direktor Deutsche Rentenversicherung Hessen, Frankfurt am Main

Hans-Karl Rippel 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.12.2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Referatsleiter Thüringer Finanzministerium, Erfurt

Frank Roßner 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Landrat, Saale-Orla-Kreis

Martina Schweinsburg 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Landrätin, Landkreis Greiz

Frank Spieth 2003 u. 2004 bis 31.07.2005 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Landesbezirks Vorsitzender des DGB-Thüringen, Erfurt

Bernhard Spiller 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Geschäftsführer der Nassauischen Heimstätte GmbH, Frankfurt am Main

Karl Starzacher 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Staatsminister a. D., Lich

Günter Stier 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.12.2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Vorstandsvorsitzender der Städtischen Sparkasse Offenbach am Main

Thomas Striegler 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Oberkirchenrat der Ev. Kirche in Hessen und Nassau, Darmstadt

Wilhelm Thomin 2003 u. 2004 u. 2005 bis 30.09.2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrates der Sparkasse Langen-Seligenstadt, Egelsbach

Dr. Joachim Weinmann 2003 u. 2004 u. 2005 bis 30.09.2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Verwaltungsdirektor Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main

Enno Siehr seit 18.06.2005 u. 2006 bis 15.05. 2007 Vorsitzender der Trägerversammlung, ab 16.05.2007 Mitglied der Trägerversammlung, Landrat, Kreis Groß-Gerau

Andreas Bausewein seit 13.12.2006 bis 15.05.2007 stellvertretender Vorsitzender Trägerversammlung, Oberbürgermeister, Erfurt,

Dr. Michael Winkelmann 2003 bis 30.06.2004 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Mitglied des Vorstandes der Frankfurter Sparkasse, Frankfurt am Main



Dr. Hans-Dieter Wolf 2003 u. 2004 bis 31.10.2005 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, Erster Direktor
der Landesversicherungsanstalt Hessen, Frankfurt am Main

Ulrich-Bernd Wolff von der Sahl 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentliche Unternehmen/Institutionen, Kommunen und Sparkassen, 2007 Mitglied der Trägerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes der SV Sparkassen Versicherung, Öffentliche Versicherungsanstalt Hessen-Nassau-Thüringen, Wiesbaden u. SV SparkassenVersicherung Holding AG, Stuttgart

Rüdiger Dohndorf 2004 stellvertretender Vorsitzender des Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, seit 16.05.2007 stellvertretender Vorsitzender der Trägerversammlung, Landrat, Kreis Sömmerda,

Arno Polzer seit 15.12.2004 Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Weilburg

Erhard Bückemeier seit 01.08.2004 Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Jena-Saale-Holzland, Jena

Wolfgang Sauter bis 30.06.2004 Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Mitglied des Vorstandes der Kreissparkasse Saale-Orla, Schleiz,

Andreas Goßmann bis 20.10.2004 Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Sparkassendirektor, Frankfurter Sparkasse, Frankfurt arn Main

Karl-Heinz Schmidt seit 15.12.2004 Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Stellvertretendes Mitglied des Vorstandes der Frankfurter Sparkasse, Frankfurt arn Main

Dr. Karl Ihmels 2003 u. 2004 Mitglied dim Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Landrat, Lahn-Dill-Kreis. Wetzlar

Torsten Knapmeyer 2003 u. 2004 Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Werra-Meißner, Eschwege

Gregor Seufert 2003 u. 2004 Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Waldeck-Frankenberg, Korbach

Manfred Vögtlin 2003 u. 2004 Mitglied des Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Bensheim

Gerhard Wernthaler 2003 u. 2004 Mitglied im Beirat der Landesbausparkassen Hessen-Thüringen, Mitglied des Vorstandes der Nassauischen Sparkasse, Wiesbaden


Und weiter ...
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Finanz- u. Bankenkrise, Experten bei der SachsenLB

Beitragvon Tom » So, 12 Jul 2009 12:24 +0000

Die SachsenLB oder Landesbank Sachsen wurde im Laufe der Zeit in die Sachsenbank umbenannt.

FOCUS online am 10.03.2009:

Im Geschäftsjahr 2006 hatte die Sachsen LB nach eigenen Angaben noch ein Plus von ca. 80.400.000 Euro erzielt.
Im August 2007 gewährte die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) als Eigentümer einen vorweggenommenen Barwertausgleich von ca. 250.000.000 Euro an die SachsenLB.
Zum Stichtag 31.07.2007 musste die SachsenLB den Wert ihrer Finanzanlagen um 1.800.000.000 Euro nach unten korrigieren. Davon hätten sich rund 371.000.000 Euro als Verlust im Ergebnis niedergeschlagen. Weitere 184.000.000 Euro seien dem Dubliner Tochterinstitut Sachsen LB Europe zuzuordnen.
Dazu seien „negative Marktwertänderungen“ in Höhe von ca. 1.200.000.000 Milliarden Euro bei außerbilanziellen Geschäften und Fondsinvestitionen der Bank hinzugekommen.
Im Jahr 2008 fiel somit das operative Ergebnis mit minus 641.600.000 Euro aus, - bzw. auf - .
Grund seien die deutlich erhöhten Aufwendungen für die Risikovorsorge und das negative Ergebnis aus Finanzanlagen.
Im Jahr 2008 musste die LBBW zusätzlich noch einmal ca. 391.000.000 Euro an die SachsenLB überweisen, damit die Bank ein ausgeglichenes Jahresergebnis aufweisen könne.

In der Planung war die Sachsen LB als eine Einheit der LBBW umzuwandeln. Die LBBW bezahlte für die Bank einen Preis von 328.000.000 Euro an das Land Sachsen. Der Freistaat haftete mit insgesamt 2.750.000.000 Euro für die Risiken bei der Sachsen LB.


Hier eine Auflistung der Leute, welche bei der SachsenLB tätig waren …


Dr. Michael Weiss, 2001 u. 2002 u. 2003 bis Februar 2005 Vorsitzender des Vorstandes

Rainer Fuchs, 2001 u. 2002 u. 2003 bis Februar 2005 ordentliches Vorstandsmitglied

Herr Gerrit Raupach, 2004 u. 2005 bis zum 30.06.2006 Mitglied des Vorstandes

Dr. Thomas de Maizière (CDU) 2001 Vorsitzenden des Verwaltungsrates, Präsidialausschuss am 13.12.2001

Uwe Albrecht (CDU), Verwaltungsrat seit 2004 bis 30.11.2006, stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats 2006, Mitglied des sächsischen Landtages,

Thomas Jurk (SPD), Verwaltungsrat seit 11.02.2005, 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, ab 24.03.2006 Mitglied der Anteilseignerversammlung, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit, Dresden

Petra Kockert, Verwaltungsrat seit 2004 u. 2005 u. 2006, Landrätin des Landkreises Kamenz

Rainer Kutschke (CDU) ab 29.09.2005 Verwaltungsrat, bis zum 28.09.2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat des Landkreises Riesa-Großenhain,

Ingolf Roßberg (FDP), Verwaltungsrat 2004 u. 2005, 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats 2006, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden

Achim Eißler, Verwaltungsrat 2004 u. 2005, stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats 2006, Referent der Landesbank Sachsen (Arbeitnehmervertreter), Leipzig

Wieland Hiller, Verwaltungsrat 2004 u. 2005, stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats 2006, Referent der Landesbank Sachsen (Arbeitnehmervertreter), Leipzig

Catrin Kullmann, Verwaltungsrat 2004 u. 2005 u. 2006 Verwaltungsrat, Referentin der Landesbank Sachsen (Arbeitnehmerverteterin)

Jörg-Udo Veldten, Verwaltungsrat 2004 u. 2005, 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Leitender Referent der Landesbank Sachsen, Leipzig (Arbeitnehmerverteter)

Horst-Dieter Brähmig (PDS) 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Oberbürgermeister der Stadt Hoyerswerda

Jürgen Förster (PBC) 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat des Landkreises Annaberg, Annaberg-Buchholz

Dr. Gerhard Gey (CDU) 2004 u. 2005 stellvertretende Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat des Muldentalkreises, Grimma

Bernd Greif (CDU) 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, 2005 Verwaltungsrat, Landrat des Landkreises Weißeritzkreis Dippoldiswalde


Michael Grötsch (CDU) 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden

Christoph Habermann (SPD) 2004 u. ab 11.02.2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Staatssekretär des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Arbeit, Dresden

Udo Hertwich (CDU) 2004 u. 2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat des Landkreises Stollberg

Petra Köpping (SPD) 2004 u. 2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrätin des Landkreises Leipziger Land, Borna

Karl Matko (CDU) 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat des Landkreises Aue-Schwarzenberg

Dr. Andreas Schramm (CDU) 2004 u. 2005 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, u. ab 20.03.2006 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, u. ab 28.04.2006 stellv. Vorsitzender der Anteilseignerversammlung), Landrat des Landkreises Mittweida

Christian Schramm (CDU) 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Präsident des Sächsischen Städte- und Gemeindetages, Dresden

Dorit Freier 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Referentin der Landesbank Sachsen, Leipzig (Arbeitnehmervertreterin)

Prof. Dr. Reimund Neugebauer ab 20.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender Verbandsvorstand des Ostdeutschen Sparkassenverbandes, Präsident des Fraunhofer Instituts, Chemnitz, Landrat des Landkreises Delitzsch-Eilenburg, Delitzsch

Katrin Lischke 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Teamleiterin der Landesbank Sachsen, Leipzig (Arbeitnehmervertreterin)

Maria Stelzner 2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Referentin der Landesbank Sachsen, Leipzig
(Arbeitnehmervertreterin)

Heinrich Haasis bis zum 04.05.2005 Verwaltungsrat, Präsident Sparkassenverband Baden-Württemberg in Stuttgart

Holger P. Härter bis zum 31.01.2006 Verwaltungsratsmitglied, im jahr 2005 Mitglied des Vorstandes der Dr. Ing. h. c. F. Porsche Aktiengesellschaft in Stuttgart

Dr. Rainer Kutzner bis zum 17.03.2005 Verwaltungsrat, Geschäftsführer Mayfair GmbH in Hamburg

Wolfgang Tiefensee (SPD) bis zum 22.11.2005 im Verwaltungsrat, ehem. Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, wechselte in das Amt des Bundesministers für Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung in Berlin

Michael Czupalla (CDU), 2001 bis zum 31.08.2005 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrates, ab September 2005 Verwaltungsrat , 2007 Verwaltungsrat, Präsident der Ostdeutschen Sparkassen- und Giroverband Berlin, Landrat des Landkreises Delitzsch

Herr Horst Metz (CDU), 2005 bis zum 30.09.2007 Vorsitzender des Verwaltungsrats, 30.09.2007 Vorsitzender der Anteilseignerversammlung, Mai 2002 bis September 2007 Finanzminister des Landes Sachsen.

Benedikt Niemeyer 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender der Geschäftsleitung SCHMOLZ+BICKENBACH, Düsseldorf

Reiner Grimm 2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Chemnitz

Dr. Matthias Rößler ab 01.12.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Sächsischen Landtages, Dresden

Joachim Hoof ab 20.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, ab 28.04.2006 Mitglied der Anteilseignerversammlung, Vorsitzender des Vorstands der Sachsen-Finanzgruppe, Vorsitzender des Vorstands der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Rainer Voigt bis 31.12.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Geschäftsführender Präsident des Ostdeutschen Sparkassen- und Giroverbandes, Berlin

Burkhard Jung ab 20.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, ab 19.05.2006 Mitglied der Anteilseignerversammlung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig

Ronald Weckesser ab 20.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden, Mitglied des Sächsischen Landtages Dresden

Hermann Winkler ab 20.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, ab 24.03.2006 Mitglied der Anteilseignerversammlung, Staatsminister und Chef der Sächsischen Staatskanzlei, Dresden

Peter Krakow ab 20.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstands der Sachsen-Finanzgruppe, Vorsitzender des Vorstands der Stadt- und Kreissparkasse Leipzig

Uwe Leonhardt ab 20.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Gebr. Leonhardt Co. KG, Aue

Andrea Fischer ab 20.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Staatssekretärin der Sächsischen Staatskanzlei, Dresden

Detlev Nonnen ab 07.04.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Finanzbürgermeister der Stadt Chemnitz

Arthur Scholz ab 07.04.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Vogtland, Plauen

Robert Schöpp ab 07.04.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat des Landkreises Torgau-Oschatz, Torgau

Claus Friedrich Holtmann ab 20.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstands der Sachsen-Finanzgruppe, Verbandsgeschäftsführer des Ostdeutschen Sparkassenverbandes, Berlin

Albrecht Kohlsdorf ab 20.03.2006 stellvertretendes Mitglied des Verwaltungsrats, Landrat des Mittleren Erzgebirgskreises, Marienberg



Und weiter ...
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Finanz- u. Bankenkrise, Experten bei der SaarLB

Beitragvon Tom » So, 12 Jul 2009 12:51 +0000

DIE GRÜNEN Saarland meldeten online am 20.11.2008, dass der Vorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion Hubert Ulrich sich kritisch gegenüber den Vorschlägen geäußert hatte, die saarländischen Sparkassen mit der zuletzt Verluste machenden SaarLB zusammenzuschließen. Die SaarLB war in 2008 durch Verluste in hoch zweistelliger Millionenhöhe im Sog der Finanzmarktkrise in die Schlagzeilen geraten. Hubert Ulrich führte aus:
"Die Landesbanken haben sich nach dem Wegfall der Gewährträgerhaftung - und unter politischem Druck - in riskante Investments wie das US-amerikanische Subprime-Geschäft gewagt und sich - auch wegen fehlender Erfahrung und Sachkenntnis - blutige Nasen geholt."
Die SaarLB - zu 75,1% eine Tochter der BayernLB - war zwar ursprünglich lediglich in Höhe von ca. 25.000.000 Euro im US-Markt engagiert. Sie musste aber im Sog der Pleite der Lehman-Brothers Bank, der isländischen Bankenkrise (17.500.000 Euro) und der Rettungsaktion für die IKB Wertberichtigungen bzw. Verluste in Höhe von ca. 35.000.000 Euro hinnehmen.
[url=tp://www.saarbruecker-zeitung.de/nachrichten/titelseite/aufmacher/art27856,2636149]Saarbrücker Zeitung online am 25.11.2008:[/ur]
Der saarländische Finanzminister Peter Jacoby verkündete, dass es massive Finanzprobleme bei der SaarLB gegeben hatte, was aber mit der Saar-LB-Mutter Bayern-LB zusammen gehangen habe. Die BayernLB hatte angesichts hoher Verluste im Rahmen der Finanzkrise beim Bund eine Rekapitalisierung in Höhe von 5.400.000.000 Euro aus dem Bankenrettungspaket beantragt und suche das Glück in Fusionsgesprächen mit der baden-württembergischen LBBW.

[url=http://rhein-zeitung.de/on/09/04/22/rlp/t/rzo560454.html]Rhein Zeitung online am 22.04.2009:[url]

Die SaarLB war infolge der weltweiten Finanzkrise im Jahr 2008 in die roten Zahlen gerutscht. Die mehrheitlich zur krisengeschüttelten BayernLB gehörende Landesbank verbuchte insgesamt einen Verlust nach Steuern von ca. 81.100.000 Euro. Im Jahr 2007 hatte die Bank nach einem drastischen Gewinneinbruch noch einen Gewinn nach Steuern von ca. 4.500.000 Euro ausgewiesen. Belastet wurde die Bilanz 2008 vor allem von Abschreibungen auf Wertpapiere isländischer und amerikanischer Banken. Auch die Kosten der Umstrukturierung der Bank drückten das Ergebnis.

Und sonst noch …
Wieso wurde in Island so viel Geld investiert, wenn dort gerade mal die Technologie für die Fischerei und die Technologie für Erdwärme auf Vulkanen entwickelt wurde ? … , … und außerdem war die isländische Währung mit drastischen Währungsrisiken behaftet … , wieso dachte daran niemand … , … Hier mal ein paar Zahlen zum Vergleich … Ende 2005 Anfang 2006 tendierte die Isländische Krone bei 75 Kronen zu 1 Euro … , … im März/April 2008 ein Kurs von ca. 85 - 90 Kronen für 1 Euro zu vermerken, was aber zum Vergleich des Jahreswechsels 2005/2006 schon ein Währungsverlust von ca. 12 % bis 17 % war … , … am 14.06.2009 wurden ca. 179 Kronen für 1 Euro berechnet … . … zum Vergleich des Jahreswechsels 2005/2006 war das ein Währungsverlust von ca. 58 %, - damit wurde das eingesetzte Kapital mehr als halbiert - ! - so was ist Devisen-Zockerei - !






… zur Erinnerung: Island rutschte im Jahr 2008 durch die weltweite Finanz- u. Bankenkrise in die (Fast-)Staatspleite, was die (Fast-?)Pleite der Kaupthing-Bank Deutschland nachzog, und die Spareinlagen von ca. 30.000 Sparern liefen erst mal gegen 0.00 Euro. Die (Fast-pleite)Kaupthing-Bank Deutschland die ca. 30.000 Sparer erst im Juni 2009 aus … , … im Zusammenhang mit der Ausbügelung der Spareinlagen bei der (Fast-pleite)Kaupthing-Bank Deutschland spielte die Bundesregierung im Jahr 2008 zuerst mit dem damaligen Bundeswirtschaftsminister Michael Glos und anschliessendem Rentner aus dem CSU-Land eine deletantische Rolle. Im Januar/Februar 2009 übernahm der Nachfolger von Guttenberg das Desaster, was Glos hinterlassen hatte.


Für die SaarLB waren zuständig ...

Dr. Max Häring in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 Vorstandsvorsitzender, ab 01.04.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, ab 01.04.2007 u. in 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats

Werner Severin in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Jürgen Müsch in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Vorstandes

Frank Eloy in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Vorstandes

Thomas Christian Buchbinder in 2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretender Vorstandsvorsitzender, 2008 Vorstandsvorsitzender

Dr. Peter Hartz ab 07.04.2005 u. in 2005 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, (war) Mitglied des Vorstandes der Volkswagen AG i. R., Wolfsburg
Peter Hartz fiel zudem über die VW-Korruption auf. Deweiteren gestaltete er die Hartz-IV-Reform mit all seinen Auswirkungen (Siehe HartzIV seite).

Karl-Heinz Trautmann in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.12.2007 Vorsitzender des Verwaltungsrats, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2006 Vorsitzender des Wirtschaftsbeirats, ab 19.03.2008 u. in 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.12.2007 Vorsitzender des Sparkassenbeirats, Verbandspräsident des Sparkassen- und Giroverbandes Saar, Saarbrücken

Werner Schmidt ab 01.01.2008 bis 29.02.2008 Vorsitzender des Verwaltungsrats, in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.12.2007 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Vorstandsvorsitzender der Bayerischen Landesbank, München

Helmut Bulle in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Landesbank Saar, Saarbrücken (Arbeitnehmervertreter)

Gerhard Flaig in 2001 u. 2002 bis 30.11.2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Ministerialdirektor, Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, München

Dr. Hanspeter Georgi in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Minister für Wirtschaft und Arbeit (2008 a. D.), Saarbrücken

Theo Harnischmacher in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, ab 01.03.2008 Vorsitzender des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstandes der Bayerischen Landesbank, München

Franz Josef Schumann ab 01.01.2008 u. in 2008 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, ab 01.01.2008 u. in 2008 Vorsitzender des Sparkassenbeirats, Präsident des Sparkassenverbandes Saar, Saarbrücken

Georg Fahrenschon ab 12.12.2007 u. in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Staatssekretär, Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, München

Georg Jewgrafow ab 19.03.2008 u. in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Bereichsleiter Immobilien der Bayerischen Landesbank, München

Dr. Michael Kemmer 01.01.2008 bis 29.02.2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Vorstandsvorsitzender der Bayerischen Landesbank, München

Robert Lohr ab 22.03.2007 u. in 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Vorsitzender des Verwaltungsrates der Lohr Industrie S.A., Hangenbieten (Frankreich)

Dr. Georg Müller ab 22.03.2007 u. in 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Vorstandsvorsitzender der RWE Rhein-Ruhr AG, Essen, Vorstandsvorsitzender, MVV Energie AG, Essen

Dr. Peter Kahn in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.12.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Bayerischen Landesbank, München

Thomas Klein in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Landesbank Saar, Saarbrücken (Arbeitnehmervertreter)

Thomas Roß in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellter, Landesbank Saar, Saarbrücken (Arbeitnehmervertreter)

Dr. Bernd Serf in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Abteilungsleiter, Landesbank Saar, Saarbrücken (Arbeitnehmervertreter)

Susanne Ries ab 24.03.2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Bankangestellte, Landesbank Saar, Saarbrücken (Arbeitnehmervertreterin)

Dr. Franz Wirnhier ab 19.03.2008 u. in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Sprecher der Geschäftsleitung der LBS Bayern, München

Dr. Paul Belche ab 22.03.2007 u. in 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Vorstandsvorsitzender der AG der Dillinger Hüttenwerke, Dillingen

Franz Meyer ab 01.12.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 15.10.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Staatssekretär, Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, München

Heinz Luxenburger in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 30.06.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, ständiger Beauftragter der Aufsichtsbehörde, Ministerialrat a. D., Saarbrücken

Gerhard Schmidt-Delavant ab 01.07.2005 bis 02.07.2006 Beauftragter der Aufsichtsbehörde, Ministerialrat, Saarbrücken

Iris Jung ab 03.07.2006 u. 2007 u. 2008 Beauftragte der Aufsichtsbehörde, in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Regierungsdirektorin, Saarbrücken

Ulf Huppert ab 01.01.2008 u. in 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Beauftragter für das Amt des Regionalverbandsdirektors, Saarbrücken,

Elfriede Nikodemus ab 01.10.2007 bis 31.12.2007 Mitglied des Sparkassenbeirats, Regionalverbandsbeigeordnete, Saarbrücken

Udo Recktenwald ab 01.01.2008 u. in 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Landrat des Kreises St. Wendel

Paul Bodensteiner in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Ministerialdirigent, Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, München

Jörg Tomalak-Plönzke ab 16.04.2007 u. in 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der SAARLAND Versicherungen, Saarbrücken

Thierry Antinori in 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Bereichsvorstand, Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt am Main

Dr. Siegfried Naser in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Geschäftsführender Präsident des Sparkassenverbandes Bayern, München

Werner Strohmayr in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 06.04.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstandes der Bayerischen Landesbank, München

Dr. Ing. Rolf Bierhoff in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Mitglied des Vorstandes der RWE Energie AG i.R., Essen

Wendelin von Boch-Galhau in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Villeroy & Boch AG, Mettlach

Dipl. Kfm. Thomas Bruch in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Geschäftsführer der Globus Holding GmbH & Co. KG, St. Wendel

Dipl. Kfm. Wolf-Gerd Dieffenbacher in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 31.12.2005 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Geschäftsführer der Maschinenfabrik J. Dieffenbacher GmbH & Co., Eppingen

Dr. Rudolf Hanisch in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 06.04.2005 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, ab 07.04.2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstandes, 2007 stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der Bayerischen Landesbank, München

Dipl. Ing. Thomas J. Hörmann in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Geschäftsführender Gesellschafter der Hörmann KG, Freisen/Saar

Hans-Peter Hoh ab 05.12.2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Bereichsleiter des Zentralbereiches Finanzen, ab 2006 im Finanzvorstand der Schörghuber Unternehmensgruppe, München

Dr. Silvia Martin ab 07.04.2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Geschäftsführerin der Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken

Werner Klumpp in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Minister a.D., Saarbrücken

Dipl. Ing. Hans Georg Leffer in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Geschäftsführer der Stahl- und Apparatebau Hans Leffer GmbH, Saarbrücken

Dr. Klaus N. Naeve in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 30.04.2005 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Geschäftsführender Gesellschafter der SBG-Steuerberatungsges. mbH, München

Klaus Hartung ab 05.12.2005 bis 31.08.2006 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der SAARLAND Versicherungen AG, Saarbrücken

Ernst Lenz in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Landesbankdirektor i.R., Saarbrücken

Michel Maulvault in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.03.2006 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der AG der Dillinger Hüttenwerke, Dillingen

Stefan W. Ropers ab 07.04.2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Mitglied des Vorstandes der Bayerischen Landesbank, München

Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer ab 12.12.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Vorsitzender des Aufsichtsrates der IDS Scheer AG, Saarbrücken

Dipl. Ing. Otmar P. Schön in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Geschäftsführender Gesellschafter der HYDAC-Technology GmbH, Sulzbach/Saar

Rainer Schumacher in 2001 u. 2002 bis 02.09.2003 Mitglied des irtschaftsbeirats,
Vorsitzender der Geschäftsführung der DSD Dillinger Stahlbau GmbH, Saarlouis

Dr. Gunter Thielen in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Bertelsmann AG, Gütersloh

Dr. Richard Weber in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Geschäftsführender Gesellschafter der Karlsberg-Brauerei KG Weber, Homburg

Rechtsanwalt Georg Weisweiler in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Vorsitzender der Geschäftsführung der MAHLE Ventiltrieb GmbH, Stuttgart

Dipl. Kfm. Michael G. Ziesler in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Steinkohle AG, Herne

Monika Bachmann ab 01.10.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Landrätin des Kreises Saarlouis

Berthold Balge ab 01.07.2004 u. 2005 verstarb am 30.03.2006 und war Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Saarlouis

Charlotte Britz ab 01.10.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Saarbrücken

Dieter Klepper in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2006 bis 31.03.2007 1. stellvertretender, 2003 u. 2004 u. 2005 2. stellvertretender Vorsitzender des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Saarbrücken

Hans-Werner Sander ab 01.04.2007 Mitglied des Sparkassenbeirats, ab 01.01.2008 u. in 2008 2. stellvertretender Vorsitzender des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Saarbrücken

Franz-Josef Schumann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.03.2007 (teils) 2. stellvertretender, 2003 u. 2004 u. 2005 (teils) 1. stellvertretender Vorsitzender des Sparkassenbeirats, Landrat des Kreises St. Wendel

Josef Alles in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse St. Wendel, St. Wendel

Michael Burkert in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.09.2007 Mitglied des Sparkassenbeirats, Stadtverbandspräsident des Stadtverbandes Saarbrücken, Saarbrücken

Peter Cervi ab 01.02.2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Saarpfalz, Homburg

Daniela Schlegel-Friedrich ab 01.10.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Landrätin des Kreises Merzig-Wadern, Merzig

Siegfried Eckert in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.09.2007 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Merzig-Wadern, Merzig


Volker Groß in 2002 u. 2003 u. 2004 bis 30.04.2005 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Neunkirchen

Dr. Rudolf Hinsberger in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Landrat des Kreises Neunkirchen

Friedel Höhn ab 12.05.2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Saarlouis

Fred Ricci ab 01.05.2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Neunkirchen

Helmut Treib ab 01.11.2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Stadtsparkasse Völklingen

Hans-Joachim Hoffmann in 2002 bis 30.04.2003 Mitglied des Sparkassenbeirats, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken

Alfons Klein in 2002 u. 2003 bis 30.06.2004 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Saarlouis

Klaus Klein in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Verbandsgeschäftsführer des Sparkassenverbandes Saar, Saarbrücken

Michael Kreiselmeyer in 2002 u. 2003 bis 30.09.2004 Mitglied des Sparkassenbeirats, Landrat des Kreises Merzig-Wadern, Merzig

Clemens Lindemann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Landrat des Saarpfalzkreises, Homburg

Klaus Lorig ab 01.05.2003 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Sparkassenbeirats, Oberbürgermeister der Stadt Völklingen

Hans Netzer in 2002 bis 30.04.2003 Mitglied des Sparkassenbeirats, Oberbürgermeister der Stadt Völklingen

Karl-Heinz Scherer in 2002 u. 2003 u. 2004 bis 31.01.2005 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Saarpfalz, Homburg

Hannelore Struklec in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.10.2006 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzende des Vorstandes der Stadtsparkasse Völklingen

Dr. Peter Winter in 2002 u. 2003 bis 30.09.2004 Mitglied des Sparkassenbeirats, Landrat des Kreises Saarlouis

Rolf Schneider ab 22.03.2007 u. in 2008 Mitglied des Wirtschaftsbeirat, Geschäftsführer der Ursapharm GmbH & Co. KG, St. Ingbert

Helmut Späth ab 22.03.2007 u. in 2007 Mitglied des Wirtschaftsbeirat, stv. Vorstandsvorsitzender
der Versicherungskammer Bayern, München

und weiter ...
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Re: Finanz- u. Bankenkrise, Experten der KfW

Beitragvon Tom » Sa, 08 Aug 2009 3:46 +0000

Kreditanstalt für Wiederaufbau (KFW Bank) hatte eine Beteiligung bei der IKB, die wiederum sollte mittelständische Unternehmen mit Krediten versorgen.

in der Tagesschau… oder siehe DIE ZEIT online am 07.04.2008:
Die Dauerkrise bei der Mittelstandsbank IKB hatte ihre erstes prominentes Opfer bei der Mehrheitseigentümerin KfW-Bank gefordert: KfW-Chefin Ingrid Matthäus-Maier trat zurück. Die KfW hatte aufgrund von Fehlspekulationen der IKB über 6.000.000.000 Euro Verlust ausgeweisen.
Die 62-Jährige tart nach Angaben der KfW Bankengruppe in Frankfurt im September 2008 in den Ruhestand. Ihr Amt als Sprecherin der Staatsbank legte sie mit sofortiger Wirkung nieder. Die frühere SPD-Politikerin war wegen ihres Krisenmanagements beim IKB-Debakel zunehmend unter Druck geraten. KfW- Vorstandsmitglied Wolfgang Kroh übernahm zunächst das Sprecheramt kommissarisch.
Die KfW-Bank legte das Ausmaß der Belastungen ihrer IKB-Beteiligung offen: Die Krise um die Düsseldorfer Mittelstandsbank führte bei der KfW, die mit 43 Prozent Mehrheitseigentümerin der IKB war und damit Belastungen von 7.200.000.000 Euro verursachte. Das Geschäftsergebnis sei 2007durch die "in existenzielle Nöte geratene IKB geprägt" gewesen, teilte die KfW mit. Der Konzern zeigte deshalb 6.168.000.000 Euro Verlust aus. Die IKB hatte sich bei Geschäften mit faulen Krediten am US-Immobilienmarkt verspekuliert und konnte nur dank Milliardenhilfen vor der Pleite bewahrt werden.
Nach Angaben von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hatte die KfW wegen der Krise ihrer Beteiligung IKB für das Jahr 2007 eine Wertberichtigung von rund 1.800.000.000 Euro vornehmen müssen.

Die Tagesschau berichtete online, dass Ende September 2008 die KfW die beiden zuvor durch den Verwaltungsrat beurlaubten Vorstandsmitglieder Detlef Leinberger und Peter Fleischer mit sofortiger Wirkung entlassen hatte.
Die Staatsbank KFW hatte am 15.09.2008 rund 320.000.000 Euro an die US-Investmentbank Lehman Brothers überwiesen, obwohl zu diesem Zeitpunkt deren Kollaps praktisch feststand.
Die Staatsanwaltschaft Frankfurt und das Bundeskriminalamt (BKA) hatten danach Geschäftsräume der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) in Frankfurt am Main durchsucht. Die Staatsanwaltschaft leitete ein Ermittlungsverfahren gegen KfW-Vorstände wegen des Verdachts der Untreue im Zusammenhang mit einer Millionen-Überweisung an die insolvente US-Bank Lehman Brothers ein.

Die Banken- und Finanzkrise hatte Island erreicht, die Staatspleite drohte … , … Fehler die vorher betrieben wurden, rächten sich …

DIE ZEIT online am 17.11.2008:
Es wurden Förderkredite an isländische Mittelständler vergeben und weitere Gelder in Wertpapieren bei isländischen Banken angelegt. Die Gesamtsumme dieses Engagements soll ca. 288.000.000 Euro betragen haben. Es soll vorsorglich ca. 98.000.000 Millionen Euro als Risikovorsorge für den Fall des Ausfalls der Summe zurückgelegt worden sein. Ein an die isländische Glitnir-Bank gezahltes Globaldarlehen in Höhe von 150.000.000 Euro müsse zunächst abgeschrieben werden. Weitere 138.000.000 Euro seien in Wertpapieren angelegt gewesen, unter anderem bei der angeschlagenen und inzwischen verstaatlichten Kaupthing-Bank. Und zur Erinnerung…
Island rutschte im Jahr 2008 durch die weltweite Finanz- u. Bankenkrise in die (Fast-)Staatspleite, was die (Fast-?)Pleite der Kaupthing-Bank Deutschland nachzog, und die Spareinlagen von ca. 30.000 Sparern liefen erst mal gegen 0.00 Euro. Die (Fast-pleite)Kaupthing-Bank Deutschland hatte die ca. 30.000 Sparer im Juni 2009 immer noch nicht ausgezahlt … , … erst Juli 2009 war es denn soweit … aber erst mal ohne Zinsen … , … im Zusammenhang mit der Ausbügelung der Spareinlagen bei der (Fast-pleite)Kaupthing-Bank Deutschland spielte die Bundesregierung im Jahr 2008 zuerst mit dem damaligen Bundeswirtschaftsminister Michael Glos und dann mit dem im Januar/Februar 2009 eingeführten und zu diesem Zeitpunkt amtierenden Nachfolger von Guttenberg nicht nur eine untergeordnete Rolle, sondern sie war eher deletantisch …
Und sonst noch …
Wieso wurde in Island so viel Geld investiert, wenn dort gerade mal die Technologie für die Fischerei und die Technologie für Erdwärme auf Vulkanen entwickelt wurde ? … , … und außerdem war die isländische Währung mit drastischen Währungsrisiken behaftet … , wieso dachte daran niemand ? …
Ende 2005 Anfang 2006 tendierte die Isländische Krone bei 75 Kronen zu 1 Euro.
Der Staatsfinanzierer Depfa, … wo das ehemalige Vorstandmitglied der KFW Hans W. Reich tätig war …, konnte sich im März/April 2008 noch auf einen Kurs von ca. 85 - 90 Kronen für 1 Euro freuen, was aber zum Vergleich des Jahreswechsels 2005/2006 schon ein Währungsverlust von ca. 12 % bis 17 % war.
Die Frankfurter Allgemeine am 03.04.2007 online:
„Der Staatsfinanzierer Depfa emittierte eine Anleihe im Wert von 3.000.000.000 Kronen. Die Laufzeit endet nächstes Jahr im April 2008, und der Zins beträgt 13 Prozent.“
Der Spiegelfechter.com online am 07.10.2008:
„Da selbst bei 15% Zinsen aufgrund der Währungsrisiken kaum mehr frisches Kapital in die isländischen Banken floss, die isländische Zentralbank mangels liquider Mittel keine Devisenkredite vergeben konnte und der internationale Geldmarkt ebenfalls austrocknete, kollabierte das Schneeballsystem.“
Dennoch …
Auch die KFW war als Emittent am 14.06.2009 noch in der isländischen Krone investiert.
Hier die Zocker-Papiere …
A0STCW, A0KP1T, A0N3HK, A0S741, A0STCK, A0KP1U, A0SL3Z,

ebenso ...Landwirtschaftliche Rentenbank, wo das ehemalige Vorstandmitglied der KFW Detlef Leinberger tätig war … hier die Zocker-Papiere …
A0NKMH,
A0JQPA,

Am 14.06.2009 wurden ca 179 Kronen für 1 Euro berechnet. Zum Vergleich zum Jahreswechsel 2005/2006 war das ein Währungsverlust von ca. 58 %, - damit wurde das eingesetzte Kapital mehr als halbiert.


Wer bei der KFW tätig war …


Hans W. Reich in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 (Sprecher) u. 2004 u. 2005 Mitglied des Vorstandes, u. a. IKB Deutsche Industriebank AG, Düsseldorf und DePfa Deutsche Pfandbrief Bank AG, Wiesbaden und HUK-Coburg Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a. G. in Coburg

Dr. Peter Klaus in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.04.2007 Mitglied des Vorstandes, in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.04.2007 (Sprecher) Mitglied der Geschäftsleitung der KFW-IPEX-Bank, weiter u. a. Allgemeine Hypotheken Bank Rheinboden AG

Ingrid Matthäus-Maier (SPD) in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 (Sprecherin), (Sprecherin) bis 07.04.2008) Mitglied des Vorstandes, weiter u. a. zeitweise Europäische Investitionsbank (EIB), Luxemburg und DEG–Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH, Köln

Detlef Leinberger in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Vorstandes, u. a ab dem Jahr 2006 IKB Deutsche Industriebank AG, Düsseldorf weiter u. a. DtA-Beteiligungs-Holding-AG, Berlin und Europäischer Investitionsfonds, Luxemburg und Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Wolfgang Kroh in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. wieder in 2006, u. 2007 (Sprecher) seit 07.04.2008, u. in 2009 Mitglied des Vorstandes, in 2004 u.2005 Direktor, u. a. DEG–Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH, Köln

Dr. Peter Fleischer in 2004 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Vorstandes, u. a. in 2006 DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH, Köln

Dr. Norbert Kloppenburg in 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Vorstandes, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 Direktor der KFW

Dr. Günther Bräunig in 2006 u. 2007 u. wieder 2009 Mitglied des Vorstandes (Tätigkeit ruhte für die Zeit seiner Tätigkeit als Vorsitzender des Vorstands der IKB) , in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 generalbevollmächtigt

Dr. Michael Bornmann in 2003 Bereichsvorstand, in 2003 generalbevollmächtigt, in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied der Geschäftsführer der DEG–Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH, Köln

Werner Oerter in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 u. in 2009 Direktor

Johannes-Jürgen Bernsen in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied der Geschäftsführer der DEG–Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH, Köln

Dr. Winfried Polte (Sprecher) in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied der Geschäftsführer der DEG–Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH, Köln

Markus Scheer in 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied der Geschäftsleitung der KFW-IPEX-Bank, in 2003 Direktor der KFW

Michael Ebert in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied der Geschäftsleitung der KFW-IPEX-Bank, in 2003 Direktor der KFW

Heinrich Heims in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 (Sprecher) u. in 2009 (Sprecher) Mitglied der Geschäftsleitung der KFW-IPEX-Bank, in 2000 u. 2001 u. 2003 u. 2004 u. 2005 Direktor der KFW, u. a. EKO Stahl GmbH, Eisenhüttenstadt und in 2006 Arcelor Eisenhüttenstadt GmbH, Eisenhüttenstadt

Christian Murach in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 (Sprecher) u. in 2009 (Sprecher) Mitglied der Geschäftsleitung der KFW-IPEX-Bank, in 2000 u. 2001 u. 2003 Direktor der KFW,

Christiane Laibach in 2009 Mitglied der Geschäftsleitung der KFW-IPEX-Bank,






Peer Steinbrück (SPD) vom 29.11. 2005 bis 31.12.2005 u. wieder seit 01.01.2007 bis 31.12.2007, u. ab 2009 wieder Vorsitzender des Verwaltungsrats, in 2009 stellvertretender Vorsitzender des Mittelstandsrats, seit 22.11.2005 bis 31.12.2006 u. wieder seit 01.01.2008 bis Ende 2008 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, in 2001 u. 2002 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2001 u. 2002 vom Bundesrat bestelltes Mitglied, in 2001 bis 20.11.2002 Minister der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen, seit 22.11.2005 Bundesminister der Finanzen

Hans Eichel (SPD) in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003, u. wieder seit 01.01.2005 21.11.2005 Vorsitzender des Verwaltungsrates, seit 01.01.2004 bis 31.12.2004 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Bundesminister der Finanzen

Wolfgang Clement (damals SPD, 2008 verlies er die SPD) seit 01.01.2004 bis 31.12.2004 Vorsitzender des Verwaltungsrates, in 2002 bis 31.12.2003, u. wieder seit 01.01.2005 bis 21.11.2005 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit

Michael Glos (CDU) seit 22.11.2005 dabei als Mitglied,des Verwaltungsrats, ab dem 01.01.2006 bis 31.12.2006, u. wieder seit dem 01.01.2008 bis Ende 2008 Vorsitzender des Verwaltungsrates, vom 29.11.2005 bis 31.12.2005, u. wieder seit dem 01.01.2007 bis 31.12.2007 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, (im Januar 2009 ging er in Rente u. von daher ehemals) Bundesminister für Wirtschaft und Technologie

Dr. Werner Müller in 2000 u. 2001 bis 21.10.2002 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie (1998-2002)

Dr. Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg (CSU) seit Anfang 2009 / in 2009 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, in 2009 Vorsitzender des Mittelstandsrats, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie

Kurt Bodewig (SPD) in 2000 u. 2001 bis 21.10.2002 Mitglied des Verwaltungsrats,
Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen

Joschka Fischer (DIE GRÜNEN) in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 21.11.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, Bundesminister des Auswärtigen

Renate Künast (DIE GRÜNEN) 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 04.10.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft

Horst Seehofer (CSU) seit 22.11.2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats,
Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Ilse Aigner (CSU) in 2008 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Jürgen Trittin (DIE GRÜNEN) 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 21.11.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Dr. Manfred Stolpe (SPD) seit 22.10.2002 u. 2003 u. 2004 bis 21.11.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, Bundesminister für Verkehr, Bau und Wohnungswesen

Sigmar Gabriel (SPD) seit 22.11.2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats,
Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Dr. Frank-Walter Steinmeier (SPD) seit 22.11.2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Bundesminister des Auswärtigen

Wolfgang Tiefensee (SPD) seit 22.11.2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2009 Mitglied des Mittelstandsrats, Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung


Prof. Dr. Kurt Faltlhauser (CSU) in 2000 bis 31.12.2001, u. wieder in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Staatsminister der Finanzen des Freistaates Bayern

Wolfgang Gerhards (SPD) in 2000 u. 2001 bis 18.9.2002, Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Minister der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt

Christiane Krajewski (SPD) seit 27.09.2001 bis 16.01.2002) Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Senatorin für Finanzen des Landes Berlin

Peter Kurth (CDU) in 2000 bis 16.06.2001 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Senator für Finanzen des Landes Berlin a.D.

Dr. Thilo Sarrazin (SPD) seit 22.3.2002 bis 31.12.2003 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Senator für Finanzen des Landes Berlin

Erwin Teufel (CDU) seit 01.01.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 (a. D.) u. 2006 bis 31.12.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, (a. D.) Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg

Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué (FDP) seit 08.11.2002 bis 31.12.2003, Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Minister der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt

Jochen Dieckmann (SPD) seit 14.02.2003 bis 31.12.2004 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Minister der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen

Roland Koch (CDU) seit 17.12.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Ministerpräsident des Landes Hessen

Prof. Dr. Wolfgang Methling (DIE LINKE) seit 01.01.2004 u. 2005 bis 31.12.2006 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Minister für Umwelt des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Dr. Horst Metz (CDU) seit 01.01.2004 u. 2005 bis 31.12.2006 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Staatsminister der Finanzen des Freistaats Sachsen

Thomas Jurk (SPD) in 2009 Mitglied des Mittelstandsrats, Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit des Freistaates Sachsen

Hartmut Möllring (CDU) seit 17.12.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Minister der Finanzen des Landes Niedersachsen

Dr. Ralf Stegner (SPD) seit 01.01.2004 bis 19.05.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Minister der Finanzen des Landes Schleswig-Holstein

Dietrich Austermann (CDU) seit 27.12.2003 bis 30.6.2005 vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat u. Mitglied des Deutschen Bundestages, seit 08.07.2005 bis 31.12.2006 Minister für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein u. vom Bundesrat bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat

Prof. Dr. Ingolf Deubel (SPD) seit 01.01.2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Minister der Finanzen des Landes Rheinland-Pfalz

Peter Jacoby (CDU) seit 01.01.2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Minister der Finanzen des Saarlandes

Matthias Platzeck (SPD) seit 01.01.2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Ministerpräsident des Landes Brandenburg

Dr. Helmut Linssen (CDU) seit 01.01.2008 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Minister der Finanzendes Landes Nordrhein-Westfalen

Dr. Reiner Haseloff (CDU) in 2009 Mitglied des Mittelstandsrats, Minister für Wirtschaft und Arbeit des Landes Sachsen-Anhalt

Klaus Brandner (SPD) seit 27.11.2003 bis 31.12.2004 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Bartholomäus Kalb (CDU/CSU) seit 27.11.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Waltraud Lehn (SPD) seit 27.11.2003 seit 27.11.2003 u. 2004 bis 31.12.2005, u. wieder seit 01.01.2008 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Friedrich Merz (CDU) seit 27.11.2003 bis 31.12.2004 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Christine Scheel (DIE GRÜNEN) seit 27.11.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Ludwig Stiegler (SPD) seit 27.11.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Ronald Pofalla (CDU) seit 01.01.2005 bis 31.12.2006 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Jörg-Otto Spiller (SPD) seit 01.01.2005 u. 2006 bis 31.12.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Jürgen Koppelin (FDP) seit 01.01.2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Oskar Lafontaine (DIE LINKE) seit 01.01.2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Dr. Michael Meister (CDU/CSU) seit 01.01.2007 u in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages

Dr. Gesine Lötzsch (DIE LINKE) in 2008 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundestag bestelltes Mitglied in den Verwaltungsrat, Mitglied des Deutschen Bundestages





Dr. Rolf-Jürgen Freyberg in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 30.09.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Gewerkschaften im Verwaltungsrat, Vorsitzender des Vorstands der BGAG Beteiligungsgesellschaft der Gewerkschaften AG

Ursula Konitzer in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 31.12.2003 (dann a. D.) Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreterin der Gewerkschaften im Verwaltungsrat, ver.di Bundesvorstand

Margret Mönig-Raane seit 01.01.2004 u. 2005 bis 30.9.2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreterin der Gewerkschaften im Verwaltungsrat, Stellvertretende Vorsitzende ver.di e.V.

Franz-Josef Möllenberg seit 29.11.2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Gewerkschaften im Verwaltungsrat, Vorsitzender der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten

Frank Bsirske seit 01.10.2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Gewerkschaften im Verwaltungsrat, Vorsitzender der ver.di – Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft

Heinz Putzhammer in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 27.06.2006, gest.) Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Gewerkschaften im Verwaltungsrat, Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstandes des Deutschen Gewerkschaftsbundes

Dieter Schulte in 2000 u. 2001 bis 31.12.2002 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Gewerkschaften im Verwaltungsrat, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes

Michael Sommer seit 01.01.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Gewerkschaften im Verwaltungsrat, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes

Claus Matecki seit 01.01.2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Gewerkschaften im Verwaltungsrat, Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstands des Deutschen Gewerkschaftsbundes







Peter Benz (SPD) in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 31.12.2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Gemeinden im Verwaltungsrat, Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt

Hartmut Perschau (CDU) in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 31.12.2003 Mitglied des Verwaltungsrats, vom Bundesrat bestelltes Mitglied, Bürgermeister der Freien und Hansestadt Bremen

Prof. Dr. Hans-Günter Henneke seit 01.01.2004 u. 2005 bis 31.12.2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Gemeinden im Verwaltungsrat, Hauptgeschäftsführer Deutscher Landkreistag

Dr. Uwe Brandl (CSU) seit 01.01.2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Gemeinden im Verwaltungsrat, Präsident des Bayerischen Gemeindetages





Astrid Klug (SPD) in 2009 Mitglied im Mittelstandrat, Parlamentarische Staatssekretärin

Dr. Rolf Wenzel in 2009 Mitglied im Mittelstandrat, Ministerialdirektor Bundesministerium der Finanzen

Dr. Eckard Franz in 2009 Mitglied im Mittelstandrat, Ministerialdirektor Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Hermann Faas in 2009 Mitglied im Mittelstandrat, Ministerialdirigent Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Dr. Gerd Knischewski, in 2009 Mitglied im Mittelstandsrat, Ministerialrat Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Udo Neuhäußer in 2009 Mitglied im Mittelstandrat, Regierungsdirektor Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie




Dr. Alexander von Tippelskirch in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 bis 31.12.2004 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter des Industriekredits im Verwaltungsrat, Sprecher des Vorstands der IKB Deutsche Industriebank Aktiengesellschaft

Stefan Ortseifen seit 01.01.2005 u. 2006 bis 30.07.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter des Industriekredits im Verwaltungsrat, (in 2007 ehemals) Sprecher des Vorstands der IKB
Deutsche Industriebank AG

Dr. Thomas R. Fischer seit 01.01.2005 u. 2006 bis 02.08.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Realkreditinstitute im Verwaltungsrat, (in 2007 ehemaliger) Vorsitzender des Vorstands der WestLB

Dr. Frank Heintzeler in 2000 u. 2001 bis 09.02.2002 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Kreditbanken im Verwaltungsrat, Sprecher des Vorstands der Baden-Württembergischen Bank AG

Dr. Siegfried Jaschinski seit 05.12.2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Realkreditinstitute im Verwaltungsrat, Vorsitzender des Vorstands Landesbank Baden-Württemberg

Jürgen Grieger vom 18.2.2004 bis 31.12.2004 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Realkreditinstitute im Verwaltungsrat, Präsident des Verbandes deutscher Hypothekenbanken e. V.
Vertreter der Realkreditinstitute

Dr. Michael Rogowski in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Industrie im Verwaltungsrat, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V.

Jürgen R. Thumann seit 01.01.2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Industrie im Verwaltungsrat, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V.

Anton F. Börner in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter des Handels im Verwaltungsrat, Präsident des Bundesverbandes des Deutschen Groß- und Außenhandels e.V.

Dr. Franz Schoser in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 31.12.2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Industrie im Verwaltungsrat, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelstages

Dr. Günter Baumann seit 01.01.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Industrie im Verwaltungsrat, Mitglied des Vorstands des DIHK Deutscher Industrie- und Handelskammertag

Gerhard Sonnleitner in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Landwirtschaft im Verwaltungsrat, Präsident des Deutschen Bauernverbandes e.V.

Lutz Freitag seit 01.01.2002 u. 2003 bis 31.12.2004 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Wohnungswirtschaft im Verwaltungsrat, Präsident des GdW Bundesverband deutscher Wohnungsunternehmen e.V.

Dr. Werner Upmeier in 2000 bis 31.12.2001 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Wohnungswirtschaft im Verwaltungsrat, Vorsitzender des Bundesverbandes Freier Wohnungsunternehmen e.V.

Rüdiger Dorn seit 01.01.2005 u. 2006 bis 31.12.2007 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Wohnungswirtschaft im Verwaltungsrat, Präsident Haus & Grund Deutschland und Rechtsanwalt und Notar Kanzlei Dorn, Metzler, Jäger & Partner

Alexander Rychter seit 01.01.2008 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Wohnungswirtschaft im Verwaltungsrat, Bundesgeschäftsführer des Bundes-verbandes Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e. V.

Klaus-Peter Müller seit 04.05.2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Kreditbanken im Verwaltungsrat, Präsident des Bundesverbandes deutscher Banken e.V.

Dr. Rolf-E. Breuer in 2003 u. 2004 bis 08.04.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Kreditbanken im Verwaltungsrat, Präsident des Bundesverbandes deutscher Banken e. V.

Dr. Stefan Breuer in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2009 Direktor der KFW

Dr. Karsten von Köller in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 31.12.2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Realkreditinstitute, Mitglied des Vorstands der RHEINHYP Rheinische Hypothekenbank AG, in 2002 (in 2003 a. D.) Vorstandsvorsitzender der EUROHYPO AG

Dr. Ulrich Brixner seit 01.01.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.12.2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der genossenschaftlichen Kreditinstitute im Verwaltungsrat , Vorstandsvorsitzender der DZ BANK AG

Dr. Bernd Thiemann in 2000 bis 31.12.2001 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der genossenschaftlichen Kreditinstitute im Verwaltungsrat , Vorsitzender des Vorstands der
Deutschen Genossenschaftsbank AG a.D.

Dr. Christopher Pleister seit 01.01.2007 u. in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der genossenschaftlichen Kreditinstitute im Verwaltungsrat, Präsident des Bundesverbandes
der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken e. V. (BVR)

Gerhard P. Hofmann in 2008 u. in 2008 Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstands des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken

Dr. Dietrich H. Hoppenstedt in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 30.06.2006 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Sparkassen im Verwaltungsrat, Präsident des Deutschen Sparkassen und Giroverbandes e.V.

Heinrich Haasis seit 01.07.2006 u. 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter der Sparkassen im Verwaltungsrat, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes

Hanns-Eberhard Schleyer in 2000 u. wieder in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 u. in 2009 Mitglied des Verwaltungsrats, Vertreter des Handwerks im Verwaltungsrat, Generalsekretär des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks


Und weiter ...
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Re: Finanz- u. Bankenkrise, Experten der IKB

Beitragvon Tom » Sa, 08 Aug 2009 3:55 +0000

Frankfurter Allgemeine online am 25.03.2009:
Seit Juli 2007 waren die Probleme der IKB bekannt, die sie sich zuvor in Zweckgesellschaften mit inzwischen teilweise wertlosen Investment-Portfolios außerhalb ihrer Bilanz in zweistelliger Milliarden-Höhe aufgebaut hatte. Nach einer milliardenschweren Rettungsaktion aller Bankensektoren verhinderte der damalige Großaktionär, die staatliche Förderbank KfW, mehrfach den Untergang der IKB. Insgesamt benötigte die IKB zum Fortbestand etwa zehn Milliarden Euro öffentlicher Gelder. Letzter Kraftakt war eine im Herbst 2008 von der KfW zu mehr als 99 Prozent gezeichnete Kapitalerhöhung von mehr als 1.000.000.000 Euro, mit der sich die KfW-Beteiligung auf 90,8 Prozent knapp verdoppelte. Im Oktober 2008 erwarb Lone Star diese IKB-Aktien für weniger als 150.000.000 Euro, aber mit der - inzwischen erfüllten - Verpflichtung, der IKB weitere 250.000.000 Euro kapitalähnliche Mittel zuzuführen.
DIE ZEIT online am 17.11.2008:
Die Industrie Kredit Bank (IKB) hatte sich am Markt für faule US-Kredite verspekuliert und war in Existenznot geraten. Nur Hilfen von KfW, Bund und Bankenwirtschaft in Höhe von 9.800.000.000 Euro retteten die Bank. Die Hauptlast schulterte die KfW.
Hamburger Abendblatt online am 17.12.2008:
Gegen die IKB wurden Ermittlungen eingeleitet. Im Fadenkreuz der Ermittler stünden dabei mögliche Fehlspekulationen der Bankmanager mit US-Ramschhypotheken. Auch die Aufsichtsräte, die diese Geschäfte jahrelang abgesegnet haben, sollten von der Justiz unter die Lupe genommen werden. „Da müssen schon einige Vorstände und Aufsichtsräte mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen“, wurde der Stuttgarter Oberstaatsanwalt Hans Richter zitiert.
Manager Magazin online am 03.03.2009:
Vor Weihnachten 2008 hatte die IKB vom Staat bis zu fünf 5.000.000.000 Euro an Garantien für neue Anleihen erhalten. Die IKB versucht, sich mit einer Reduzierung der Bilanzsumme gesundzuschrumpfen. Sie hatte sich in großem Stil mit US-Ramschhypotheken verspekuliert und musste mehrmals mit Hilfe des Bundes vor dem Kollaps bewahrt werden.
Der Verlust der krisengeschüttelten Mittelstandsbank IKB fiel wegen der Finanz- und Wirtschaftskrise im laufenden Geschäftsjahr 2008/09 höher aus, als bisher erwartet. Das Düsseldorfer Institut rechnete für das auslaufende Geschäftsjahr mit einem Fehlbetrag nach deutschen Bilanzierungsregeln von rund 600.000.000 Euro.
Im November 2008 hatte die Bank noch ein Minus von 400.000.000 Euro vorhergesagt.
Wie das Ergebnis nach IFRS im Gesamtjahr ausfallen werde, lasse sich nicht abschätzen. Die Bank hatte ihr Eigenkapital im Herbst mit einer Kapitalerhöhung ihres Eigentümers, des Finanzinvestors Lone Star, aufgebessert




Frankfurter Allgemeine online am 25.03.2009:
Auf der außerordentlichen Hauptversammlung der IKB Deutsche Industriebank AG in Düsseldorf zeigten sich Dutzende von Vertretern des Streubesitzes empört darüber, dass der Großaktionär (amerikanische Heuschrecke Finanzinvestor Lone) die Sonderprüfung „abwürgt“ hatte, mit der untersucht werden sollte, ob der am Ende fast tödliche Ausflug der Bank in neue Geschäfte mit Pflichtverletzungen von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern einhergegangen ist. „Wir wollen endlich Klarheit haben, was mit unserer Gesellschaft und unserem Geld passiert ist“, sagte ein Kleinaktionär. Er sprach ganz im Sinne fast aller anwesenden rund 600 frustrierten IKB-Aktionäre.
Der Stein des Anstoßes:
Der neue Großaktionär, der amerikanische Finanzinvestor Lone Star, wollte die von der Hauptversammlung im März 2008 mit großer Mehrheit beschlossene und inzwischen fortgeschrittene Sonderprüfung umgehend beenden. Zu diesem Zweck und zum Widerruf des Prüferauftrags wurde die außerordentliche Hauptversammlung einberufen. Der für Lone Star in Deutschland verantwortliche stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Karsten von Köller begründete auf mehrfache Fragen den Antrag damit, dass Erkenntnisse dieses Sondergutachten zu weiteren Schadenersatzklagen ermuntern und selbst unberechtigte Klagen der IKB dann großen materiellen Schaden zufügen könnten. Der Großaktionär vertraue darauf, dass Vorstand und Aufsichtsrat selbst in der Lage seien, etwaige Schadenersatzansprüche gegen frühere Organmitglieder zu eruieren und gegebenenfalls auch durchzusetzen.
So teilte der neue IKB-Chef Hans Jörg Schüttler mit, dass die Bank mit vier früheren Vorständen eine Einigung über die Rückzahlung von Tantiemen getroffen habe. Schüttler sagte, dass bislang für die Sonderprüfung 1.200.000 Millionen Euro angezahlt worden seien und der Vorstand weder die bisherigen Ergebnisse noch den Zeitpunkt des Abschlusses kenne. Die Vertreter aller größeren Aktionärsvertretungen und Dutzende von Aktionären plädierten mehr oder weniger scharf für eine Fortsetzung der Sonderprüfung. „Bei dieser öffentlichen Vertrauenskrise ist es ein Gebot der Stunde, schonungslose Aufklärung der Vorgänge zu betreiben und die Verantwortlichen mit der gesamten Schärfe des Gesetzes zur Verantwortung zu ziehen“, forderte Markus Kienle von der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger.
Da bei einer Präsenz von 93,9 Prozent jedoch die Lone-Star-Gruppe mit ihren knapp 91 Prozent jede Abstimmung dominiert, hatten die Kleinaktionäre auf dieser zwölf Stunden dauernden Veranstaltung keine Chance, ihre Forderungen durchzusetzen. Aber viele Kritiker kündigten eine Anfechtungsklage an, mit dem Ziel, dass ein Gericht eine neue Sonderprüfung anordnen wird.
Mit Zynismus, Wut und Zorn reagierten nun Aktionäre und Vertreter des Streubesitzes auf den Vorstoß des Großaktionärs. Ständige Zwischenrufe und Zwiegespräche behinderten den Ablauf. Beklagt wurden ein als rüde empfundener Umgang der Verwaltung mit dem Streubesitz.
Die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) kritisierte ebenfalls, dass Lone Star keine ausführliche Begründung geliefert habe, warum die Sonderprüfung vor Abschluss eigentlich beendet werden solle. SdK-Vertreter Markus Kienle bemängelte auch, dass Aufsichtsratschef Bruno Scherrer bei der Sonder-HV fehlte, der zugleich auch Europa-Chef von Lone Star ist. „Bei dessen Fernbleiben kann doch eigentlich nur noch der Tod entschuldigen“, sagte Kienle.


Süddeutsche Zeitung online am 01.07.2009
Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf ermittelte bereits seit dem Beinahe-Zusammenbruchs der IKB im Juli 2007 gegen den früheren Bankchef der Skandalbank IKB Stefan Ortseifen und weitere Verantwortliche des Geldinstituts wegen Untreue und des Verdachts der Börsenmanipulation.
Gegen den früheren Chef der Skandalbank IKB Stefan Ortseifen erhob die Staatsanwaltschaft Düsseldorf Anklage.
Der Vorwurf: Börsenpreismanipulation und Untreue in vier Fällen
Am 20.07.2007 habe Ortseifen eine Pressemitteilung des Vorstandes veröffentlicht, in der die wirtschaftliche Betroffenheit der Bank von der sich anbahnenden internationalen Finanzmarktkrise bewusst irreführend zu positiv dargestellt worden sei. Ortseifen hätte damit erreicht, dass Anleger und Investoren wieder vermehrt IKB-Aktien angekauft hätten und der Börsenkurs folglich kurzzeitig gestützt worden sei. Nur eine Woche nach der Pressemitteilung stand die IKB AG wegen Fehlspekulationen auf dem US-Hypothekenmarkt jedoch kurz vor der Pleite, ab dem 30.07.2007 kam es daher laut Staatsanwaltschaft zu erdrutschartigen Kursverlusten. Ortseifen nahm Ende Juli 2007 seinen Hut.
Darüber hinaus soll der ehemalige IKB-Vorstandschef die Düsseldorfer Mittelstandsbank um 120.000 Euro geschädigt haben, indem er laut Anklage in drei Fällen umfangreiche Bauvorhaben an dem von ihm bewohnten, aber der Bank gehörenden "Vorstandshaus" vornehmen und durch die IKB bezahlen ließ. In einem weiteren Fall soll Ortseifen hochwertige Lautsprecherboxen bestellt und diese ohne Genehmigung über die Bank abgerechnet haben.
Ortseifen beharrte darauf, keine Fehler gemacht zu haben. Er reichte Klage beim Landgericht Düsseldorf gegen seine [url=http://wiki.mobbing-gegner.de/Arbeitsrecht/K%C3%BCndigung:2kpwlriw]fristlose Kündigung[/url:2kpwlriw] ein.



Wer war bei der IKB tätig ? …

Claus Momburg seit 1997 bis 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Vorstands

Joachim Neupel seit 1989 bis 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.12.2006 Mitglied des Vorstands

Stefan Ortseifen seit 1994 bis 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 29.07.2007 Mitglied des Vorstands

Dr. Alexander v. Tippelskirch aus Düsseldorf, Vorstandsmitglied seit 1984, Vorstandssprecher seit 1990, in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied des Vorstands, in 2005 u. 2006 u. in 2007 stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrats der IKB Deutsche Industriebank AG, in 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied des Finanz- und Prüfungsausschusses, in 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied des Aufsichtsratspräsidiums, und u. a. zahlreichen Nebenjobs: Alba AG, GELITA AG (Vorsitzender), P-D INTERGLAS TECHNOLOGIES AG, b) Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen (Vorsitzender), IKB Facility-Management GmbH (stellv. Vorsitzender), Hako-Holding GmbH & Co., Hako-Werke Beteiligungsgesellschaft mbH, Krono-Holding AG, nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co., Schmolz & Bickenbach KG Swiss Steel

.Georg-Jesko v. Puttkamer in1 999 u. 2000 Mitglied des Vorstands

Dr. Markus Guthoff in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. bis 15.10.2007 Mitglied des Vorstands

Frank Schönherr seit April 2004 u. 2005 bis 30.11.2006 Mitglied des Vorstands

Dr. Volker Doberanzke ab 01. 06.2006 bis 07.08.2007 Mitglied des Vorstands

Dr. Günther Bräunig seit 29.07.2007 u. in 2008 Vorsitzender des Vorstands

Dr. Dieter Glüder seit 29.07.2007 Mitglied des Vorstands

Dr. Reinhard Grzesik seit 15.10.2007 u. in 2008 Mitglied des Vorstands

Dr. Andreas Leimbach seit 01.04.2008 u. in 2008 Mitglied des Vorstands


Gunnar John aus Berlin in 2000 u. 2001 Mitglied des Aufsichtsrats, Leiter der Unterabteilung VII A im Bundesministerium der Finanzen

Caio K. Koch-Weser aus Berlin in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied im Beraterkreis, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen

Dr. Joachim Henke aus Berlin, in 1999 u. in 2000 Mitglied des Aufsichtsrats, Ministerialdirektor im Bundesministerium der Finanzen

Siegmar Mosdorf aus Berlin (später München) in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Beraterkreis, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, später Mitglied des Vorstands der CNC-The Communication & Network Consulting AG

Dr. Alfred Tacke aus Berlin (später Essen) ab 26.06.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Beraterkreises, in 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 25.01.2008 Mitglied des Ausschusses zur Begleitung des Verkaufsprozesses, (erst) Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, (später) Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, (noch später) Vorsitzender des Vorstands der STEAG AG, (und dann noch später ) Vorsitzender der Geschäftsführung der Evonik Steag GmbH, (und am Ende ? …) Mitglied des Vorstands der Evonik Industries AG

Jörg Asmussen aus Berlin in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrats,(erst) Ministerialrat im Bundesministerium der Finanzen, (später ) Ministerialdirektor im Bundesministerium der Finanzen, und a) Euler Hermes Kreditversicherungs-AG, und Postbank AG, und b) Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (stellv. Vorsitzender)

Dr. Barbara Hendricks aus Berlin in 2005 u. 2006 bis 05.12.2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium der Finanzen, (später) Schatzmeisterin der SPD

Hartmut Schauerte aus Berlin in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Nicolette Kressl ab 11.02.2008 Mitglied des Beraterkreises, Parlamentarische Staatssekretärin Bundesministerium der Finanzen

Jörg Bickenbach aus Düsseldorf Mitglied des Aufsichtsrats in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. in 2004, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Mittelstand, später Technologie und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, dann Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Mittelstand, Energie und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, später Staatssekretär im
Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen

Dr. Jens Baganz aus Düsseldorf ab 09.09.2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Aufsichtsrats, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, die Nebenjob z. B. a) Messe Düsseldorf GmbH und b) GfW Gesellschaft für Wirtschaftsförderung
Nordrhein-Westfalen GmbH (Vorsitzender), und Forschungszentrum Jülich GmbH, und NRW.BANK, und NRW Japan K.K., und ZENIT GmbH

Dr. Norbert Walter-Borjans Düsseldorf in 2005 bis 09.09.2005 Mitglied des Aufsichtsrats, Staatssekretär a.D. im Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen

Prof. Dr. Dr.-Ing. E. h. Dieter Spethmann aus Düsseldorf, Ehrenmitglied des Aufsichtsrats in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008, Rechtsanwalt

Dr. Stephan J. Holthoff-Pförtner aus Essen in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Rechtsanwalt und Notar

Roland Oetker aus Düsseldorf in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsratspräsidium, ab 25.01.2008 Mitglied des Ausschusses des Verkaufsprozesses, Rechtsanwalt, später Geschäftsführender Gesellschafter der ROI Verwaltungsgesellschaft mbH, dann später noch zahlreiche Jobs dazu :
a) Mulligan BioCapital AG (Vorsitzender), Degussa AG, Deutsche Post AG, Volkswagen AG
b) Dr. August Oetker-Gruppe

Dr. Dr. Herbert Brönner aus Berlin in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Dr. Jürgen Schwericke aus Leverkusen in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beraterkreises, Rechtsanwalt

Dr. h. c. Ulrich Hartmann aus Düsseldorf in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 Vorsitzender des Aufsichtsratspräsidium, in 2003 u. in 2004 Vorsitzender des Finanz- und Prüfungsausschusses, in 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied des Finanz- und Prüfungsausschusses, Vorsitzender des Vorstands der E.ON AG

Randolf Rodenstock aus München in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, in 2000 u.2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsratspräsidium, Geschäftsführender Gesellschafter der Optische Werke G. Rodenstock KG, und ein Job bei der E.ON Energie AG

Dr.-Ing. E. h. Hans-Olaf Henkel aus Berlin in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003, ausgeschieden am 10.5.2004 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. ausgeschieden am 10.05.2004 Vorsitzender des Beraterkreises, in 2003 bis 10.05.2004 Mitglied des Aufsichtsratspräsidiums, in 2003 bis 10.05.2004 Mitglied des Finanz- und Prüfungsausschusses, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V., später Präsident der Wissenschaftsgemeinschaft
Gottfried Wilhelm Leibniz e.V.

Erik Lescar aus Paris in 2000 u. in 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Directeur Général Adjoint Natexis Banques Populaires, (später) Deputy Chief Executive Head of Corporate & International Banking Natexis Banques Populaires

Olivier Schatz aus Paris in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Senior Executive Vice President Natexis Banques Populaires, (später) Co-Head of Corporate and Investment Banking NATIXIS

Paola Pierri aus Mailand in 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Beraterkreises, General Manager der UniCredit Banca Mobiliare




Wolfgang Gutberlet aus Fulda in 1999 u. 2000 u. in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands Gutberlet Stiftung & Co.

Dr. Hugo Fiege aus Greven in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises,
Vorsitzender des Vorstands der Fiege Holding Stiftung & Co. KG

Hans W. Reich aus Frankfurt (Main) in 1999 u. 2000 u. in 2001 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Aufsichtsratspräsidiums, in 2003 u. 2004 Mitglied des Prüfungsausschusses, in 2005 u. in 2006 Vorsitzender des Finanz- und Prüfungsausschusses, Sprecher des Vorstands der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KFW), (später noch ein paar Jobs) a) Aareal Bank AG (Vorsitzender), und Deutsche Post AG, und Deutsche Telekom AG, und HUK-COBURG Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.G., und HUK-COBURG-Holding AG, und ThyssenKrupp Steel AG, und b) DePfa Bank plc.

Werner Oerter aus Frankfurt am Main in 2007 u. in 2008 Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2007 u. in 2008 Vorsitzender des Aufsichtsratspräsidiums, in 2007 u. in 2008 Mitglied des Finanz- und Prüfungsausschusses, Direktor der KfW Bankengruppe

Detlef Leinberger aus Frankfurt am Main in 2006 u. 2007 u. in 2008 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Aufsichtsratspräsidiums, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Vorsitzender des Finanz- und Prüfungsausschusses, Mitglied des Vorstands der KfW Bankengruppe

Wolfgang Roth aus Luxemburg in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Beraterkreises, Vizepräsident der
Europäischen Investitionsbank

Matthias Graf von Krockow aus Köln in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter des Bankhauses Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA

Dieter Pfundt aus Frankfurt am Main in 2007 u. in 2008 stellvertretender Vorsitzender des Beraterkreises, persönlich haftender Gesellschafter der Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA

Eckart von Reden aus Bonn in 1999 u. 2000 Mitglied des Beraterkreises, Sprecher des Vorstands der Deutschen Ausgleichsbank

Dr. Peter Fleischer aus Bonn in 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Sprecher des Vorstands der Deutschen Ausgleichsbank

Ernst Michel Kruse aus Humacao/Puerto Rico in 1999 u. in 2000 Mitglied des Aufsichtsrats, Ehem. Sprecher des Vorstands der BHF-BANK Aktiengesellschaft






Dr. Günther Radtke aus Aachen (später Mehrbusch) in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Mitglied des Vorstands i. R. der AMB Aachener und Münchener Beteiligungs-Aktiengesellschaft

Jan Kleinewefers aus Krefeld in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Kleinewefers Beteiligungs-GmbH

Bodo Goschler aus Hamburg in 1999 u. 2000 u. in 2001 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands der Hermes Kreditversicherungs-Aktiengesellschaft

Clemens Freiherr von Weichs aus Hamburg (später Paris) in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2007 Mitglied des Beraterkreises, Sprecher des Vorstands der HERMES Kreditversicherungs-Aktiengesellschaft, (später) Président du Directoire EULER HERMES

Herbert Hansmeyer aus München in 1999 u. in 2000 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2001 u. 2002 Mitglied des Aufsichtsrats, wieder ab 07.06.2004 u. in 2004 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats, ab 07.06.2004 u. in 2004 Mitglied des Aufsichtsratspräsidiums, ab 07.06.2004 u. in 2004 Mitglied des Finanz- und Prüfungsausschuss, Mitglied des Vorstands (später i. R.) der Allianz Aktiengesellschaft

Dr. Uwe Haasen aus München in 1999 u. in 2000 stellvertretender Vorsitzender des Beraterkreises, Ehem. Vorsitzender des Vorstands der Allianz Versicherungs-AG

Dr. Edgar Jannott aus Düsseldorf in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Mitglied des Aufsichtsrats der Ergo-Versicherungsgruppe AG

Dr. Walter Botermann aus Wuppertal (später Köln) in 1999 u. 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Beraterkreises, Mitglied der Vorstände der Barmenia Versicherungs-Gesellschaften, später dann Mitglied des Vorstands der Gerling Lebensversicherungs-AG

Josef Beutelmann aus Wuppertal in in 2003 u. 2004 2005 u. 2006 u. 2007 in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands der Barmenia Versicherungs-Gesellschaften

Dr. Claus-Michael Dill aus Köln in 1999 u. 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands der AXA Colonia Konzern AG

Dr. Franz Wilhelm Hopp aus Düsseldorf in 1999 u. 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands der Ergo-Versicherungsgruppe AG

Reinhold Schulte aus Dortmund in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises,
Vorsitzender des Vorstands der SIGNAL IDUNA Gruppe



Dr. Ludolf v. Wartenberg aus Berlin in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises,
Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V.


Dr. Karl V. Ullrich aus Freiburg i. Br. in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied des Beraterkreises, Hauptgeschäftsführer des WVIB Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden e.V.

Dr. Franz Schoser aus Berlin 1999 u. in 2000 Mitglied des Beraterkreises, Hauptgeschäftsführer des DIHT Deutscher Industrie- und Handelstag

Dr. Martin Wansleben aus Frankfurt (Main) in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Hauptgeschäftsführer des VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V., später Hauptgeschäftsführer des DIHK Deutscher Industrie- und Handelskammertag

Dr. Thomas Hertz aus Berlin in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer zu Berlin

Werner Gegenbauer aus Birkenwerder in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Gegenbauer GmbH & Co. KG, später Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Berlin

Dr. Nikolaus Fasolt aus Bergen in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. in 2001 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Kuratoriums der
Stiftung Industrieforschung

Jürgen R. Thumann aus Düsseldorf in 1999 u. in 2000 Vorsitzender des Beirats , in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 stellvertretender Vorsitzender des Beraterkreises, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Vorsitzender des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Heitkamp und Thumann GmbH & Co., später Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V.

Dr. Michael Rogowski aus Berlin (später Heidenheim) in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Aufsichtsrats, (erst) Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V., (und später) Vorsitzender des Aufsichtsrats der Voith AG a) Voith AG (Vorsitzender), und Carl Zeiss AG, und HDI Haftpflichtverband der Deutschen Industrie V.a.G., und Talanx AG, und b) European Aeronautic Defence and Space Company EADS N.V. Freudenberg & Co.

Dr. Hannes Hesse aus Frankfurt am Main in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Hauptgeschäftsführer des
Verbandes Deutscher Maschinen und Anlagenbau e. V.

Prof. Dr. Marius J. L. Jonkhart aus Blaricum in den Niederlanden in 1999 u. 2000 Mitglied des Beraterkreises, Job: keine Angabe

Torsten Toeller aus Krefeld in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender der Geschäftsführung der Fressnapf Tiernahrungs GmbH

Dr. Eckart John von Freyend aus Bonn (Bad Godesberg) in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands der IVG Holding AG

Dr.-Ing. Wolfhard Leichnitz aus Bonn in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands der IVG Immobilien AG

Dr. Jürgen Großmann aus Hamburg in 2007 bis 14.08.2007 Mitglied des Beraterkreises,
Vorsitzender des Vorstands der RWE AG

Dipl.-Kfm. Jürgen Preiss-Daimler aus Wilsdruff in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der P-D Management Consulting GmbH

Prof. Dr. phil. Hans-Heinrich Driftmann aus Elmshorn in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Peter Kölln KGaA

Horst R. Wolf aus Heidelberg in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied des Beraterkreises, Mitglied des Vorstands der Heidelberger Zement AG

Dr. Eric Schweitzer aus Velten bei Berlin in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, ALBA AG

Dieter Ammer aus Bremen in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied des Beraterkreises, in 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Geschäftsführer der Brauerei Beck & Co., später Vorsitzender des Vorstands der Tchibo Holding AG, später dann noch Kommissarischer Vorsitzender des Vorstands der Conergy AG, (und später noch) GEA AG, und Heraeus Holding GmbH, und z. B tesa AG als Konzernmandat

Dr. Michael Kaschke aus Oberkochen in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Mitglied des Vorstands der Carl Zeiss AG

Eberhard Reuther aus Hamburg in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsratspräsidium, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Körber Aktiengesellschaft

Dipl.-Ing. Hans Peter Stihl aus Waiblingen in 1999 u. 2000 u. in 2001 Mitglied des Aufsichtsrats, persönlich haftender Gesellschafter und Vorsitzender des Vorstands der STIHL AG

Prof. Dr. Hermut Kormann aus Heidenheim in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied des Beraterkreises, in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 stellvertretendes Vorsitzender des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands der Voith AG

Prof. Dr. h. c. Reinhold Würth aus Künzelsau in 1999 u. 2000 u. in 2001 u. in 2003 u. 2004 Mitglied des Aufsichtsrats, Vorsitzender des Beirats der
Würth Gruppe

Franz M. Haniel, München in 2007 bis 10.10.2007 Mitglied des Beraterkreises,
Vorsitzender des Aufsichtsrats der Franz Haniel & Cie. GmbH

Dr. rer. nat. Peter Barth aus Neuwied in 1999 u. in 2000 stellvertretender Vorsitzender des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Sprecher der Zentralgeschäftsführung der Lohmann GmbH & Co. KG, später Mitglied des Beirats der Lohmann GmbH & Co. KG

Hans-Michael Gallenkamp aus Osnabrück in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Felix Schoeller Holding GmbH & Co. KG

Dipl.-Kfm. Dietmar Harting aus Espelkamp in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, persönlich haftender Gesellschafter der Harting KGaA

Andreas Langenscheidt aus München in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Langenscheidt Verlagsgruppe KG

Dr. Kurt Merse aus Düsseldorf in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands der Garant Schuh AG, dann Mitglied des Aufsichtsrats, dann Vorsitzender des Aufsichtsrats der GARANT SCHUH + MODE AG

Dr. Ingeborg von Schubert aus Bielefeld in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzende des Beirats der E. Gundlach GmbH & Co. KG

Dr.-Ing. Hans-Jochem Steim aus Schramberg in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Hugo Kern und Liebers GmbH & Co.

Dipl.-Kfm. Rainer Thiele aus Halle an der Saale in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der KATHI Rainer Thiele GmbH

Prof. Dipl.-Kfm. Thomas Bauer aus Schrobenhausen in 1999 u. 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands der BAUER Aktiengesellschaft

Prof. Dr.-Ing. Eckart Kottkamp aus Harsewinkel (später Bad Oldesloe) in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender der Geschäftsführung der Claas KGaA, später Alleingeschäftsführer der Hako Holding GmbH & Co., dann Vorsitzender des Aufsichtsrats der Hako Werke GmbH

Dr. h. c. Tyll Necker aus Bad Oldesloe in 1999 u. in 2000 Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 1999 u. in 2000 Vorsitzender des Beraterkreises, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung und des Beirats der Hako-Gruppe

Dr.-Ing. Mathias Kammüller aus Ditzingen in 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied des Aufsichtsrats,
Sprecher der Geschäftsführung der TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH+ Co. KG, und a) IWKA AG bis 09.11.2005, und b) AQS Automations- und Qualitäts-Systeme AG, und Bürkert GmbH & Co., und HUBER VERPACKUNGEN GmbH & Co. KG, (später) Vorsitzender der Geschäftsleitung der TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG,

Prof. Dr.-Ing. E. h. Berthold Leibinger aus Ditzingen in 1999 u. 2000 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Trumpf GmbH + Co.

Dipl.-Ing. Norbert Basler aus Ahrensburg (später Großhansdorf) in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrats der Basler AG

Klaus Oberwelland aus Berlin in 1999 u. 2000 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, persönlich haftender Gesellschafter der August Storck KG, später auch Vorsitzender der Geschäftsführung der August Storck KG

Dipl.-Kfm. Martin Dreier aus Dortmund in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Dreier-Werke GmbH + Dreier Immobilien, später Dreier-Werk GmbH Dach und Wand + Dreier Immobilien

Josef H. Boquoi aus Straelen in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Beirats der bofrost* Familienunternehmen

Dr.-Ing. Dirk Busse aus Grefrath in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender der Geschäftsführung der Girmes GmbH

Dr. Martin Viessmann aus Allendorf (Eder) ab 09.09.2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtspräsidiums, Geschäftsführender Gesellschafter der Viessmann Gruppe, die Nebenjobs z. B a) E.ON Mitte AG, und Messe Frankfurt GmbH, und Schott AG, und Sto AG

Martin Kannegiesser aus Vlotho in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Herbert Kannegiesser GmbH & Co.

Dr. Jochen Klein aus Darmstadt in 1999 u. 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Döhler-Euro Citrus Natural Beverage Ingredients GmbH, später Vorsitzender des Beirats der Döhler GmbH

Dipl.-Ing. Albrecht Woeste aus Velbert in 1999 u. 2000 u. 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied des Beraterkreises, Inhaber der R. Woeste & Co. GmbH & Co. KG

Hubert Böhmann aus Berlin in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, Geschäftsführer der Meierei-Zentrale GmbH

Dr. Axel Wiesenhütter aus Kaiserslautern in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Schuster & Sohn Handelsgesellschaft mbH

Josef Minderjahn aus Berlin in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Beraterkreises, Gesellschafter der MKF-Folien GmbH Minderjahn + Kiefer, später Geschäftsführender Gesellschafter der MKF Holding GmbH

Heinz Greiffenberger aus Marktredwitz (später Bayreuth, dann Augsburg) in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Beraterkreises, Alleinvorstand und Hauptaktionär der Greiffenberger AG, (später) Vorsitzender des Aufsichtsrats der Greiffenberger AG

Hermann Franzen aus Düsseldorf in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 25.01.2008 u. in 2008 Mitglied des Ausschusses zur Begleitung des Verkaufsprozesses, Persönlich haftender Gesellschafter des Porzellanhauses Franzen KG

Dr. Jürgen Behrend aus Lippstadt in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Geschäftsführender (persönlich) haftender Gesellschafter der Hella KG Hueck & Co.

Dr. Eberhard Schwarz aus Lahnstein in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beirats, in 2000 u. 2001 u. 2002 u. in 2003 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Zschimmer & Schwarz GmbH & Co., später Geschäftsführer der Zschimmer & Schwarz Chemie GmbH

Martin Kannegießer aus Vlotho in 1999 u. in 2000 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Herbert Kannegießer GmbH & Co.

Dr. Jürgen Brink aus Planegg in 1999 u. 2000 u. in 2001 Mitglied des Beraterkreises, Vorsitzender des Vorstands der Sanacorp Pharmahandel AG

Dr. Jürgen Heraeus aus Hanau in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 09.09.2005 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 26.04.2006 wurde es zum Konzernmandat, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Heraeus Holding GmbH

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Arndt G. Kirchhoff aus Attendorn in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der Kirchhoff-Kutsch GmbH, (später) Geschäftsführender Gesellschafter der KIRCHHOFF AUTOMOTIVE GmbH & Co. KG, und c/o KIRCHHOFF Automotive Deutschland GmbH

Dipl.-Ing. Jan-Frederic Bierbaum aus Borken in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises, Geschäftsführender Gesellschafter der
Bierbaum Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG

Dipl.-Kfm. Ulrich Grillo aus Duisburg in 2007 u. in 2008 Mitglied des Beraterkreises,
Vorsitzender des Vorstands der Grillo-Werke Aktiengesellschaft






Dr. Carola Steingräber aus Berlin in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 von den Arbeitnehmern als Mitglied des Aufsichtsrats gewählt, in 2003 u. 2004 u. 2006 u. 2006 Mitglied des Finanz- und Prüfungsausschusses, in 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsratspräsidiums,

Wolfgang Bouché aus Düsseldorf in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Finanzprüfungsausschusses, ab 25.01.2008 Mitglied des Ausschusses zur Begleitung des Verkaufsprozesses, von den Arbeitnehmern gewählt

Rita Röbel aus Leipzig in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Aufsichtsrats, von den Arbeitnehmern gewählt

Jochen Schametat aus Düsseldorf in 1999 u. 2000 u. wieder in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Aufsichtsrats, von den Arbeitnehmern gewählt

Ulrich Wernecke aus Düsseldorf in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Aufsichtsrats, von den Arbeitnehmern gewählt

Wilhelm Lohscheidt aus Düsseldorf in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, von den Arbeitnehmern gewählt

Jürgen Metzger aus Hamburg in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied des Aufsichtsrats, von den Arbeitnehmern gewählt

Roswitha Loeffler aus Berlin in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2003 u. 2004 bis 09.09.2005 Mitglied des Aufsichtsrats, von den Arbeitnehmern gewählt

Andreas Wittmann aus München ab 09.09.2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtspräsidiums, von den Arbeitnehmern gewählt

Thomas Bleher aus Düsseldorf in 1999 u. in 2000 Mitglied des Aufsichtsrats, von den Arbeitnehmern gewählt


Und weiter ...
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Re: Finanz- u. Bankenkrise, Experten der WestLB

Beitragvon Tom » Sa, 08 Aug 2009 4:05 +0000

Wirtschaftswoche online am 26.03.2009:

Die WestLB sollte über ein Bieterverfahren verkauft werden - gegebenenfalls auch an Privatbanken. Hintergrund waren Forderungen der EU-Wettbewerbshüter, die im Gegenzug für die Genehmigung überlebenswichtiger Beihilfen auf einen Eignerwechsel drängen. Da das Düsseldorfer Institut keinen Partner im Lager der Landesbanken fand,, sollten Verhandlungen mit der Brüsseler Kommission über einen Bieterwettbewerb aufgenommen werden. Um das Institut attraktiver für einen Verkauf zu machen und um weitere EU-Auflagen zu erfüllen, wollte die WestLB nicht-strategische Aktivitäten mit einem Volumen von rund 80.000.000.000 Euro in eine sogenannte „Konsolidierungsbank“ auslagern.
Die WestLB legte die Zahlen für 2008 vor. Die Landesbank erzielte nur dank der milliardenschweren Hilfen ihrer Eigner einen Mini-Gewinn. Das Ergebnis vor Steuern sei 2008 auf 26 Millionen Euro gestiegen nach einem Verlust von 1.498.000.000 im Jahr 2007.
Die WestLB schrieb nur deshalb schwarze Zahlen, weil sie riskante Wertpapiere an eine Zweckgesellschaft verkaufte. Dadurch floss ein Übertragungsgewinn von fast 1.000.000.000 Euro in die Bilanz ein. Die WestLB ist die einzige deutsche Landesbank, die einen eigenen Rettungsschirm besitzt. Außerhalb ihrer Gewinn- und Verlustrechnung nahm der Bankkonzern 2008 Wertberichtigungen in Höhe von 600.000.000 Euro vor.
„In dem für Banken äußerst schwierigen Jahr hat sich die WestLB vergleichsweise gut geschlagen“, betonte WestLB-Chef Heinz Hilgert. „Die WestLB ist stabilisiert“, fügte er hinzu. Doch sei die Bank „noch nicht über den Berg“.


Wer bei der WestLB tätig war …

Dr. rer. nat. h.c. Friedel Neuber in 1999 u. 2000 bis 31.08.2001 Vorsitzender des Vorstandes

Hans Henning Offen in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.08.2002 stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Dr. Wolf-Albrecht Prautzsch in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Dr. Dieter Falke bis 29.02.2000 Mitglied des Vorstandes

Dr. Adolf Franke in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 bis 31.12.2003 Mitglied des Vorstandes

Dr. Rudolf Holdijk in 1999 u. 2000 bis 31.05.2001 Mitglied des Vorstandes

Dr. Johannes Ringel vom 2.07.2003 bis 31.12.2003 Vorstandsvorsitzender, in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 bis 01.07.2003 Mitglied des Vorstandes

Klaus-Michael Geiger ab 01.01.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 16.07.2007 Mitglied des Vorstandes

Gerhard Roggemann in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 bis 20.03.2004 Mitglied des Vorstandes

Jürgen Sengera in 1999 u. 2000 u. in 2001 Mitglied des Vorstandes, ab 10.09.2001 u. 2002 bis 02.07.2003 Vorsitzender des Vorstandes

Dr. Norbert Emmerich seit 01.05.2004 Mitglied des Vorstandes, seit 01.05.2005 u. 2006 u. 2007 stellvertretender Vorstandsvorsitzender, in 1999 bis 30.09.2000 Mitglied des Sparkassenbeirats, ab 01.10.2000 u. 2001 bis 30.06.2002 u. vom 01.07.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, (vorher) Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Münster, bzw. Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Münsterland Ost

Dr. Manfred Puffer ab 01.01.2002 u. 2002 u. 2004 bis 31.08.2005 Mitglied des Vorstandes

Andreas Seibert ab 21.05.2001 u. 2002 bis 02.07.2003 Mitglied des Vorstandes

Dr. Bernd Lüthje ab 27.04.2002 bis 31.07. 2002 Mitglied des Vorstandes, ab 01.08.2002 u. 2003 bis 29.06.2004 Vorsitzender (Mitglied) des Aufsichtsrates, 01.08.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes Landesbank NRW
Düsseldorf/Münster

Dr. Thomas R. Fischer seit 01.01.2004 u. 2005 u. 2006 bis 26.07.2007 Vorstandsvorsitzender

Dr. Matthijs van den Adel seit 01.01.2004 u. 2005 u. 2006 bis 26.07.2007 Mitglied des Vorstandes

Werner Taiber seit 01.01.2006 u. 2007 Mitglied des Vorstandes

Alexander Stuhlmann seit 26.07.2007 Vorstandsvorsitzender

Dr. Wolfgang Nickels seit 14.09.2007 Mitglied des Vorstandes


Robert Restani ab 01.12.2002 bis 31.03.2004 stellvertretendes Vorstandsmitglied

Ernst Gerlach 27.04.2002 bis 31.07.2002 Mitglied des Vorstandes, in 1999 bis 30.06.2000 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrates, vom 01.08.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Staatssekretär Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Dr. Rolf Gerlach in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.08.2002 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, in 1999 u. in 2000 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrates, ab 02.09.2002 u. 2003 Mitglied des Aufsichtsrates, ab 29.06.2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.12.2007 Vorsitzender des Aufsichtsrates, Präsident Westfälisch-Lippischer Sparkassen- und Giroverband Münster

Dr. Ulrich Schröder ab 27.04.2002 bis 31.07.2002 Mitglied des Vorstandes, vom 01.08.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Mitglied des Vorstandes Landesbank NRW
Düsseldorf/Münster

Dr. Hans-Jürgen Niehaus ab 15.11.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Vorstandes

Robert M. Stein ab 01.07.2004 u. 2005 u. 2006 bis 10.07.2007 Mitglied des Vorstandes

Rainer Schmitz seit 23.10.2002 u. 2004 bis 13.03.2006 stellvertretendes Vorstandsmitglied, ab 03.09.2002 bis 23.10.2003 Mitglied des Aufsichtsrates, Bankdirektor WestLB AG Düsseldorf

Joachim Krämer seit 15.01.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrates, Generalbevollmächtigter der WestLB AG, Bankdirektor,
Düsseldorf

Horst-Wolfgang Klophaus ab 03.09.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.05.2006 Mitglied des Aufsichtsrates, Bevollmächtigter der WestLB AG Düsseldorf

Thomas Kreyer seit 07.06. 2006 bis 10.05.2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Direktor WestLB AG Berlin

Christiane Kutil-Bleibaum seit 07.06.2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Direktor WestLB AG Düsseldorf

Dr. Karlheinz Bentele in 1999 u. 2000 bis 31.05.2001 Vorsitzender des Verwaltungsrats, ab 01.08.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.12.2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Präsident Rheinischer Sparkassen und Giroverband Düsseldorf

Michael Breuer seit 01.01.2008 Mitglied des Aufsichtsrats, seit 07.01.2008 Vorsitzender des Aufsichtsrats, Präsident, Rheinischer Sparkassen- und Giroverband

Ernst Schwanhold ab 22.02.2000 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, ab 01.06.2001 bis 30.08.2002 Vorsitzender des Verwaltungsrats, Minister für Wirtschaft und Mittelstand, Energie und
Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Heinz Schleußer in 1999 bis 22.02.2000 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Finanzminister des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Peer Steinbrück (damals MdL im NRW-Landtag) in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.08.2002 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats,
Finanzminister des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Jochen Dieckmann seit 03.07.2003 u. 2004 bis 22.06.2005 Mitglied des Verwaltungsrats, (in 2005 ehemaliger) Finanzminister, Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Dr. Helmut Linssen (damals MdL im NRW-Landtag) in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, ab 23.08.2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrates, 1. Vizepräsident des Landtags Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf, nach der Landtagswahl in NRW und ab 23.08.2005 in der Funktion als Finanzminister des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Edgar Moron (damals MdL im NRW-Landtag) ab 06.06.2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion NRW Düsseldorf

Paul Heidrich in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet,
Vorsitzender der CDU-Fraktion, vom 01.08.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Landschaftsversammlung Rheinland Mülheim an der Ruhr

Harry Voigtsberger in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Vorsitzender der SPD-Fraktion, Landschaftsversammlung Rheinland Aachen

Dieter Gebhard in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Vorsitzender der SPD-Fraktion, Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe Gelsenkirchen

Dr. Wolfgang Kirsch seit 02.04.2007 Mitglied des Aufsichtsrates, ab 13.01.2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Landrat, Vorsitzender der CDU-Fraktion
Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe Warendorf, in 2007 Landesdirektor Landschaftsverband Westfalen-Lippe

Hans Pixa ab 23.02.2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, vom 01.08.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, vom 29.06.2004 bis 03.01.2005 Mitglied des Aufsichtsrates, Landrat Kreis Coesfeld

Karl-Heinz Schröter in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Landrat Landkreis Oberhavel Oranienburg

Dr. Hans-Christian Vollert in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Landrat Kreis Viersen

Franz-Josef Leikop ab 23.02.2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Landrat Hochsauerlandkreis Meschede

Gerhard Wattenberg in 1999 bis 23.02.2000 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Landrat a.D. Vlotho


Dr. Walter Hostert aus Lüdenscheid in 1999 bis 13.01.2000 Mitglied der Gewährträgerversammlung,

Prof. Dr. Manfred Dammeyer in 1999 bis 06.06.2000 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet,
Staatsminister a.D. des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf


Dr. Harald Noack ab 15.07.2000 u. 2001 u. 2001 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrates, Staatssekretär Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Dieter Krell in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrates, Ministerialdirigent Ministerium für Wirtschaft und Mittelstand, Energie und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Gerd Mai in 1999 bis 31.09.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Georg Wilhelm Adamowitsch in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Staatssekretär, Chef der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf

Dr. Thomas Griese in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Staatssekretär, Ministerium für Umwelt und
Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Friedrich Wilhelm Held vom 01.03.2000 bis 09.03.2001 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Ministerialdirigent a.D. Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Jörg Hennerkes in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Staatssekretär, Ministerium für Wirtschaft
und Mittelstand, Energie und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf

Bernd Kiesow in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Leitender Ministerialrat, Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Dr. Günter Berg in 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Ministerialdirigent, Finanzministerium des
Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Manfred Morgenstern in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Staatssekretär, Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf

Cornelia Prüfer-Storcks in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Staatssekretärin, Ministerium für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit des Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Wolfgang Riotte in 1999 bis 29.02.2000 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Staatssekretär, Innenministerium des
Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Johannes Winkel ab 09.03.2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Ministerialdirigent Innenministerium des
Landes Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Dr. Joachim Grünewald in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Parlamentarischer Staatssekretär a.D. Olpe/Biggesee

Ulrich Schmidt (damals MdL des Landtages in NRW und Landtagspräsident) in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Ingeborg Friebe in 1999 bis 10.04.2000 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Landtagspräsidentin a.D., Monheim

Prof. Dr. Dr. h.c. Gert Kaiser in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Präsident Wissenschaftszentrum NRW Düsseldorf

Prof. Dr. Helmut Thoma in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Berater des Ministerpräsidenten in Medienfragen des Landes Nordrhein-Westfalen Staatskanzlei Düsseldorf

Prof. Dr. Hans Georg Willers in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Wirkungsort u. a.: Düsseldorf

Fritz Pleitgen in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Intendant Westdeutscher Rundfunk Köln

Hartmut Mehdorn ab 01.08.2002 bis 03.07.2003 Mitglied des Aufsichtsrates, Vorsitzender des Vorstandes Deutsche Bahn AG
Berlin

Gustav Adolf Schröder ab 29.06.2004 u. 2005 bis 31.03.2007 Mitglied des Aufsichtsrates, in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Stadtsparkasse Köln (später KölnBonn)

Hans-Peter Krämer in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, ab 01.08.2002 u. 2003 u. 2004 bis 31.01.2006 Mitglied des Aufsichtsrates, vom 01.08.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, (ab 2006 ehemaliger) Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Köln (später KölnBonn)

Michael Kranz in 1999 bis 10.04.2000 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, ab 10.04.2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Bonn (später KölnBonn)

Dr. Rutbert Reisch in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Chief Financial Officer Volkswagen AG Wolfsburg

Dieter Schwarz in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Aufsichtsrates Lidl & Schwarz Stiftung & Co. KG Neckarsulm

Dr. Dietrich Rümker ab 29.06.2004 u. 2005 bis 31.12.2006 Mitglied des Aufsichtsrates, Ehemaliger Vorsitzender des Vorstandes c/o HSH Nordbank AG Kiel

Hans-Peter Stihl in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Ehemaliger Präsident Deutscher Industrie- und
Handelstag Berlin

Dr. Ruprecht Vondran in 1999 bis 31.12.2000 Präsident Wirtschaftsvereinigung Stahl Düsseldorf

Hubert Ruthmann in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Präsident Industrie- und Handelskammer zu Münster, und – Fa. Ruthmann GmbH & Co. – in Gescher

Dr. Joachim Henneke ab 01.10. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Vorsitzender der Geschäftsführung Messe Essen GmbH

Herbert Vogt in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Geschäftsführer Messe Düsseldorf GmbH

Hans-Georg Vogt ab 29.06.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrates, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Bielefeld

Jochen Witt in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Vorsitzender der Geschäftsführung KölnMesse GmbH
Dr. Karl-Ludwig Kley seit 03.07.2003 bis 29.06.2004 u. wieder seit 01.01.2007 Mitglied des Aufsichtsrates, Mitglied des Vorstandes Deutsche Lufthansa AG Köln, in 2007 Vorsitzender der Geschäftsleitung
Merck KGaA



Wolfram Kuschke in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Regierungspräsident Bezirksregierung Arnsberg

Jürgen Roters in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Regierungspräsident Bezirksregierung Köln

Jürgen Büssow in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Regierungspräsident Bezirksregierung Düsseldorf

Dr. Jörg Twenhöven in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Regierungspräsident Bezirksregierung Münster

Christa Vennegerts in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Regierungspräsidentin Bezirksregierung Detmold

Winfried Schittges (damals MdL des Landtages in NRW) in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung
Vorsitzender Landschaftsversammlung Rheinland Krefeld


Rüdiger Sagel (damals MdL des Landtages in NRW) ab 01.10.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Hannelore Brüning (damals MdL des Landtages in NRW) in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Landtag in NRW in Düsseldorf

Bodo Champignon (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden,

Leo Dautzenberg (damals MdB im Bundestag, Bereich: Heinsberg) in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Regina van Dinther (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Marie-Luise Fasse (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) ab 01.01.2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Hans Frey (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Manfred Hemmer (damals MdL des Landtages in NRW für Hamm) in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Gisela Hinnemann (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Friedrich Hofmann (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Prof. Dr. Uwe Jens (damals MdB im Bundestag) ab 01.10.2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Volkmar Klein (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) ab 01.01.2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Ute Koczy (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) ab 01.01.2001 u. in 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Heinrich Kruse (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Gerhard Lorth (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 u. 2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied
Landschaftsversammlung Rheinland Bonn

Prof. Dr. Horst Posdorf (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Adolf G. Retz (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Joachim Schultz-Tornau (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) ab 01.01.2001 u. in 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Klaus-Dieter Stallmann (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Klaus Strehl (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Jürgen Thulke (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) ab 01.01.2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Hans Vorpeil (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Gisela Walsken (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Prof. Dr. Friedrich Wilke (damals MdL des Landtages in NRW Düsseldorf) in 2001 Beirat öffentliche Kunden

Dr. Gerhard Langemeyer in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Oberbürgermeister Stadt Dortmund, ab 23.03.2005 bis 31.03.2006 und wieder seit 01.01.2008 Mitglied des Aufsichtsrates

Dr. Wolfgang Reiniger in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Oberbürgermeister Stadt Essen

Dr. Berthold Tillmann ab 13.01.2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, vom 01.08.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Oberbürgermeister Stadt Münster

Dieter Pützhofen ab 10.04.2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, vom 01.08.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung,
Oberbürgermeister Stadt Krefeld

Eberhard David in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Oberbürgermeister Stadt Bielefeld

Joachim Erwin (verstorben) in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Oberbürgermeister Stadt Düsseldorf

Waldemar Kleinschmidt in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Oberbürgermeister Stadt Cottbus

Wolfgang Pohl ab 01.01.2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Oberbürgermeister Stadt Frankfurt (Oder)

Josef Krings in 1999 bis 10.04.2000 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Altoberbürgermeister Duisburg

Paul-Gerhard Schmitz ab 10.04.2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Bürgermeister Stadt Gummersbach

Eckhard Schwerhoff ab 23.02.2000 u. 2001 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Bürgermeister Stadt Gladbeck

Marianne Wendzinski in1999 bis 23.02.2000 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Erste stellvertretende Oberbürgermeisterin
Stadt Dortmund





Dr. Ferdinand Graf von Ballestrem in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes MAN AG München

Dr. Siegfried Luther in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, ab 01.08.2002 u. 2003, wieder seit 24.04.2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrates, (ab 2006 ehemaliges Mitglied und ehemaliger stellvertretender Vorstandsvorsitzender) Mitglied des Vorstandes & CFO Bertelsmann AG Gütersloh

Dr. Erich Bauer ab 01.08.2002 bis 03.07.2003 Mitglied des Aufsichtsrates, Chief Executive Manager TMD Friction Holding GmbH
Leverkusen

Jean-Pascal Beaufret ab 01.08.2002 u. 2003 bis 29.06.2004 Mitglied des Aufsichtsrates, Chief Financial Officer Alcatel Paris


Jürg Michel ab 01.01.2001 u. in 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Geschäftsführer Würth Finance International B.V.
CH-Küsnacht

Peter Mager ab 01.01.2001 u. in 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Nordenia International AG Greven

Otto Beilharz in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied der Geschäftsführung Adolf Würth GmbH & Co. KG Künzelsau-Gaisbach

Dr. Jochen Melchior in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes STEAG Aktiengesellschaft Essen

Dr. Bernd Michaels in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Provinzial-Versicherungsanstalten der Rheinprovinz Düsseldorf

Dr. Erwin Möller in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes HDI Haftpflichtverband
der Deutschen Industrie Hannover

Dr. Claus-Michael Dill in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes AXA Colonia Konzern AG Köln

Claas Kleyboldt 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes AXA Colonia Konzern AG Köln

Stefan L. Vok ab 01.01.2001 u. in 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes Gerling-Konzern Köln


Klaus Schenke 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates,
Mitglied der Geschäftsführung Landesversicherungsanstalt
Rheinprovinz Düsseldorf (später Deutsche Rentenversicherung)

Klaus Schulte in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Direktor Landesversicherungsanstalt Westfalen
Münster (später Deutsche Rentenversicherung)

Gerd Kettler in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender der Vorstände der LVM-Versicherungen Münster

Heinz Kettler in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet,
HEINZ KETTLER Metallwarenfabrik GmbH & Co. Ense-Parsit

Dr. Johannes Vöcking in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes Barmer Ersatzkasse
Wuppertal

Dr. Heiko Winkler in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Westfälische Provinzial-Versicherungen Münster


Dr. Thomas Bentz in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Persönlich haftender Gesellschafter der Melitta Unternehmensgruppe Bentz KG Minden

Dr. Klaus Murmann in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Sauer-Sundstrand-Gruppe Neumünster/Ames, Iowa

Prof. Dr. Fritz Vahrenholt in 1999 u. in 2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Aufsichtsrates Deutsche Shell GmbH
Hamburg


Dr. Sigurd Beyer in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes RWE-DEA Aktiengesellschaft für Mineralöl und Chemie Hamburg

Armin-Peter Bode in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes Stinnes AG Mülheim an der Ruhr

Bernd Jobst Breloer in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes RWE Rheinbraun Aktiengesellschaft Köln

Dr. Manfred Scholle in 1999 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Westfälische Ferngas AG Dortmund und in 2001 Vorsitzender des Vorstandes RWE Gas AG

Dr. Klaus Sturany in 1999 bis 30.09.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes RWE AG Essen

Dr. Manfred Ragati in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Kaufmännischer Direktor Elektrizitätswerk
Minden-Ravensberg GmbH Herford


Wolfram Brück in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Duales System Deutschland AG Köln

Erwin Conradi in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Delegierter des Verwaltungsrates METRO Holding AG CH-Baar/Zug Düsseldorf

Dr. Günther Saßmannshausen in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Aufsichtsrates Preussag AG
Hannover

Dr. Ralf Corsten in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes Preussag AG Hannover

Heinz-Joachim Wagner in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Finanzvorstand Degussa AG Frankfurt


Wolfgang Düsterberg in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Apetito AG Rheine

Falk Ettwein in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates,
Finanzvorstand Axel Springer Verlag AG Hamburg

Hanno C. Fiedler in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Schmalbach-Lubeca AG
Ratingen

Jacques Thoelen in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender der Geschäftsführung Solvay Deutschland GmbH Hannover

Hans-Joachim Zwarg in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes Phoenix AG Hamburg

Dr. Dieter Schadt in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Franz Haniel & Cie. GmbH Duisburg

Dr. Ernst F. Schröder in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Persönlich haftender Gesellschafter der Dr. August Oetker KG in Bielefeld


Arwed Fischer in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes SPAR Handels-AG
Schenefeld, in 2001 Mitglied des Vorstandes QUELLE Aktiengesellschaft
Fürth

Norbert Nelles ab 01.01.2001 u. in 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes KarstadtQuelle AG Essen

Gerhard Weber in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Gerry Weber International AG Halle/Westfalen

Hendrik Snoek in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Geschäftsführender Gesellschafter Ratio Handel GmbH Münster


Dr. Michael Frenzel in 1999 u. in 2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Preussag AG Hannover

Dr. Eckart John von Freyend in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes IVG Holding AG Bonn

Dr. Fritz Gautier in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes Ruhrgas AG Essen

Friedrich Späth in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet,
Vorsitzender des Vorstandes Ruhrgas AG Essen

Dr. Friedrich Janssen in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes Ruhrgas AG Essen

Dr. Otto Grünewälder in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Wirtschaftsprüfer in München

Dr. Horst Günther in 1999 bis 30.09.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes ELEKTROMARK AG Hagen

Prof. Dr. Dr. Engelbert Heitkamp in 1999 u. in 2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender der Aufsichtsräte Bauunternehmung
Heitkamp GmbH und Deilmann-Haniel GmbH Herne

Franz Josef Hentrei in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes AKB Privat- und
Handelsbank AG Köln

Dr. Franz-Wilhelm Hopp in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes ERGO Versicherungsgruppe AG Düsseldorf, in 2001 Mitglied der Vorstände VICTORIA Versicherungsgesellschaften Düsseldorf

Thomas Hoyer in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied desWirtschaftsbeirates, Geschäftsführender Gesellschafter Hoyer GmbH Internationale Fachspedition Hamburg

Dr. Klaus Ridder ab 01.01.2001 u. in 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes Stinnes AG Mülheim an der Ruhr

Michael Illbruck in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Geschäftsführer Illbruck GmbH Leverkusen

Dr. Gerhard Jooss in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes ThyssenKrupp AG Düsseldorf

Dr. Heinz-Gerd Stein in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes ThyssenKrupp AG
Duisburg

Dr. Winfried Kill in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes INDUS Holding AG
Bergisch Gladbach

Dr. Richard Klein in 1999 u. in 2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes RWE AG Essen

Dr. Gert Maichel in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes RWE AG Essen

Hermann Marth in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes RAG Immobilien AG
Essen

Dr. Peter Schörner ab 01.01.2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes RAG AG Essen

Jürgen Steinert in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Präsident Bundesverband deutscher Wohnungsunternehmen e.V. Berlin

Joachim König in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Ehemaliger Vorsitzender des Vorstandes Westfälische Ferngas AG Dortmund

Prof. Dr. Eckart Kottkamp in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender der Geschäftsführung Claas KGaA
Harsewinkel, in 2001 Vorsitzender der Geschäftsführung Hako Holding GmbH & Co. Bad Oldesloe

Dr. Hans Krämer in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Aufsichtsrates DB Projekt GmbH
Knoten Berlin Kreuth

Dr. Jörn M. Kreke in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Douglas Holding AG
Hagen

Prof. Dr. Klaus G. Lederer in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Vorstandes Babcock Borsig AG
Oberhausen

Florian Lensing-Wolff in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Gebr. Lensing Verlagsanstalt GmbH & Co.
Dortmund

Klaus Oberwelland in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Persönlich haftender Gesellschafter August Storck KG Berlin

Norbert Rethmann in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Vorsitzender des Aufsichtsrates Rethmann AG & Co. Selm

Hartmut Scherf in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Sprecher der Geschäftsführung Bischof + Klein GmbH & Co. Lengerich und Jack Schmuckli Köln

Siegmund Wenk in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Mitglied des Vorstandes Benteler AG Paderborn


Alexander Wüerst seit 01.01.2008 Mitglied des Aufsichtsrats,
Vorsitzender des Vorstands, Kreissparkasse Köln

Fritz Bahlo in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats,
(in 2001 ehemaliger) Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Bochum

Erhard Frömberg in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des VorstandesSparkasse Heiligenhaus

Ludger Gooßens in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Stadtsparkasse Viersen, in 2001 Mitglied des Vorstandes Stadtsparkasse Krefeld

Wolf Gramatke in 1999 bis 21.02.2000 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Höxter Brakel

Hans Kauhsen in 1999 u. in 2000 Mitglied des Sparkassenbeirats,
Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Aachen

Adolf Terfloth seit 02.04.2007 bis 31.12.2007 Mitglied des Aufsichtsrates, Vorsitzender des Vorstands Sparkasse Düren

Rudolf Kölker in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Geldern

Helmut Kohls in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats,
Vorsitzender des Vorstandes Stadtsparkasse Dortmund

Udo Lütteken in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Lüdenscheid

Klaus Marciniak ab 01.01.2001 u. in 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Gelsenkirchen

Rudolf Heib in 1999 bis 30.09.2000 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Gelsenkirchen

Hans Meermann in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Bielefeld

Wolfgang-Ludwig Mehren in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse der
Homburgischen Gemeinden in Wiehl


Dr. Henning Osthues-Albrecht in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Essen

Heinrich Plaßmeier in 1999 bis 31.12.2000 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Paderborn

Alfred Reifenberg in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Stadtsparkasse Duisburg

Walter Schubert in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Mittelbrandenburgische
Sparkasse in Potsdam

Hans Schwarz in 1999 u . 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, . Vorsitzender des Vorstandes Stadtsparkasse Düsseldorf

Wolf F. Stelling in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Stadtsparkasse Hemer

Josef Strauß in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, vom 01.07.2002 bis 31.07.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Wittgenstein Bad Berleburg

Klaus R. Vorndamme in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Herford

Heinz Welter in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Sparkassenbeirats, ab 01.02.2006 bis 31.12.2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Neuss


Constantin Freiherr Heereman in 1999 bis 30.09.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Ehrenpräsident Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband e.V.

Dr. Winfried Materna in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates, Präsident Industrie- und Handelskammer
zu Dortmund

Georg Kunze in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Wirtschaftsbeirates,
Hauptgeschäftsführer Maschinenbau- und Metall- Berufsgenossenschaft
Düsseldorf

Michael Geuenich aus Köln in 1999 bis 27.11.2000 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet,

Walter Haas ab 27.11.2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, in 1999 bis 30.09.2000 Mitglied des Wirtschaftsbeirats, Vorsitzender DGB-Landesbezirk NRW Düsseldorf

Wolfgang Nettelstroth in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, DGB-Landesbezirk NRW Düsseldorf

Doris Ludwig in 1999 bis 31.03.2000 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, seit 07.06.2006 Mitglied des Aufsichtsrates und seit 10.07.2006 bis 16.05.2007 stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrates, seit 16.05.2007 wieder Mitglied des Aufsichtsrates, seit 2006 Direktorin WestLB AG Düsseldorf, vorher Gewerkschaft HBV Ortsverwaltung Düsseldorf

Christiane Stascheit ab 27.11.2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, in 2000 u. 2001 u. 2002 Vertreterin der Belegschaft im Verwaltungsrat, ab 03.09.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrates, Gewerkschaft HBV Bezirksverband Düsseldorf und später ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Bezirk Düsseldorf, in 2002 stellvertretende Geschäftsführerin für den Bezirk Düsseldorf der ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Bernd Fiegler ab 03.09.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 10.05.2007 Mitglied des Aufsichtsrates, stellvertretender Landesbezirksleiter ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft
Landesbezirk NRW Düsseldorf

Franz-Georg Schröermeyer ab 27.11.2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, ab 03.09.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.03.2006 Mitglied des Aufsichtsrates, vom 01.08.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Gewerkschaft HBV Bezirksverwaltung Münster, Gewerkschaftssekretär im Fachbereich Finanzdienstleistungen ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft in Münster und Osnabrück

Rolf Finger vom 01.04.2000 bis 27.11.2000 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, ab 01.04.2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrates, erst DAG Landesverband NRW Düsseldorf, in 2006 Gewerkschaftssekretär im Fachbereich Finanzdienstleistungen bei der ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Cornelia Hintz seit 10.05.2007 Mitglied des Aufsichtsrats,
Gewerkschaftssekretärin, ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Annette Lipphaus seit 10.05.2007 Mitglied des Aufsichtsrats,
Landesrechtsschutz-Leiterin, ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Raimund Bär seit 10.05.2007 Mitglied des Aufsichtsrats
Betriebsratsvorsitzender, Westdeutsche Immobilien Bank AG


Peter Wagemann aus Münster in 1999 bis 27.11.2000 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet

Fred Eicke in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 als Vertreter der Belegschaft entsendet Mitglied im Verwaltungsrat, Direktor in Düsseldorf

Christian Gerigk in 1999 bis 27.11.2000 Vertreter der Belegschaft und Mitglied im Verwaltungsrat, Bankkaufmann in Münster

Hannelore Heger-Golletz ab 27.11.2000 u. 2001 u. 2002 Vertreterin der Belegschaft und Mitglied im Verwaltungsrat, Bankangestellte in Münster

Gerd-Uwe Löschmann in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 Vertreter der Belegschaft und Mitglied im Verwaltungsrat, ab 03.09.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.05.2006 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates, Prokurist in Düsseldorf, in 2002 Prokurist bei der WestLB AG in Düsseldorf, in 2003 Direktor WestLB AG in Düsseldorf

Dietmar Fischer seit 10.05.2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Direktor, WestLB AG Düsseldorf

Thorsten Ellwanger ab 03.09.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.05.2006 Mitglied des Aufsichtsrates, Prokurist WestLB AG
Hamburg


Manfred Matthewes in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 als Vertreter der Belegschaft und Mitglied im Verwaltungsrat, ab 03.09.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrates, Bankkaufmann in Düsseldorf, in 2002 Bankkaufmann bei der WestLB AG in
Düsseldorf, in 2003 Prokurist bei der WestLB AG in Düsseldorf

Manfred Schimpf in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 als Vertreter der Belegschaft und Mitglied des Verwaltungsrats, Bankkaufmann in Münster

Hubertus Schreiber in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 als Vertreter der Belegschaft und Mitglied des Verwaltungsrats, Bankkaufmann in Münster

Elisabeth Weber in 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 als Vertreterin der Belegschaft und Mitglied des Verwaltungsrats, ab 03.09.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.05.2006 Mitglied des Aufsichtsrates, Bankkauffrau in Düsseldorf, in 2002 Bankkauffrau bei der WestLB AG in Düsseldorf, in 2003 Prokuristin bei der WestLB AG in Düsseldorf

Heinz-Günter Sander ab 03.09.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied des Aufsichtsrates, Bankangestellter, in 2007 Prokurist, WestLB AG Düsseldorf

Frank Kasper seit 07.06.2006 bis 10.05.2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Bankangestellter WestLB AG Düsseldorf

Joachim Barbonus in 1999 bis 13.01.2000 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, Stadtdirektor i.R. Bochum

Rolf Brunswig in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.06.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, von 01.08.2002 bis 30.08.2002 Mitglied der Gewährträgerversammlung,
Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Siegen

Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet,
Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Münsterland Ost Münster

Heinz Biesenbach in 1999 u. 2000 u. 2001 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrates, Verbandsgeschäftsführer
Rheinischer Sparkassen und Giroverband Düsseldorf

Dr. Andreas Döhrmann in 1999 bis 29.02.2000 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrates, Verbandsgeschäftsführer Westfälisch-Lippischer Sparkassen- und Giroverband Münster

Dr. Klaus Wienberg ab 01.08.2000 u. 2001 u. 2002 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrates, Verbandsgeschäftsführer
Westfälisch-Lippischer Sparkassen- und Giroverband Münster

Dr. Hermann Krämer aus Seevetal in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.08.2002 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet

Henning Kreibohm in 1999 bis 23.02.2000 von den Gewährträgern als Mitglied in den Verwaltungsrat entsendet, Oberkreisdirekor a.D. Herford

Udo Molsberger in 1999 bis 31.03.2001 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrats, ab 01.08.2002 bis 30.08.2002, wieder in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u.2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Erster Landesrat Landschaftsverband Rheinland Köln

Karl Bechtel ab 01.07.2001 u. 2002 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrats, in 2002 von der Belegschaft entsendet als Mitglied des Verwaltungsrats, Erster Landesrat Landschaftsverband Rheinland Köln

Hans-Ulrich Predeick in 1999 u. 2001 u. 2002 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrats, ab 01.08.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.03.2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Erster Landesrat Landschaftsverband Westfalen-Lippe Münster

Ferdinand Esser in 2000 bis 31.03.2001 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, Landesdirektor Landschaftsverband Rheinland Köln

Udo Molsberger ab 01.04.2001 bis 30.08.2002 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, bis 31.03.2001 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrats, von den Gewährträgern entsendet, ab 01.08.2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrates, Landesdirektor Landschaftsverband Rheinland Köln

Wolfgang Schäfer in 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.08.2002 stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats, in 1999 u. in 2000 ständiger Vertreter des Vorsitzenden des Verwaltungsrates, Landesdirektor Landschaftsverband Westfalen-Lippe Münster

Henning Richerzhagen ab 01.08.2002 bis 02.09.2002 Mitglied des Aufsichtsrates, Verbandssyndikus Westfälisch-Lippischer Sparkassen- und Giroverband Münster

Dr. Stephan Articus in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Hauptgeschäftsführer und Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städtetages Köln

Friedrich Wilhelm Heinrichs in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Geschäftsführendes Präsidialmitglied Nordrhein-Westfälischer Städte- und Gemeindebund
Düsseldorf

Karl-Heinz Lause in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Vorsitzender des Vorstandes Stadtwerke Düsseldorf AG Düsseldorf

Dr. Norbert Ohlms in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Technischer Geschäftsführer Stadtwerke Münster GmbH Münster

Wilfried Räpple in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Finanzvorstand Gas-, Elektrizitäts- und
Wasserwerke Köln AG und Stadtwerke Köln-Konzern

Michael Schöneich in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Hauptgeschäftsführer VKU – Verband kommunaler
Unternehmen e.V. in Köln


Gerd Müller in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Geschäftsführender Direktor RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH Mülheim an der Ruhr

Rosemarie Abel in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Rheinland Duisburg

Dr. Joachim Bauer in 1999 bis 31.03.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Landkreistages NRW Düsseldorf

Reiner Strotmeier ab 01.10.2000 u. in 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Beigeordneter der Stadt Lippstadt, Vorsitzender der Kämmerervereinigung Westfalen Lippstadt

Werner Böllinger in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Stadtkämmerer Stadt Köln und in 2001 Mitglied des Vorstandes HGK Häfen- und Güterverkehr Köln AG

Dr. Helmut Rattenhuber ab 01.03.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Stadtkämmerer Stadt Düsseldorf

Manfred Nieland in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Stadtkämmerer Erster Vorsitzender Fachverband der Kämmerer NRW Mönchengladbach

Dieter Bongert in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Vorsitzender des Vorstandes Ruhrverband Essen

Peter Bornfelder in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Stadtkämmerer Stadt Herne

Kurt Busch in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Geschäftsführer Verband der kommunalen
RWE-Aktionäre GmbH Essen

Dr. Eberhard Christ in 1999 bis 01.10.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Vorsitzender der Geschäftsführung Westfälische
Verkehrsgesellschaft mbH Münster

Helmut Damwerth ab 01.01.2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe Münster

Stefan Frechen aus Neunkirchen-Seelscheid in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Harald Heinze in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Vorsitzender des Vorstandes Dortmunder Stadtwerke AG

Hans-Josef Heuter in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Rheinland Heinsberg

Helmut Holländer aus Lemgo in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden

Gerhard Kersting in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Rheinland Essen

Willibald Limberg ab 01.01.2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe
Sprockhövel

Marlene Lubek in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe
Paderborn

Ursula Mahler in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Rheinland
Radevormwald

Hans-Gerhard Rötters in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Rheinland
Moers

Dr. Alexander Schink ab 01.04.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Landkreistag Nordrhein-Westfalen Düsseldorf

Heinz Steffen in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe
Unna

Dr. Jochen Stemplewski in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Vorsitzender des Vorstandes Emschergenossenschaft und Lippeverband Essen

Werner Stolz in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe
Münster

Gerhard Ucka in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe
Herne

Inge Verweyen in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Rheinland
Kleve

Herbert Werner in 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Mitglied Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe
Herten

Dr. Jürgen Wilhelm in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Stellvertretender Vorsitzender Landschaftsversammlung Rheinland Bergisch Gladbach

Dieter Wurm in 1999 u. 2000 u. 2001 Mitglied des Beirates der öffentlichen Kunden, Vorsitzender Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe Meschede



Und weiter ...
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Re: Finanz- u. Bankenkrise, Experten der NordLB

Beitragvon Tom » Mo, 10 Aug 2009 1:28 +0000

NordLB

FAZ online am 29.04.2009:

Die Norddeutsche Landesbank wollte weiterhin ohne Hilfen ihrer öffentlichen Träger durch die Krise kommen. "Wir haben die Krise deutlich zu spüren bekommen, aber aus eigener Kraft bewältigen können", sagte Gunter Dunkel bei der Bilanzvorlage in Hannover. Dunkel hat zum Jahreswechsel 2008/2009 den Vorstandsvorsitz von Hannes Rehm übernommen. Die Träger der Nord LB: Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, die Sparkassen dieser Länder und Mecklenburg-Vorpommerns
2008 konnte noch mit Gewinn abgeschlossen werden. Dieser fiel mit 22.000.000 Euro vor Steuern allerdings nicht nur dramatisch niedriger aus als im Jahr 2007 zuvor, als ein Bruttogewinn von 503.000.000 Euro zu Buche gestanden hatte. Der Konzern blieb damit auch deutlich unterhalb der Vorhersage Rehms, der kurz vor seinem Abschied im Dezember 2008 einen Vorsteuergewinn in niedriger dreistelliger Millionenhöhe avisiert hatte. Dank der Auflösung von Steuerrückstellungen brachte es die Bank unter dem Strich auf einen Nettogewinn von 151.000.000 (2007: 305.000.000) Euro. Aufgrund eigener Fehler in einem misslungenen Aktiengeschäft mit dem Finanzinvestor Vatas wurden 120.000.000 Euro versenkt. In Island hatte die Bank 160.000.000 Euro verloren. Der Fall Lehman Brothers schlug mit 30.000.000 Euro negativ zu Buche. Insgesamt summieren sich die belastenden Sondereffekte nach Lesart des Vorstands auf fast 700.000.000 Euro. Wegen der Übernahme der Deutschen Hypothekenbank kletterte die Bilanzsumme um 21 Prozent auf 244 Milliarden Euro.


Und sonst noch …
Wieso wurde in Island so viel Geld investiert, wenn dort gerade mal die Technologie für die Fischerei und die Technologie für Erdwärme auf Vulkanen entwickelt wurde ? … , … und außerdem war die isländische Währung mit drastischen Währungsrisiken behaftet … , wieso dachte daran niemand … , … zur Erinnerung: Island rutschte im Jahr 2008 durch die weltweite Finanz- u. Bankenkrise in die (Fast-)Staatspleite, was die (Fast-?)Pleite der Kaupthing-Bank Deutschland nachzog, und die Spareinlagen von ca. 30.000 Sparern liefen erst mal gegen 0.00 Euro. Zur Auszahlung kam es erst im Juli 2009, - aber erst mal ohne Zinsen - . Die (Fast-pleite)Kaupthing-Bank Deutschland hatte die ca. 30.000 Sparer im Juni 2009 immer noch nicht ausgezahlt … , … sondern erst im Juli 2009 kam es zur Auszahlung aber ohne Zinsen … , … im Zusammenhang mit der Ausbügelung der Spareinlagen bei der (Fast-pleite)Kaupthing-Bank Deutschland spielte die Bundesregierung im Jahr 2008 zuerst mit dem damaligen Bundeswirtschaftsminister Michael Glos und dann mit dem im Januar/Februar 2009 eingeführten und zu diesem Zeitpunkt amtierenden Nachfolger von Guttenberg nicht nur eine untergeordnete Rolle, sondern sie war eher deletantisch …
Und hier mal ein paar Zahlen zum Vergleich, wie weich die isländische Währung war … Ende 2005 Anfang 2006 tendierte die Isländische Krone bei 75 Kronen zu 1 Euro … , … im März/April 2008 war ein Kurs von ca. 85 - 90 Kronen für 1 Euro zu vermerken, was aber zum Vergleich des Jahreswechsels 2005/2006 schon ein Währungsverlust von ca. 12 % bis 17 % war … , … am 14.06.2009 wurden ca. 179 Kronen für 1 Euro berechnet … . … zum Vergleich des Jahreswechsels 2005/2006 war das ein Währungsverlust von ca. 58 %, - damit wurde das eingesetzte Kapital mehr als halbiert - ! - so was ist Devisen-Zockerei - !



Wer war bei der NordLB tätig ? …

Dr. h.c. Manfred Bodin in 2002 u. 2003 bis 30.06.2004 Vorstandsvorsitzender, zahlreiche Nebenjobs u. a. , Norddeutsche Landesbank Luxembourg S.A., Skandifinanz Bank AG Zürich, Bankgesellschaft Berlin AG Berlin, CeWe Color Holding AG Oldenburg, Bremer Landesbank Kreditanstalt Oldenburg – Girozentrale – Bremen, Continental AG Hannover


Dr. Hannes Rehm in 2002 u. 2003 stellvertretender Vorstandsvorsitzender, ab 01.07.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Vorsitzender des Vorstandes, zahlreiche Nebenjobs u. a. , Berlin-Hannoversche Hypothekenbank AG, Berlin / Hannover, Bremer Landesbank Kreditanstalt Oldenburg – Girozentrale – Bremen, Salzgitter AG, später Norddeutsche Landesbank Luxembourg S. A., Bank DnB NORD A/ S Kopenhagen, Landesbank Berlin Holding AG Berlin

Dr. Jürgen Allerkamp in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied des Vorstandes, zahlreiche Nebenjobs u. a. , AB Bankas NORD/LB Lietuva, Vilnius / Litauen, A/S NORD/LB Latvija, Riga / Lettland, NORD/LB Bank Polska, Norddeutsche Landesbank S.A.,Warschau / Polen, NILEG Norddeutsche Immobiliengesellschaft mbH Hannover, später Bank DnB NORD A/S Kopenhagen, DnB Nord Banka AG Riga DnB Nord Bankas AG Vilnius

Dr. Gunter Dunkel in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Vorstandes, ab 01.01.2007 u. in 2008 stellvertretender Vorstandsvorsitzender , zahlreiche Nebenjobs u. a. , AB Bankas NORD/LB Lietuva, Vilnius / Litauen, A/S NORD/LB Latvija, Riga / Lettland, NORD/LB Bank Polska Norddeutsche Landesbank S.A.,Warschau / Polen, Norddeutsche Landesbank Luxembourg S.A., Skandifinanz Bank AG Zürich, später Bank DnB NORD A/ S Kopenhagen

Dr.Gerhard Holterhus in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 31.03.2006 Mitglied des Vorstandes, zahlreiche Nebenjobs u. a. LHI Leasing GmbH München, MHB Mitteleuropäische Handelsbank AG Deutsch-Polnische Bank Frankfurt am Main, Wohnungsbau Niedersachsen GmbH Hannover, Wohnungsgesellschaft Norden mbH Hamburg

Jürgen Kösters in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 bis 31.03.2008 Mitglied des Vorstandes, zahlreiche Nebenjobs u. a. AB Bankas NORD/LB Lietuva, Vilnius / Litauen, A/S NORD/LB Latvija, Riga / Lettland, Clearing Bank Hannover AG i. L. Hannover, NORD/LB Bank Polska Norddeutsche Landesbank S.A.,Warschau / Polen, Norddeutsche Landesbank Luxembourg S.A , NORDCON Investment Management AG Hannover, Toto-Lotto Niedersachsen GmbH Hannover, NORD/LB COVERED FINANCE BANK S. A. Luxembourg

Klaus Schiersmann in 2002 u. 2003 bis 31.03.2004, Mitglied des Vorstandes, Nebenjobs u. a. B+S Card Service Frankfurt am Main, FinanzIT GmbH Hannover, Intalliance AG Hannover, Toto-Lotto Niedersachsen GmbH Hannover

Bernd Schuster in 2002 u. 2003 u. 2004 bis 31.03.2005 Mitglied des Vorstandes, Nebenjobs u. a. LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover, Investitions- und F?örderbank Niedersachsen GmbH Hannover

Dr. Hans Vieregge in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied des Vorstandes, ab 01.07.2004 u. 2005 bis 31.12.2006 Vertreter des Vorstandsvorsitzenden , zahlreiche Nebenjobs u. a. AWD Holding AG Hannover, Deutsche Factoring Bank Deutsche Factoring GmbH& Co. Bremen, LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover, LHI Leasing GmbH München, MHB Mitteleuropäische Handelsbank AG, Deutsch-Polnische Bank Frankfurt am Main, NORDCON Investment Management AG Hannover, Norddeutsche Landesbank Luxembourg S.A., Thyssen Werften GmbH Emden



Prof. Dr. Sonning Bredemeier in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.06.2007 generalbevollmächtigt

Dr. Reinhard Feldhaus in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 bis 29.02.2008 generalbevollmächtigt

Hans Hartmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 generalbevollmächtigt

Sven Herlyn in 2002 u. 2003 u. 2004 bis 31.12.2005 generalbevollmächtigt


Dr.Ulf Meier in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 generalbevollmächtigt

Jürgen Machalett in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 generalbevollmächtigt

Dr. Kurt Rommel in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.12.2007 generalbevollmächtigt

Dr. Jens A. Westrick in 2002 u. 2003 u. 2004 bis 31.12.2005 generalbevollmächtigt

Carsten Hüncken ab 01.04.2007 u. in 2008 generalbevollmächtigt

Uwe Rossmannek 01.07.2007 bis 31.03.2008 generalbevollmächtigt

Christoph Trestler ab 01.07.2007 u. in 2008 generalbevollmächtigt

Dr. Hans-Joachim Weinberger ab 01.07.2007 u. in 2008 generalbevollmächtigt




Christian Wulff in 2002 u. in 2003 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Ministerpräsident Niedersächsische Staatskanzlei

Hartmut Möllring in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Vorsitzender im Aufsichtsrat, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, in 2002 u. 2003 u. in 2005 u. 2006 Mitglied im Sparkassenbeirat, in 2005 u. 2007 stellvertretender Vorsitzender im Sparkassenbeirat, Minister, Niedersächsisches Finanzministerium

Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 1. Stellvertretender Vorsitzender im Aufsichtsrat, in 2005 u. in 2006 2. Stellvertretender Vorsitzender im Aufsichtsrat, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Vorsitzender im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 stellvertretender Vorsitzender im Wirtschaftsbeirat, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Sparkassenbeirat, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, Minister, Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt, in 2006 Fraktionsvorsitzender FDP Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt

Sigrid Keler in 2002 u. 2003 u. 2004 2. Stellvertretende Vorsitzende im Aufsichtsrat, in 2002 u. 2003 u. 2004 Vorsitzende der Trägerversammlung und in 2002 u. 2003 Mitglied für das Land Mecklenburg-Vorpommern, in 2002 u. 2003 u. in 2004 stellvertretende Vorsitzende im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2005 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2002 u. 2003 u. 2004 bis 19.07.2005 Vorsitzende im Wirtschaftsbeirat, in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Sparkassenbeirat, Ministerin, Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern

Klaus-Jürgen Jeziorsky in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied Aufsichtsrat, Minister, Ministerium des Inneren des Landes Sachsen-Anhalt

Dr. Otto Ebnet in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied Aufsichtsrat, Minister, Wirtschaftsministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Hans-Heinrich Ehlen in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 Vorsitzender im Agrarkreditausschuss, in 2006 Mitglied u. in 2007 Vorsitzender im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Minister,
Niedersächsisches Ministerium für den ländlichen Raum, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Elisabeth Heister-Neumann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Ministerin, Niedersächsisches Justizministerium

Dr. Till Backhaus in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, Minister, Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Fischerei

Jens Bullerjahn in 2006 Vorsitzender im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2006 u. 2007 u. in 2008 stellvertretender Vorsitzender im Wirtschaftsbeirat, in 2006 u. 2007 u. in 2008 2. stellvertretender Vorsitzender im Aufsichtsrat, in 2006 û. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Minister Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt




Bernd Althusmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, MdL, Parlamentarischer Geschäftsführer der
CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag

Heinrich Aller in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, MdL, Minister a.D. , in 2005 im MdL-Büro im Kurt-Schumacher-Haus

Jürgen Gansäuer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Präsident Niedersächsischer Landtag

Klaus Rickert in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, MdL, FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag

Heinz Rolfes in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, MdL, CDU-Kreisverband Lingen

Dieter Möhrmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Parlamentarischer Geschäftsführer SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag

Gerhard Miesterfeldt in 2007 u. 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag Sachsen-Anhalt

Stefan Wenzel in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, MdL, Fraktion der Grünen

Wolfgang Sehrt in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied, u. dann in 2005 stellvertretender Vorsitzender, u. dann in 2006 u. 2007 u. in 2008 wieder Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, in 2007 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, MdL, in 2007 Vorsitzender der CDU-Fraktion des Rates der Stadt Braunschweig

Hermann Eppers in 2002 u. 2003 u. 2004 u.2005 u. in 2006 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, MdL, Bürgermeister der Stadt Salzgitter

Wulff Gallert in 2002 u. in 2003 u. wieder in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 u. in 2005 u. in 2006 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, MdL,
Parlamentarischer Geschäftsführer Fraktion der PDS Landtag Sachsen-Anhalt (später DIE LINKE), Fraktionsvorsitzender Landtag Sachsen-Anhalt

Dr. Henning von Storch in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, MdL, Landtag Mecklenburg-Vorpommern

Detlef Gürth in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt , Parlamentarischer Geschäftsführer CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt

Gerhard Miesterfeldt in 2007 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt , stellvertretender
Fraktionsvorsitzender der SPD, SPD-Fraktion im Landtag Sachsen-Anhalt





Hermann Gärtner in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Geschäftsführender Gesellschafter Porta Service & Beratungs GmbH & Co.KG

Prof. Dr. Ursula Hansen in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Universität Hannover Institut für Betriebsforschung Lehrstuhl für Marketing I: Markt und Konsum

Dr. Heinrich Dickmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat,Honorarkonsul der Republik Österreich, c/o VHV Vereinigte Haftpflichtversicherung VaG



Dr. Hermann Fischer in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied Aufsichtsrat, Geschäftsführer
Engelhard Technologies GmbH, Job in 2004 : Privatperson

Joachim-Friedrich Kleinfeldt in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Job: ?

Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus E. Goehrmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Internationale Stiftung Neurobionik, Präsident der IHK Hannover


Ingrid Häußler in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2002 u. 2003 Vorsitzende im Regionaler Beirat Sachsen-Anhalt in 2006 dann Mitglied , in 2004 Vorsitzende im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Oberbürgermeisterin Stadt Halle (Saale)

Dr. Gert Hoffmann in 2002 u. 2003 u. in 2004 u. wieder in 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2004 u. 2005 u. 2006 Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, in 2005 (in 2006 stellvertretender) Vorsitzender im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, in 2007 u. in 2008 Verwaltungsrat der Braunschweigischen Landessparkasse, Oberbürgermeister Stadt Braunschweig

Dr. Paul Krüger in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 für den Sparkassenbeteiligungszweckverband Mecklenburg-Vorpommern als Mitglied in der Trägerversammlung, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionaler Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Oberbürgermeister Stadt Neubrandenburg

Jürgen Borbe in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Bürgermeister, Mitglied des Kreistages Landkreis Nordvorpommern

Dr. Reinhard Dettmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Bürgermeister Stadt Teterow

Helmut Knebel in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2002 u. 2003 u. in 2005 u. in 2006 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, (in 2006 a. D.) Oberbürgermeister Stadt Salzgitter

Frank Klingebiel in 2007 u. in 2008 Verwaltungsrat der Braunschweigischen Landessparkasse, Oberbürgermeister Stadt Salzgitter

Dr. Willi Polte in 2002 u. 2003 u. wieder in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Oberbürgermeister a.D.

Wolfgang Nolte in 2006 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Bürgermeister Stadt Duderstadt

Ernst-Henning Jahn in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, Vorsitzender der CDU-Faktion Kreistag Wolfenbüttel

Klaus Steffen in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, Ratsherr/Ratsvorsitzender Stadt Salzgitter

Dr. Udo Kuhlmann in 2002 u. 2003 u. wieder in 2005 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Erster Stadtrat Stadt Braunschweig

Carsten Lehmann in 2006 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Erster Stadtrat Stadt Braunschweig

Heinz Günther in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, Ratsherr Stadt Braunschweig

Klaus Winter in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, Ratsherr Stadt Braunschweig

Manfred Pesditschek in 2007 u. in 2008 Mitglied im Verwaltungsrat Braunschweigische Landessparkasse, Vorsitzender der SPD-Fraktion, Ratsherr


Herbert Bröckel in 2007 u. in 2008 Mitglied im Verwaltungsrat Braunschweigische Landessparkasse, Kreistagsabgeordneter



Hermann Bröring in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Landrat Landkreis Emsland

Wolfhard Molkentin in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 Vorsitzender im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, in 2006 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt für Mecklenburg-Vorpommern, in 2007 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Landrat, Landkreis Nordvorpommern

Jörg Hellmuth in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Landrat Landkreis Stendal

Burkhard Kanngießer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 für den Sparkassenbeteiligungsverband Sachsen-Anhalt als Mitglied in der Trägerversammlung, Landrat Landkreis Bördekreis

Manfred Hugo in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung,
Landrat Landkreis Osnabrück

Ulrich Gerstner in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Landrat Landkreis Bernburg, in 2007 im Salzlandkreis

Burkhard Drake in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, in 2002 u. 2003 u. in 2006 Vorsitzender u. in 2005 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig,
(in 2006 a. D.) Landrat Landkreis Wolfenbüttel

Jörg Röhmann in 2007 u. in 2008 1. stellvertretender Vorsitzender im Verwaltungsrat der Braunschweigischen Landessparkasse, Landrat Landkreis Wolfenbüttel

Gerhard Kilian in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, in 2002 u. in 2003 u. wieder in 2005 u. 2006 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Landrat Landkreis Helmstedt

Walter Waske in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, in 2005 u. in 2006 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, in 2006 u. in 2007 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Landrat Landkreis Holzminden

Thomas Webel in 2007 u. in 2008 2. stellvertretender Vorsitzender der Trägerversammlung, Landrat Landkreis Börde Land Niedersachsen

Dr. Michael Ermrich in 2007 u. in 2008 Vorsitzender im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, Landrat Landkreis Harz

Jürgen Seidel in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Landrat Landkreis Müritz

Dr. Volker Böhning in 2007 u. in 2008 Vorsitzender im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Landrat Landkreis Uecker-Randow

Ulf Schindler in 2006 Vorsitzender im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, Landrat Landkreis Köthen/Anhalt



Dr. Lothar Hagebölling in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 für das Land Niedersachsen als Mitglied in der Trägerversammlung, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Staatssekretär Niedersächsisches Finanzministerium, in 2006 Chef der Staatskanzlei Niedersächsische Staatskanzlei

Cora Jeanette Hermenau in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied in der Trägerversammlung, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Staatssekretärin Niedersächsisches Finanzministerium

Rudolf Bohn in 2004 Mitglied in der Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen Anhalt, Staatssekretär und Generalbevollmächtigter für Investitionen Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes Sachsen-Anhalt

Joachim Werren in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Staatssekretär, Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Dr. Frank Tidick in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Staatssekretär, Chef der Staatskanzlei

Ulrich Koehler in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 für das Land Sachsen-Anhalt Mitglied in der Trägerversammlung, in 2004 Mitglied in der Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, in 2002 u. 2003 u. wieder in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen Anhalt, Staatssekretär Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt

Dr. Reiner Haseloff in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2006 u. 2007 u. in 2008 stellvertretender Vorsitzender im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, Staatssekretär, Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes Sachsen-Anhalt

Dr. Hermann-Onko Aeikens in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, in 2002 u. 2003 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Staatssekretär, Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt

Dr. Christian Sundermann in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied in der Trägerversammlung, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, Staatssekretär Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt

Reinhard Meyer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Staatssekretär, Wirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern

Klaus Sühl in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Staatssekretär, Ministerium für Arbeit, Bau und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern

Dr. Karl Otto Kreer 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Staatssekretär Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern



Thomas Schneider in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 für das Land Niedersachsen als Mitglied in der Trägerversammlung, u. in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied in der Trägerversammlung, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 stellvertretender Vorsitzender im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, in 2003 u. 2003 u. 2005 u. in 2006 stellvertretender Vorsitzender im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Ministerialrat, Niedersächsisches Finanzministerium

Dr. Gunther Krajewski in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, (in 2006 a. D.) Ministerialdirigent Niedersächsisches Finanzministerium

Dr. Josef Stecker in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Präsident a. D.

Dr. Horst Schröder in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Präsident a.D.

Dr. Michael Arndt in 2002 u. 2003 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, (in 2006 a. D.) Regionspräsident Region Hannover

Hauke Jagau in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Regionspräsident Region Hannover

Heinrich Heine in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 für das Land Sachsen-Anhalt (in 2006 u. 2007 u. in 2008) Mitglied in der Trägerversammlung, Regierungsdirektor Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt

Maximilian Wauschkuhn in 2004 für das Land Mecklenburg-Vorpommern Mitglied in der Trägerversammlung, Regierungsrat Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern

Klaus-Volker Kempa in 2002 u. in 2003 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, in 2002 u. in 2003 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Oberkreisdirektor Landkreis Holzminden






Bernd Ellerbrock in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Abteilungsleiter Niedersächsisches Finanzministerium




August Nöltker in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Gewerkschaftssekretär ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Fachbereich Finanzdienstleistung

Freddy Pedersen in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2007 u. in 2008 Mitglied im Verwaltungsrat der Braunschweigischen Landessparkasse, Stv. Bezirksgeschäftsführer ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Bezirk Braunschweig/Umland, in 2007 ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft BS

Jörg Reinbrecht in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Gewerkschaftssekretär ver.di – Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Bundesverwaltung Fachbereich Finanzdienstleistungen

Hartmut Tölle in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Bezirksvorsitzender Deutscher Gewerkschaftsbund
Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt





Helmut Bernhard Herdt in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen Anhalt, Sprecher der Geschäftsführung Städtische Werke Magdeburg GmbH

Hans-Jörg Scheliga in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Mitglied des Vorstandes Stadtwerke Rostock AG

Michael G. Feist in 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorstandsvorsitzender Stadtwerke Hannover AG

Klaus Holzportz in 2002 u. 2003 u. 2004 u. wieder in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Geschäftsführer Stadtwerke Greifswald GmbH

Mario Kokowsky in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Geschäftsführer Technologiezentrum Greifswald

Till Niemeyer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Geschäftsführer Seehafen Wismar GmbH, und sonst Fichtenstraße 14, 23617 Stockelsdorf/Krumbeck



Lothar Wilken in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, stellvertrender Hauptgeschäftsführer Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Prof. Dr. Ing. Eberhard Vogt in 2002 u. in 2003 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, Hauptgeschäftsführer Landesverband der Bauindustrie für Sachsen-Anhalt e.V.

Dr. Klaus-Dieter Hieckmann in 2002 u. 2003 u. wieder in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 Mitglied im Beirat Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Präsident Industrie- und Handelskammer Magdeburg

Petra Hintze in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Hauptgeschäftsführerin IHK zu Neubrandenburg


Thomas Keindorf in 2002 u. 2003 u. wieder in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 Mitglied im Beirat Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Präsident Handwerkskammer Halle

Bernhard Brand in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Präsident Vereinigung des Emsländischen Landvolks

Werner Hilse in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Agrarkreditausschuss, in 2007 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Präsident, Landvolk Niedersachsen

Kurt-Henning Klamroth in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Präsident, Landvolkverband Sachsen-Anhalt e.V.

Jochen Brandes in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, Vorsitzender Arbeitsgemeinschaft für Landberatung e. V.



Dr. Thomas Guth in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorstand Gesellschaft für Industriebeteiligungen Dr. Schmidt AG & Co.

Peter M. Feldmann in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorstandssprecher Deutsche Immobilien AG


Thomas Mang in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 1. Stellvertetender Vorsitzender im Aufsichtsrat, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Vorsitzender im Sparkassenbeirat, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 Vorsitzender im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, in 2002 u. 2003 u. u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Beirat Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, in 2004 u. 2006 u. 2007 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2005 u.2006 u. 2007 Vorsitzender der Trägerversammlung und für das Land Niedersachsen, in 2007 2. stellvertretender Vorsitzender Verwaltungsrat der Braunschweigischen Landessparkasse, Präsident Niedersächsischer Sparkassen- und Giroverband

Werner Schäfer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Vorsitzender im Wirtschaftsbeirat, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt,
Vorsitzender des Vorstandes Bördesparkasse, in 2007 Geschäftsführer Sparkassenbeteiligungsverband Sachsen-Anhalt

Michael Kroos in 2002 u. 2003 u. in 2004 für den Niedersächsischen Sparkassen- und Giroverband (in 2004 Für das Land Niedersachsen) Mitglied in der Trägerversammlung, Direktor, Niedersächsischer Sparkassen- und Giroverband

Jürgen Löcke in 2006 Mitglied im Reginalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, stellvertretender Verbandsgeschäftsführer Sparkassenverband Niedersachsen

Claus Friedrich Holtmann in 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Geschäftsführender Präsident Ostdeutscher Sparkassenverband

Rainer Voigt in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Sparkassenbeirat, Geschäftsführender (in 2006 a. D.) Präsident Ostdeutscher Sparkassen- und Giroverband


Werner Gutzmer in 2002 u. in 2003 Mitglied im Agrarkreditausschuss, Präsident, Landesbauernverband Sachsen-Anhalt e.V.

Siegfried Boy in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, Präsident Landesbauernverband Sachsen-Anhalt e. V. , Maxim-Gorki-Straße 13 , 39108 Magdeburg

Gerd-Heinrich Kröchert in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, Präsident Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern e.V

Sigrid Leuschner in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, Vorsitzende des Vorstandes Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V

Brigitte Scherb in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, Vorsitzende Niedersächsischer Landfrauenverband Hannover e.V.

Friedrich Scholten in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Präsident Landwirtschaftskammer Weser-Ems, in 2006 Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Dipl.-Ing. agr. Doris Schröder in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Geschäftsführerin Niedersächsisches Kompetenzzentrum
für Ernährungswissenschaft

Fritz Stegen in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Präsident Landwirtschaftskammer Hannover, in 2006 Präsident Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Rainer Tietböhl in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Präsident Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Frank Zedler in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Präsident Landesbauernverband Sachsen-Anhalt e.V.



Manfred Maas in 2002 u. in 2003 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, Sprecher der Geschäftsführung Investitionsbank Sachsen-Anhalt

Walter Kleine in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Vorsitzender des Vorstandes
Sparkasse Hannover

Klaus Brandes in 2002 u. 2003 u. in 2004 für den Niedersächsischen Sparkassen- und Giroverband (in 2004 u. 2005 Für das Land Niedersachsen) in 2006 u. 2007 für den Sparkassenbeteiligungszweckverband Mecklenburg-Vorpommern, als Mitglied in der Trägerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Verden

Peter Siebken in 2005 u. in 2006 für den Sparkassenbeteiligungszweckverband Mecklenburg-Vorpommern Mitglied der Trägerversammlung, in 2007 1. stellvertretender Vorsitzender der Trägerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Neubrandenburg-Demmin

Dieter Burmeister in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 für den Sparkassenbeteiligungsverband Sachsen-Anhalt (in 2006) als Mitglied in der Trägerversammlung, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, in 2002 u. 2003 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Stendal

Frank Berg in 2002 u. 2003 u. in 2004 für den Sparkassenbeteiligungszweckverband Mecklenburg-Vorpommern als Mitglied in der Trägerversammlung, in 2006 u. 2007 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2006 u. 2007 stellvertretender Vorsitzender im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2006 u. 2007 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, in 2006 u. 2007 Mitglied im Sparkassenbeirat, in 2006 u. 2007 für Mecklenburg-Vorpommern Mitglied im regionalen Beirat, Vorsitzender des Vorstandes OstseeSparkassen Rostock

Konrad Huhmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 stellvertretender Vorsitzender im Agrarkreditausschuss, in 2006 Mitglied u. in 2007 stellvertretender Vorsitzender im Beirat für das Agrarkreditkreditgeschäft, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Melle

Günter Morisse in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, in 2006 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Lüchow-Dannenberg

Gerhard Rediske in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Agrarkreditausschuss, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditkreditgeschäft, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Uecker-Randow

Wolfgang Dohm in 2002 u. 2003 u. wieder in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Anhalt-Zerbst

Diedrich Baxmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Ludwigslust, in 2007 Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Holger Dressler in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 in 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Lüneburg

Hans-Heinrich Hahne in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Schaumburg

Franz-Josef Hillebrandt in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Sparkassenbeirat, Sprecher des Vorstandes Sparkasse Osnabrück

Dieter Kanzelmeyer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Sprecher des Vorstandes Sparkasse Stade – Altes Land

Friedrich-Wilhelm Kaup in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Mitglied des Vorstandes Sparkasse Weserbergland

Jürgen Kiehne in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Burgenlandkreis

Dr. Klaus Köhler in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Agrarkreditausschuss/Agrarkreditgeschäft, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Quedlinburg

Heinz Lüers in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Harburg – Buxtehude

Gerhard Raabe in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, in 2002 u. 2003 u 2004 u. in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Mecklenburg-Nordwest

Hans-Joachim Röwer in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Vorsitzender des Vorstandes
Kreissparkasse Northeim

Reinhard Thiessen in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Mitglied des Vorstandes Sparkasse Uecker-Randow

Ulrich Weiterer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Goslar/Harz

Thomas Toebe in 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Osterode am Harz

Gunhild Wieting in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Sparkassenbeirat, Stellvertretender Vorsitzende des Vorstandes Sparkasse Vorpommern

Gerhard D?pkens in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Gifhorn-Wolfburg

Hubert Winter in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Sparkassenbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Grafschaft Bentheim zu Nordhorn

Karl-Heinz Schnebel in 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Bersenbrück

Franz Halbritter in 2007 u. 2008 Mitglied der Trägerversammlung, Vorstandvorsitzender Kreissparkasse Bitterfeld



Werner Görg in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Gothaer Versicherungsbank VVaG

Rolf Bauer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorstandsvorsitzender Versicherungsverbund Die Continentale

Dr. Horst Hoffmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates Versicherungsverbund Die Continentale

Dr. Manfred Benkler in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender der Geschäftsführung Landesversicherungsanstalt Hannover, (in 2005) Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover

Michael Doering in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Öffentliche Versicherung Braunschweig

Dr. Heiner Feldhaus in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Concordia-Versicherungsgruppe

Fritz Horst Melsheimer in 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorstandsvorsitzender HanseMerkur Versicherungsgruppe



Herbert K. Haas in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Mitglied des Vorstandes Haftpflichtverband der Deutschen Industrie a.G., in 2006 Vorsitzender des Vorstandes Talanx AG

Ingo Kailuweit in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Kaufmännische Krankenkasse Hannover

Dr. Friedrich Leffler in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes ÖSA Öffentliche Versicherungen Sachsen-Anhalt

Christine Lüer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorstandsvorsitzende AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen

Dr. Jürgen Peter in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, stellvertretender Vorstandsvorsitzender AOK die Gesundheitskasse in Niedersachsen


Dr. Robert Pohlhausen in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes VGH Versicherungsgruppe Hannover, in 2007 Vorsitzender des Vorstandes Landschaftliche Brandkasse Hannover und Provinzial Lebensversicherung Hannover

Uwe H. Reuter in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes VHV Vereinigte Hannoversche Versicherung a. G.

Dr. Jürgen Seja in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Mitglied des Vorstandes Mecklenburgische Versicherungsgesellschaft a. G.


Kurt Rehkopf in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Präsident Unternehmensverbände Handwerk Niedersachsen e.V.

Klaus-Michael Rothe in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung Hauptgeschäftsführer Industrie- und Handelskammer zu Schwerin

Dr. Gernot Schlebusch in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Niedersächsischer Land

Heinz-Lothar Theel in 2002 u. 2003 u. wieder in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Geschäftsführendes Präsidialmitglied Landkreistag Sachsen-Anhalt

Günther Klenke in 2005 u. in 2006 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD im Kreistag Holzminden

Jan Peter Schöder in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Landkreistag Mecklenburg-Vorpommern

Dr. Hubert Meyer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Landkreis Mecklenburg-Vorpommern

Dr.Wolfgang Schrödter in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Hauptgeschäftsführer Niedersächsischer Städtetag

Heiger Scholz in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, Hauptgeschäftsführer Niedersächsischer Städtetag

Rolf-Dieter Backhauß in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Beirat Öffentlichkeit und Verwaltung, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Beirat für die Braunschweigische Landessparkasse, Vorsitzender des Kreistag Landkreis Helmstedt

Dr. Bernd Kregel in 2002 u. 2003 u. wieder in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 Mitglied im Regionalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Landesgeschäftsführer Städte- und Gemeindebund Sachsen-Anhalt



Jürgen Hahn in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Sparkassenbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Vorpommern

Dr. Joseph Bernhard Hentschel in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Sprecher des Vorstandes Sparkasse Osnabrück

Dr. Rainer Huismans in 2002 u. in 2003 Mitglied im Aufsichtsrat, Vorsitzender des Vorstandes Kreissparkasse Wesermünde-Hadeln



Dr. Rutbert Reisch in 2002 u. in 2003 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Generalbevollmächtigter Chief Financial Officer Volkswagen AG

Giuseppe Savoini in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Leiter Konzern-Treasury Volkswagen AG

Dr. Alan Hippe in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Mitglied des Vorstandes Continental AG

Dr. Hans-Joachim Nikolin in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Mitglied des Vorstandes Continental AG

Gerd Tenzer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Beauftragter der Deutsche Telekom AG für Telekommunikation und Wettbewerbspolitik

Sepp D. Heckmann in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Deutsche Messe AG

Dr. Michael Frenzel in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Vorsitzender des Vorstandes TUI AG

Rainer Feuerhake in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Mitglied des Vorstandes TUI AG

Birgit Gantz-Rathmann in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Leiterin Gesundheit und Soziales (AG) Deutsche Bahn AG

(in 2006 Dipl.-Betriebswirt ) Wolfgang Leese in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Salzgitter AG

Michael Eggenschwiler in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Sprecher der Geschäftsführung Flughafen Hamburg GmbH

Prof. Dr. Jürgen Richter in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Aufsichtsrates Lycos Europe GmbH

Dr. Bernard Broermann in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Alleingesellschafter Asklepios-Kliniken GmbH

Heinrich von Nathusius in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat Geschaftsführer IFA Gruppe

Martin Kind in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Geschäftsführer KIND Hörgeräte GmbH & Co. KG

Helmut Ruwisch in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes INDUS Holding AG

Peter-Jürgen Lesemann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender der Geschäftsführung Braunschweiger Zeitungsverlag Druckhaus Albert Limbach GmbH & Co.KG

Wilhelm Sandmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Aufsichtsrates Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co.KG

Dr. Friedhelm Haak in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Aufsichtsrats Verlagsgesellschaft Madsack GmbH + Co. KG

Dr.Dr. h.c. Andreas Büchting in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Sprecher des Vorstandes KWS SAAT AG

Lic. oec. Hans-Michael Gallenkamp in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender der Geschäftsführung Felix Schoeller GmbH & Co.KG

Horst-Otto Gerberding in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, stellvertretender Beiratsvorsitzender Symrise GmbH & Co.KG

Alfred Hartmann in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorstand Atlas Reederei AG

Dipl.-Ing. Bernard Meyer in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Geschäftsführer Jos. L. Meyer GmbH Schiffswerft

Eckhart Jahns in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Geschäftsführender Gesellschafter DMT Demminer MaschinenTechnik GmbH

Heinrich Grütering in 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Finanzvorstand DIHAG Deutsche Giesserei- und Industrie-Holding GmbH

Dr. Hasso Kaempfe in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, in 2005 u. in 2006 Mitglied im Aufsichtsrat, Vorsitzender des Vorstandes Mast-Jägermeister AG

Günter Papenburg in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes GP Papenburg AG

Dr. Martin Schmidt in 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes MWG-Wohnungsgenossenschaft e. G. Magdeburg

Eckard Schrader in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Geschäftsführer Unternehmensgruppe Schrader

Christian Klose in 2002 u. 2003 u. wieder in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 Mitglied im Reginalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig, Hauptgeschäftsführer IWB Industriebau Wernigerode GmbH

Andreas Hiltermann in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, Geschäftsführer InfraLeuna GmbH

Walter Schmidt in 2002 u. 2003 u. wieder in 2005 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2004 Mitglied im Reginalausschuss für den Niederlassungsbereich Braunschweig,
Geschäftsführer Hasseröder Brauerei

Dipl.-Ing. Dieter K?öster in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes K?öster AG

Reinhard Lohmann in 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes Rethmann AG & C. KG

Dr. Ulrich Lehmann-Grube in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes BS Energy

Oliver Schindler in 2006 Mitglied im regionalen Beirat Sachsen-Anhalt, in 2007 u. 2008 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Geschäftsführer Sweet Tec GmbH

Dr. Peter Zeggel in 2007 u. in 2008 stellvertretender Vorsitzender im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Geschäftsführer DOT GmbH

Lorenz von Schröder in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Wirtschaftsbeirat, Vorsitzender des Vorstandes Dr. Schmidt-Gruppe

Bernd Werdermann in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im regionalen Beirat Mecklenburg-Vorpommern, Geschäftsführer Gerüstbau und Bauhandwerksbetrieb Bernd Werdermann

Kurt Fromme in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Geschäftsführer Wilhelm Fromme Landhandel GmbH + Co. KG

Alexander Rothe in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Geschäftsführender Gesellschafter Getreide AG

Dr. Harald Isermeyer in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat für das Agrarkreditgeschäft, Landwirt



Ralf Dörries in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2007 Verwaltungsrat der Braunschweigischen Landessparkasse, Bankprokurist Norddeutsche Landesbank Girozentrale, in 2007 Bankabteilungsdirektor NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale

Sabine Hermsdorf in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2007 Verwaltungsrat der Braunschweigischen Landessparkasse, Stellvertretende Bankabteilungsdirektorin Norddeutsche Landesbank Girozentrale

Frank Hildebrandt in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2007 Verwaltungsrat der Braunschweigischen Landessparkasse, Bankangestellter NORD/LB, später NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale

Hella Rienäcker in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied im Aufsichtsrat, stellvertretende Bankabteilungsdirektorin NORD/LB

Wolfgang Neuhaus in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankabteilungsdirektor Norddeutsche Landesbank Griozentrale

Heiko Schaak in 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankangestellter Norddeutsche Landesbank Girozentrale

Horst Skapczyk in 2002 u. in 2003 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankangestellter Norddeutsche Landesbank Girozentrale

Peter Werner in 2002 u. in 2003 u. in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankangestellter Norddeutsche Landesbank Girozentrale

Ilse Thonagel in 2002 u. in 2003 u. in 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankangestellte Landesförderinstitut (LFI) Mecklenburg-Vorpommern

Wolfmar Kotzur in 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankprokurist NORD/LB

Und weiter ...
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Re: Finanz- u. Bankenkrise, Experten der HRE

Beitragvon Tom » Fr, 21 Aug 2009 1:24 +0000

Wirtschaftswoche online am 06.03.2008: Hier wurde anhand eines Bildes versucht ein Verständnis darzulegen, dass bei einer Pleite der HRE eine Kettenreaktion ausgelöst worden wäre … in Worten gefasst …
Die Hypo Real Estate soll mal eine Bilanzsumme von ca. 400.000.000.000 umfasst haben. Die HRE habe Kredite in Höhe von ca. 19.600.000.000 Euro für Infrastruktur, wie Srassen und Schienennetz bereitgestellt. Ebenso seien Kredite in Höhe von 231.900.000.000 Euro in den europäischen Raum geflossen, darunter in die Pleiteländer Island und Estland. In den Immobilienmarkt seien ca. 63.300.000.000 Euro geflossen. Finanziert sei dies u. a. mit HRE-Pfandbriefen in Höhe von ca. 100.000.000.000 Euro und HRE-Anleihen in Höhe von 55.000.000.000 Euro, die aber an Wert verlieren würden, wenn die HRE in die Pleite getrieben würde oder es drohte gar der Totalverlust. Die Versicherungen und auch die Bundesländer, die Kommunen, und die Versorgungswerke sollen HRE-Pfandbriefe und auch HRE-Anleihen gekauft haben. Auch Banken hätten HRE-Anleihen gekauft. Zudem sollen Banken an die HRE geliehen haben, und sie hätten Garantien in Höhe von ca. 15.000.000.000 Euro bereitgestellt. Der Bund und damit der Steuerzahler soll Garantien in Höhe von ca. 87.000.000.000 Euro bereit gestellt haben. Wäre die HRE in die Pleite getrieben worden, dann hätte der Bund und der Steuerzahler für den gesamten Schaden und den Folgeschaden aufkommen müssen. Ebenso sei dann das gesamte Kreditsystem in Deutschland zusammen gebrochen, da sich die Banken untereinander Geld geliehen hatten, - Kreuzungspunkt war aber immer wieder die HRE im CSU-Land - .

DER SPIEGEL online am 28.03.2009
Anfang 2008 hatte die HRE unter dem damaligen Vorstandschef Funke nach monatelangen Beschwichtigungen völlig überraschend Abschreibungen über 390.000.000 Euro aufgrund der Finanzmarktkrise bekannt gegeben. In der Vergangenheit wurde der Vorstand der Bank komplett neu besetzt. Die Hypo Real Estate hatte 2008 ein Minus gemacht - deshalb brauchte sie Geld: Der Bund beteiligte sich in einem ersten an dem angeschlagenen Immobilienfinanzierer. Der staatliche Bankenrettungsfonds Soffin sollte zunächst in einer Kapitalerhöhung für 60.000.000 Euro rund 20 Millionen HRE-Aktien zeichnen und danach einen Anteil von 8,7 Prozent halten.
Das Konzernergebnis vor Steuern soll sich auf einen Verlust von 5.375.000.000 Euro nach 862.000.000 Euro im Jahr 2007 belaufen haben, und das Ergebnis nach Steuern habe minus 5.461.000.000 Euro betragen.
Bund und Banken mussten das Münchner Institut im CSU-Land bereits im Herbst 2008 nach Fehlspekulationen der Tochter Depfa vor dem Aus bewahren. Mittlerweile hatte die HRE 102.000.000.000 Euro an Unterstützung erhalten - weitere Hilfen nicht ausgeschlossen - .
Der US-Großaktionär der HRE, Christopher Flowers, gab bekannt, dass er seinen Sitz im Aufsichtsrat des Instituts aufgeben wollte. Flowers hatte mehr als 1.000.000.000 Euro in die einst im Dax gelistete Krisenbank gesteckt und fast alles verloren. (Flowers war auch in anderen Landesbanken aktiv.)
Am 20.03.2009 wurde grundsätzlich der Weg zur Verstaatlichung angeschlagener Banken durch die Bundesregierung frei gemacht. Unter den Kandidaten war die HRE.
Nach der Beinahe-Pleite der Bank nahm (- endlich -) auch die Münchner Staatsanwaltschaft im CSU-Land Ermittlungen auf, und zwar gegen den ehemaligen Aufsichtsratsvorsitzenden Kurt Viermetz sowie gegen alle Ex-Vorstände der Bank, die von November 2007 bis September 2008 im Amt waren. Darunter ist auch Ex-HRE-Chef Georg Funke.
Verdacht: Marktmanipulation und Untreue.
Im Untersuchungsausschuss des Bundestages zum HRE-Skandal wurde der Bundesregierung in 2009 vorgeworfen, sie habe bislang nicht ausreichend geklärt, was bei der HRE schief gelaufen sei und ob der Schaden hätte eingedämmt werden können. Es gehe darum zu untersuchen, ob an der Schnittstelle von Finanzaufsicht und Finanzministerium ausreichend Informationen geflossen oder womöglich nicht genutzt worden seien.



Wer bei der HRE aktiv war …

Georg Funke in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Vorsitzender des Vorstands

Johann Berger in 2002 u. 2003 bis 08.12.2004 Mitglied im Vorstand

Dr. Paul Eisele in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.05. 2007 Mitglied im Vorstand

Dr. Markus Fell in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Vorstand

Frank Lamby in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied im Vorstand

Stephan Bub seit 01.12.2005 u. 2006 bis 30.06.2007 Mitglied im Vorstand

Dr. Robert Grassinger in 2006 stellvertretendes Mitglied im Vorstands

Thomas Glynn seit 01.02.2007 stellvertretendes Mitglied im Vorstands

Bettina von Oesterreich seit 01.02.2007 stellvertretendes Mitglied des Vorstands

Cyril Dünne seit 09.10.2007 Mitglied im Vorstand

Dr. Heide-Otlosen seit 09.10.2007 Mitglied im Vorstand



Kurt F, Viermetz in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2004 u. 2005 Vorsitzender im Ausschuss für Vorstandsangelegenheiten, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Vorsitzender im Präsidialausschuss

Prof. Dr. Klaus Pohle in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2004 u. 2005 Mitglied im Ausschuss für Vorstandsangelegenheiten, in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Vorsitzender im Prüfungsausschuss, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Präsidialausschuss

Dr. Ferdinand Graf von Ballestrem in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 30.09.2006 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2004 u. 2005 bis 30.09.2006 Mitglied im Prüfungsausschuss

Dr. Götz Wricke in 2002 u. in 2003 Mitglied im Aufsichtsrat

Antoine Jeancourt-Calignani in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Prüfungsausschuss

Dr. Pieter Korteweg in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2004 u. 2005 Mitglied im Ausschuss für Vorstandsangelegenheiten, in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Präsidialausschuss

Robert H. Mundheim in 2004 u. 2005 u. 2006 bis 31.01.2007 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2006 31.01.2007 Mitglied im Präsidialausschuss

Dr. Frank Heintzeler seit 14.11.2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, seit 14.11.2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Prüfungsausschuss

Thomas Quinn seit 23.05.2007 Mitglied im Aufsichtsrat

Und weiter ...
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Re: Finanz- u. Bankenkrise, Experten der HSH

Beitragvon Tom » Fr, 21 Aug 2009 1:47 +0000

Interessant !
Ab Oktober/Novenber 2006 hatte die US-Beteiligungsgesellschaft J.C. Flowers bei der HSH Nordbank AG 25,67 % DER Anteile an der Staatsbank,. Ebenso war J.C. Flowers an der Hypo Real Estate (HRE) grösster Aktionär. Die HRE musste mit ca. 100.000.000.000 Euro Steuergeldern vor der Pleite gestützt werden, die Verstaatlichung der Bank wurde von der Bundesregierung im Jahr 2009 in die Wege geleitet. Ganz allgemein galten USA-Finanzexperten als die Macher des weltweiten Finanzschneeballsystems, welches zur Banken- und Finanzkrise führte.

ZDF heute online am 10.11.2008
Die HSH Nordbank entstand 2003 aus der Fusion der Landesbanken in Kiel und Hamburg. In ihrem Heimatmarkt im Norden wurde die Bank Marktführer im Firmenkundengeschäft. Dazu kamen global die internationalen Geschäftsfelder Shipping, Transport, Immobilien und Erneuerbare Energien. Die HSH Nordbank wurde ein führender Finanzdienstleister im Transportbereich und weltweit größter Schiffsfinanzierer. Im Immobiliengeschäft zählte sie zu den drei bedeutendsten Banken in Deutschland. Seit 2006 war die HSH Nordbank keine lupenreine öffentliche Bank mehr, sondern wesentliche Anteile wurden von neun Investorengruppen rund um den US-amerikanischen Investmentbanker J.C. Flowers gehalten.
Der Vorstandschef der angeschlagenen HSH-Nordbank, Hans Berger, nahm seinen Hut genommen. Er übernahm die Verantwortung für die Verluste der Bank infolge der Finanzkrise. Berger räumte ein, er habe die Wucht der Krise unterschätzt. "Der Vorstand hat Intensität und Dauer der Krise sowie die dadurch zu Tage getretenen Risiken für die Ertragslage der Bank in diesem Ausmaß nicht vorhergesehen."
Hinzu kam eine Wertberichtigung von 250.000.000 Euro wegen des Island-Moratoriums.
[url]http://www.die-topnews.de/hsh-nordbank-weist-fuer-2008-verlust-in-milliardenhoehe-aus-337076]topNews online am 14.02.2009:[/url]
Das Land Schleswig-Holstein hatte 29,1 Prozent der Anteile HSH Nordbank AG. Weitere Anteile waren im Besitz der Stadt Hamburg (30,41 Prozent), der schleswig-holsteinische Sparkassen- und Giroverband hielt 14,8 Prozent der Anteile, und die US-Beteiligungsgesellschaft J.C. Flowers hatte 25,67 Prozent der Anteile. Flowers war auch an der Hypo Real Estate beteiligt. Im Jahr 2007 hatte das Finanzinstitut noch einen Gewinn nach Steuern von 285.000.000 Euro verzeichnet.
Die HSH Nordbank AG hatte im Jahr 2008 nach vorläufigen Berechnungen mit einem Konzernfehlbetrag von bis zu 2.800.000.000 Milliarden Euro beendet. Dieser Verlust hätten Restrukturierungsaufwendungen, Steuern und Verlustbeteiligungen Dritter, verursacht.. In dem Verlust seien Abschreibungen auf das Kreditersatzgeschäft in Höhe von rund 1.600.000.000 Euro enthalten. Die weiteren Belastungen aus der Finanzmarktkrise summierten sich nach HSH-Angaben auf 900.000.000 Euro und enthalten unter anderem die Wertberichtigungen im Zusammenhang mit der Insolvenz der US-Investmentbank Lehman Brothers und dem Zusammenbruch isländischer Banken.
Die HSH Nordbank hat nach eigenen Angaben aufgrund der im Kreditgeschäft gestiegenen Ausfallrisiken durch die globale Wirtschaftskrise die Kreditrisikovorsorge inklusive Portfoliowertberichtigungen auf rund 1,4 Milliarden Euro deutlich erhöht. 2008 sei ein Zins- und Provisionsüberschuss in Höhe von rund 2.000.000.000 Euro erwirtschaftet worden.
Dennoch soll ein Finanzierungsbedarf von rund drei 3.000.000.000 Euro bestanden haben.

Geringer als zuletzt erwartet soll mit 1000 Stellenstreichungen der Personalabbau ausfallen. Zuvor war der Abbau von bis zu 1500 der 4300 Arbeitsplätze befürchtet worden.

Das Desaster hatte im Jahr 2009 Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust und Schleswig-Holsteins, Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (beide CDU) sowie ihre Finanzressortchefs mit dem Vorstandsvorsitzenden der HSH Nordbank, Dirk Jens Nonnenmacher, auszubaden.


[url=http://www.wiwo.de/unternehmer-maerkte/westlb-sucht-nach-privaten-investoren-392114/]
Wirtschaftswoche online am 26.03.2009:[/ur
Die HSH Nordbank verzichtete für das Geschäftsjahr 2008 auf sämtliche Ausschüttungen an ihre stillen Teilhaber. Sie reagierte damit auf Andeutungen der Europäischen Kommission, solche Zahlungen nicht zu gestatten.
Bereits damals hatten die Wettbewerbshüter klar gemacht, dass eine Bank, die „beträchtliche staatliche Hilfen“ erhalte, keine Ausschüttungen auf Genussscheine oder stille Einlagen zahlen dürfe. Die EU-Kommission ist die oberste Wettbewerbsaufsicht in der EU und entscheidet über Staatshilfen.
Ursprünglich wollte die HSH Nordbank 200.000.000 Euro an die stillen Teilhaber auszahlen. Im Dezember 2008 war bereits eine Ausschüttung über 64.000.000 Euro beschlossen worden, die nach Einschätzung des Bankvorstands nun ebenfalls nicht ausgezahlt werden dürfen.
Die HSH Nordbank hatte die trotz eines Milliardenverlusts geplante Ausschüttung damit begründet, dass die Anleger Gelder sonst abziehen könnten und sich für die Bank damit die Refinanzierung erschweren würde. Institutionelle Anleger, darunter große Versicherungen, hielten nach früheren Angaben stille Einlagen im Volumen von 900.000.000 Euro an der Bank.
Die Bank erklärte, sie wolle die in Aussicht gestellte Finanzspritze in Höhe von 3.000.000.000 Euro und Garantien über weitere 10.000.000.000 Euro durch die Länder Hamburg und Schleswig-Holstein nicht gefährden. Die HSH schrieb im Jahr 2008 wegen massiver Abschreibungen in Folge der Finanzmarktkrise einen Vorsteuerverlust von 2.800.000.000 Euro.
DIE WELT online am 18.08.2009:
Die staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen gegen Verantwortliche der HSH Nordbank wegen des Verdachts der Untreue weiteten sich aus. Sie betrafen auch mögliche Bilanzfälschungen. Ansatzpunkte hätten sich aus dem Bericht der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG ergeben. Es gehe dabei unter anderem um außerbilanziell geführte Zweckgesellschaften des sogenannten Kreditersatzgeschäfts, der Handel und die Spekulation mit Wertpapieren. Dieses hochriskante Geschäftsfeld, das hauptsächlich in Luxemburg, außer Reichweite der internen Risikokontrolle, betrieben wurde, soll ein Volumen von rund 30.000.000.000 Euro erreicht haben, und soll einer der zentralen Tatbestände für den Untreuevorwurf sein.
HSH-Chef Dirk Jens Nonnenmacher hatte selbst eingeräumt, dass bei dem Kreditersatzgeschäft eine „angemessene Risikokontrolle“ nicht stattgefunden hat. Die Folge war, dass die Bank Ende 2006 in ihrem Bestand Wertpapiere mit einem Volumen von fast 23.000.000.000 Euro hielt, die für eine Refinanzierung bei den Zentralbanken unbrauchbar waren. Unterdessen wehrte sich die Finanzbehörde gegen Kritik an der von ihr beschäftigten Unternehmensberatung Sachsen Asset Management (SAM). Die Dresdner Firma hatte das Risikomanagement für den Garantiefonds der HSH Nordbank aufgebaut. Joachim Bischoff, Abgeordneter der Linken, kritisierte die Gesellschaft, da dort „Zocker“ und „Pleitiers“ der abgestürzten Sächsischen Landesbank arbeiten würden. Der Geschäftsführer der SAM, Wolf-Dieter Ihle, wies die Vorwürfe zurück. „Dass wir für die Finanzbehörde arbeiten, ist ja bereits im Juni 2009 in verschiedenen Medien berichtet worden. Die SAM hat auf dem Feld der institutionellen Beratung eben ein Alleinstellungsmerkmal“, so Ihle. In Dresden funktioniere das Controlling des Garantiefonds schon sehr gut. Keiner seiner Mitarbeiter sei im übrigen an Risikogeschäften der Bank beteiligt gewesen.
DER SPIEGEL online am 17.08.2009:
Klar war, dass Ex-Manager der ehemaligen Landesbank Sachsen die Länder Hamburg und Schleswig-Holstein in Sachen HSH Nordbank beraten hatten. Die SachsenLB war in ihrer Amtszeit pleitegegangen (Infos siehe weiter oben). Die Beratungsfirma SAM (Sachsen Asset Management) wurde nach der Pleite der SachsenLB im Jahr 2007 von mehreren früheren Mitarbeitern der Bank rund um Ex-Kapitalmarktvorstand Wolf-Dieter Ihle gegründet. Die Firma SAM beriet auch den Freistaat beim Abbau toxischer Bank-Papiere der Pleite-SachsenLB. Das sorgte bereits in Sachsen für Aufsehen. Der Fall wiederholte sich in Hamburg. SAM habe Hamburg und Schleswig-Holstein zunächst bei der Ausarbeitung der Garantie über 10.000.000.000 Euro beraten, die der HSH zur Verfügung gestellt wurden. Dann unterstützten die Berater die Länder auch bei der Auswahl der Treuhänder und kontrollierten Treuhand-Aufgaben. Im Zuge der Rettungsaktion für 3.000.000.000 Euro neu erworbenen HSH-Aktien verwalteten die Länder in der gemeinsamen Anstalt "HSH Finanzfonds", die Vertragspartner der SAM sei. SAM sollen nach Informationen von Joachim Bischoff, Finanzexperte der Hamburger Linkspartei, bis 2013 bis zu 250.000.000 Euro für Verwaltungskosten zur Verfügung stehen.
SAM-Chef Ihle: "In Hamburg und Schleswig-Holstein ist es wichtig, dass Leute mit Erfahrung arbeiten". "Wir haben diese Erfahrung aus dem Fall der SachsenLB." Im Übrigen sei er erst 2007 zur SachsenLB gekommen.

Und sonst noch …
Wieso wurde in Island so viel Geld investiert, wenn dort gerade mal die Technologie für die Fischerei und die Technologie für Erdwärme auf Vulkanen entwickelt wurde ? … , … und außerdem war die isländische Währung mit drastischen Währungsrisiken behaftet … , wieso dachte daran niemand … . … zur Erinnerung: Island rutschte im Jahr 2008 durch die weltweite Finanz- u. Bankenkrise in die (Fast-)Staatspleite, was die (Fast-?)Pleite der Kaupthing-Bank Deutschland nachzog, und die Spareinlagen von ca. 30.000 Sparern liefen erst mal gegen 0.00 Euro. Die (Fast-pleite)Kaupthing-Bank Deutschland hatte die ca. 30.000 Sparer im Juni 2009 immer noch nicht ausgezahlt … , … sondern erst im Juli 2009 kam es zur Auszahlung aber erst mal ohne Zinsen … , … im Zusammenhang mit der Ausbügelung der Spareinlagen bei der (Fast-pleite)Kaupthing-Bank Deutschland spielte die Bundesregierung im Jahr 2008 zuerst mit dem damaligen Bundeswirtschaftsminister Michael Glos und dann mit dem im Januar/Februar 2009 eingeführten und zu diesem Zeitpunkt amtierenden Nachfolger von Guttenberg nicht nur eine untergeordnete Rolle, sondern sie war eher deletantisch …



Dr. Dietrich Rümker in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.12.2002 Vorstandsvorsitzender

Hans Berger ab 01.01.2003 u. in 2003 u. wieder in 2006 Vorstandsvorsitzender, in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 bis 31.12.2002, dann wieder in 2003 u. 2004 u. 2005 Stellvertretender Vorstandsvorsitzender, in 2003 Vorsitzender der Anteilseignerversammlung, in 2003 Stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Aufsichtsrats, Vorsitzender des Vorstands der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale

Peter Pahlke in 1998 u. 1999 bis 31.07.2001 Mitglied des Vorstandes

Dieter Pfisterer in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 Mitglied des Vorstandes, in 2003 Vorsitzender der Anteilseignerversammlung, in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats,
Vorstand der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale

Ernst Schröder in 1998 u. 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Vorstandes,

Franz Sales Waas ab 01.01.2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 31.12.2005 Mitglied des Vorstandes

Dr. Erwin Sell ab 01.05.2001 bis 30.09.2002 Mitglied des Vorstandes

Ulrich W. Ellerbeck ab 01.01.2003 u. 2004 u. 2005 Mitglied des Vorstandes

Alexander Stuhlmann in 2003 u. 2004 u. 2005 Vorsitzender des Vorstandes, vorher bei der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Peter Rieck in 2003 u. 2004 u. 2005 Mitglied des Vorstandes, in 2006 stellvertretender Vorstandsvorsitzender, vorher bei der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Hartmut Strauß in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Vorstandes, vorher bei der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Eckehard Dettinger-Klemm ab 09.01.2006 Mitglied des Vorstandes

Jochen Friedrich ab 01.06.2007 Mitglied des Vorstandes

Bernhard Visker in 2006 Mitglied des Vorstandes


J. Christopher Flowers aus New York ab 01.11.2006 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 01.11.2006 Mitglied des Präsidialausschusses, Vorstandsvorsitzender der J. C. Flowers & Co LLC

Ravi S. Sinha, London ab 01.11.2006 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 01.11.2006 Mitglied des Risikoausschusses, ab 01.11.2006 Vorsitzender des Prüfungsausschusses, Vorstandsmitglied der J. C. Flowers & Co LLC


Heide Simonis in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 Vorsitzende des Verwaltungsrats, in 2003 u. 2004 bis 11.05.2005 Vorsitzende des Aufsichtsrats, in 1998 u. 1999 u. ab / in 2000 vom Land Schleswig-Holstein und Sparkassen- Giroverband Schleswig-Holstein entsandt, u. 2003 Vorsitzende der Gewährträgerversammlung, in 2003 u. 2004 Vorsitzende des Präsidialausschusses, in 2003 u. 2004 bis 11.05.2005 Mitglied des Vermittlungsausschusses, (a. D.) Ministerpräsidentin des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Horst Günter Bülck in 1998 u. 1999 bis 28.03.2000 als Vertreter vom Land Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat u. in die Gewährträgerversammlung entsandt, Minister für Wirtschaft, Technologie und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Claus Möller in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 als Vertreter vom Land Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat u. die Gewährträgerversammlung entsandt, in 2003 Mitglied der Gewährträgerversammlung, in 2003 bis 31.03.2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied der Anteilseignerversammlung, in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats, (in 2003 a. D.) Minister für Finanzen und Energie des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Dr. Ingrid Nümann-Seidewinkel in 1998 u. 1999 u. 2000 bis 31.10.2001 von der Westdeutschen Landesbank als Vertreterin in den Verwaltungsrat entsandt, Finanzsenatorin der Freien und
Hansestadt Hamburg

Dr. Ralf Stegner ab 01.04.2003 Mitglied der Gewährträgerversammlung, in 2003 u. 2004 bis 20.05.2005 Mitglied des Prüfungsausschusses, in 2003 u. 2004 bis 20.05.2005 Mitglied des Risikoausschusses, in 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, Minister für Finanzen und Energie des Landes Schleswig-Holstein u. später Innenminister des Landes Schleswig-Holstein

Dr. Wolfgang Peiner ab 29.05.2002 von der WestLB Beteiligungsholding GmbH in den Verwaltungsrat entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 bis 18.08.2003 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2003 Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2004 u. 2005 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 01.01.2007 Vorsitzender des Aufsichtsrats, in 2003 u. 2004 u. 2005 u. in 2006 Mitglied des Risikoausschusses, ab 01.11.2006 stellvertretender Vorsitzender des Risikoausschusses, in 2003 u. 2004 bis 20.05.2005 Mitglied des Prüfungsausschusses, in 2003 stellvertretender Vorsitzender der Anteilseigner, in 2003 u. 2004 bis 31.12.2006 Vorsitzender des Vermittlungsausschusses, in 2004 bis 31.12.2006 Stellvertretender Vorsitzender des Präsidialausschusses, ab 01.01.2007 Vorsitzender Präsidialausschusses, (in 2006 a. D) Finanzsenator der Freien und Hansestadt Hamburg, Präses der Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg

Gunnar Uldall aus Hamburg in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats,
Senator, Präses der Behörde für Wirtschaft und Arbeit der Freien und
Hansestadt Hamburg

Rainer Wiegard aus Bargteheide ab 11.05.2005 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 20.05.2005 bis 31.12.2006 Vorsitzender des Aufsichtsrats, ab 20.05.2005 u. 2006 Mitglied des Prüfungsausschusses, ab 20.05.2005 Mitglied des Vermittlungsausschusses, ab 01.01.2007 Vorsitzender des Vermittlungsausschusses, ab 01.01.2007 stellvertretender Vorsitzender des Präsidialausschusses, Finanzminister des Landes Schleswig-Holstein

Dr. Michael Freytag aus Hamburg ab 07.02.2007 Mitglied des Aufsichtsrats, Senator, Präses der Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg


Monika Heinold in 2001 u. 2002 bis 05.09.2005 Mitglied des Beirats, Finanzpolitische Sprecherin der
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im schleswig-holsteinischen Landtag, Kiel, MdL

Wolfgang Kubicki in 2001 u. 2002 u. in 2005 Mitglied des Beirats, Rechtsanwalt
Vorsitzender der F.D.P.-Fraktion im schleswig-holsteinischen Landtag, Kiel, MdL

Günter Neugebauer in 2001 u. 2002 u. in 2005 Mitglied des Beirats, Finanzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im schleswig-holsteinischen Landtag, Kiel, MdL

Walter Zuckerer in 2005 Mitglied des Beirats, MdBü, Fachsprecher Haushalt und Finanzen
SPD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Hamburg

Thomas Stritzl in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, 1. Landtagsvizepräsident im schleswig-holsteinischen Landtag, Kiel

Barbara Ahrons in 2005 Mitglied des Beirats, MdBü, Fachsprecherin für Wirtschaft CDU-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Hamburg

Bernd Reinert in 2005 Mitglied des Beirats, MdBü, Vorsitzender CDU-Fraktion in der Hamburgischen
Bürgerschaft, Hamburg

Dr. Willfried Maier in 2005 Mitglied des Beirats, MdBü, Fachsprecher Haushalt und Kultur GAL-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Hamburg

Klaus Müller (Minister a.D.) ab 05.09.2005 Mitglied des Beirats, MdL, Finanz- und Wirtschaftspolitischer Sprecher BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Kiel

Lars Harms ab 05.09.2005 Mitglied des Beirats, MdL, stellvertretender Vorsitzender SSW-Gruppe im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Kiel
Anke Spoorendonk in 2005 bis 05.09.2005 Mitglied es Beirats, MdL, Vorsitzende SSW-Gruppe im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Kiel

Martin Kayenburg in 2005 Mitglied des Beirats, MdL, Präsident Schleswig-Holsteinischer Landtag, Kiel



Klaus Gärtner in 1998 u. 1999 u. 2000 Mitglied des Verwaltungsrats, ab 2001 bis 15.04.2002 1. Vertreter der Vorsitzenden des Verwaltungsrats, Staatssekretär Chef der Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Dr. Bernd Rohwer in 1998 u. 1999 bis 28.03.2000 als Vertreter vom Land Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat entsandt, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Uwe Döring in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 als Vertreter vom Land Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Staatssekretär im Ministerium für Finanzen und Energie des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Uwe Mantik ab 16.05.2000 bis 31.03.2001 vom Land Schleswig-Holstein in die Gewährträgerversammlung entsandt, bis 31.03.2001 in den Verwaltungsrat entsandt, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Michael Rocca 01.01.2002 als Vertreter vom Land Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat entsandt, in 2003 vom Land Schleswig-Holstein in die Gewährträgerversammlung entsandt, in 2003 bis 31.03.2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Ulrike Wolff-Gebhardt ab 16.04.2002 u. in 2002 Mitglied des Verwaltungsrats, Staatssekretärin, Chefin der Staatskanzlei, Kiel

Dr. Rainer Klemmt-Nissen aus Hamburg in 2003 bis 06.08.2003 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2003 Mitglied der Anteilseignerversammlung, Senatsdirektor, Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg

Dr. Robert Heller in 2003 bis 06.08.2003 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2003 Mitglied der Anteilseignerversammlung, Staatsrat, Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg

Dr. Stefan Schulz in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats, Staatsrat der Behörde für Bau und Verkehr der Freien und Hansestadt Hamburg


Peter Deutschland in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 als Vertreter vom Land Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, ab 14.08.2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Aufsichtsrats, Vorsitzender des DGB Landesbezirks Nordmark, Hamburg

Berthold Bose aus Hamburg ab 14.08.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, Landesfachbereichsleiter Finanzdienstleistungen ver.di-Landesbezirk Hamburg

Annette Falkenberg aus Kiel ab 14.08.2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Aufsichtsrats, Gewerkschaftssekretärin Fachbereich Finanzdienstleistungen ver.di-Bezirk Kiel

Edda Redeker aus Kiel ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, ver.di-Landesbezirk Nord

Sabine-Almut Auerbach aus Lübeck ab 12.05.2004 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, Bezirksgeschäftsführerin ver.di-Bezirk Südholstein






(Ex-Oberbürgermeister Flensburg) Olaf Cord Dielewicz ab 01.10.1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Zweiter Vertreter der Vorsitzenden im Verwaltungsrat, ab 01.10.1999 u. 2000 Mitglied der Gewährträgerversammlung, in 2003 zweiter Vertreter der Vorsitzenden der Gewährträgerversammlung, in 2003 u. 2004 u. 2005 bis 02.03.2006 Mitglied des Aufsichtsrats , in 2003 u. 2004 u. 2005 bis 02.03.2006 stellvertretender Vorsitzender des Risikoausschusses, in 2003 u. 2004 u. 2005 bis 02.03.2006 stellvertretender Vorsitzender des Prüfungsausschusses, in 2003 u. 2004 u. 2005 bis 02.03.2006 Mitglied des Präsidialausschusses, in 2003 Mitglied der Anteilseignerversammlung, in 1998 bis 30.09.1999 vom Land Schleswig-Holstein entsandter Vertreter in den Verwaltungsrat, Präsident des Sparkassen und Giroverbandes für Schleswig-Holstein, Kiel, (Ex-)Oberbürgermeister der Stadt Flensburg

Norbert Gansel ab 01.10.1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 Sparkassen- Giroverband Schleswig-Holstein entsandter Vertreter in den Verwaltungsrat, (in 2003 a. D.) Oberbürgermeister der Stadt Kiel

Hartmut Unterlehberg in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Oberbürgermeister der Stadt Neumünster

Volker Dornquast in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Bürgermeister der Gemeinde Henstedt-Ulzburg,

Klaus Nielsky in 2001 Mitglied des Beirats, Bürgermeister der Stadt Schleswig

Detlef Palm in 2002 Mitglied des Beirats, Bürgermeister der Stadt Reinbek

Hans-Joachim Grote in 2005 Mitglied des Beirats, Oberbürgermeister Stadt Norderstedt


Geerd Bellmann in 1998 u. 1999 bis 30.06.2000 vom Sparkassen- Giroverband Schleswig-Holstein entsandter Vertreter in den Verwaltungsrat u. in die Gewährträgerversammlung, Landrat des Kreises Rendsburg-Eckernförde, Rendsburg

Günter Kröpelin ab 01.07.2000 u. 2001 bis 31.05.2002 vom Sparkassen- Giroverband Schleswig-Holstein entsandter Vertreter in den Verwaltungsrat u. in die Gewährträgerversammlung, Landrat des Kreises Herzogtum Lauenburg, Ratzeburg

Jörg-Dietrich Kamischke ab 02.03.2006 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 01.07.2002 vom Sparkassen- Giroverband Schleswig-Holstein entsandter Vertreter in den Verwaltungsrat u. ab 01.07.2000 u. 2003 vom Sparkassen- Giroverband Schleswig-Holstein in die Gewährträgerversammlung entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied der Gewährträgerversammlung, in 2005 bis 01.03.2006 Mitglied des Beirats, ab 17.03.2006 Mitglied des Präsidialausschusses, ab 01.11.2006 Vorsitzender des Risikoausschusses, ab 17.03.2006 stellvertretender Vorsitzender des Prüfungsausschusses, Landrat des Kreises Schleswig-Flensburg, Schleswig und in 2006 Präsident Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein, Schleswig



Dr. h.c. Friedel Neuber in 1998 u. 1999 u. 2000 bis 31.08.2001 (später) erster Vertreter des Verwaltungsrats, in 1998 u. 1999 u. 2000 (später) erster Vertreter der Vorsitzenden der Gewährträgerversammlung und vom Sparkassen- Giroverband Schleswig-Holstein entsandter Vertreter, ehem. Vorstandsvorsitzender der Westdeutschen Landesbank Girozentrale, Düsseldorf

Dr. Adolf Franke in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. a. zweiter Vertreter der Vorsitzenden des Verwaltungsrats, Vorstandsmitglied der Westdeutschen Landesbank Girozentrale, Düsseldorf, ab 2002 Mitglied des Vorstandes der WestLB AG, Düsseldorf

Jürgen Sengera ab 01.09.2001 u. 2002 u. 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 erst 2. dann 1. Vertreter der Vorsitzenden in der Gewährträgerversammlung, in 2003 bis 06.08.2003 Mitglied des Aufsichtsrats, (in 2003 a. D.) Vorstandsvorsitzender der Westdeutschen Landesbank Girozentrale, Düsseldorf (später WestLB AG)

Dr. Thomas R. Fischer aus Berlin ab 12.02.2004 u. 2005 bis 20.10.2006 Mitglied des Aufsichtsrates, ab 12.02.2004 bis 20.10.2006 Mitglied des Präsidialausschusses, Vorsitzender des Vorstands der WestLB AG

Hans-Peter Krämer ab 06.08.2003 u. 2004 u. 2005 bis 20.10.2006 Mitglied des Aufsichtsrates, ab 01.01.2004 u. 2005 bis 20.10.2006 Vorsitzender des Risikoausschusses, ab 01.01.2004 u. 2005 bis 20.10.2006 Vorsitzender des Prüfungsausschusses, in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 von der Westdeutschen Landesbank Girozentrale und ab 2002 von der WestLB Beteiligungsholding GmbH als Vertreter in den Verwaltungsrat entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2005 Mitglied des Beirats, (in 2005 i. R.) Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Köln

Dr. Karlheinz Bentele in 1998 u. 1999 u. 2000 von der Westdeutschen Landesbank Girozentrale in die Gewährträgerversammlung entsandt, in 2003 von der WestLB Beteiligungsholding GmbH als Vertreter in die Gewährträgerversammlung entsandt, in 2003 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Präsident des Rheinischen Sparkassen und Giroverbandes, Düsseldorf

Dr. Wolf-Albrecht Prautzsch in 2003 Mitglied des Aufsichtsrates, in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 von der Westdeutschen Landesbank Girozentrale und ab 2002 u. 2003 von der WestLB Beteiligungsholding GmbH als Vertreter in den Verwaltungsrat und in die Gewährträgerversammlung entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied der Gewährträgerversammlung, in 2003 Mitglied der Anteilseignerversammlung, (in 2003 a. D.) Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Westdeutschen Landesbank Girozentrale, Münster (später WestLB AG)

Dr. Johannes Ringel, Meerbusch ab 06.08.2003 bis 31.12.2003 Mitglied des Aufsichtsrates, in 2003 bis 31.12.2003 Vorsitzender des Risikoausschusses und Prüfungsausschusses, in 2003 bis 31.12.2003 Mitglied des Präsidialausschusses, Vorsitzender des Vorstands a.D. der WestLB AG

Dr. Manfred Puffer aus Meerbusch in 2003 bis 06.08.2003 Mitglied des Aufsichtsrates, Vorstand der WestLB AG


Theo Dräger in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 von der Westdeutschen Landesbank Girozentrale und ab 2002 von der WestLB Beteiligungsholding GmbH als Vertreter in den Verwaltungsrat entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2005 Mitglied des Beirats, Vorstandsvorsitzender der Drägerwerke AG, Lübeck

Dr. Hans Lukas in 2003 u. 2004 u. 2005 bis 02.03.2006 Mitglied des Aufsichtsrats, in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 vom Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein und vom Land Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat, u. in 2002 vom Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat, und ab 01.07.2000 u. 2003 vom Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein in die Gewährträgerversammlung, entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Stormarn, Bad Oldesloe

Werner Schmidt in 1998 u. 1999 bis 31.12.2000 von der Landesbank Baden-Württemberg als Vertreter in den Verwaltungsrat entsandt, Vorstandsvorsitzender der Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart

Gerd Wolf in 2001 bis 31.07.2002 Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstandes der Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart

Hans Dietmar Sauer in 2001 u. 2002 von der Landesbank Baden-Württemberg als Vertreter in den Verwaltungsrat entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Vorstandsvorsitzender der Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart

Michael Horn ab 01.08.2002 u. in 2002 Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied des Vorstandes der Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart

Heinrich Haasis in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 1998 u. 1999 von der Landesbank Baden-Würtenberg entsandter Vertreter in die Gewährträgerversammlung, bis 31.12.2000 vom Land Schleswig-Holstein entsandter Vertreter als Mitglied der Gewährträgerversammlung, in 2003 Mitglied der Gewährträgerversammlung, in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats, Präsident des Württembergischen Sparkassen- und Giroverbandes,
Stuttgart

Jorma Juhani Vaajoki in 1998 u. 1999 u. 2000 von der Westdeutschen Landesbank Girozentrale und ab 2002 vom Sparkassen- Giroverband Schleswig-Holstein u. von der WestLB Beteiligungsholding GmbH als Vertreter in den Verwaltungsrat entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, President und CEO der Metsä-Serla Corporation, Espoo, Finnland u. in 2003 Geschäftsführender Gesellschafter der Proxim Oy Ltd., Finnland


Detlef Sternberg in 2001 u. 2002 bis 01.03.2006 Mitglied des Beirats, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Pinneberg

Klaus Martens in 2001 bis 31.03.2002 Vorsitzender des Beirats, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Bad Segeberg

Jens-Uwe Teichert ab 01.04.2002 Mitglied des Beirats, in 2002 Vorsitzender des Beirats, in 2005 stellvertretender Vorsitzender des Beirats, Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Ostholstein, Eutin

Werner Helms-Rick ab 01.10.2002 u. 2003 3. Vertreter der Vorsitzenden im Verwaltungsrat, Verbandsgeschäftsführer des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein, Kiel

Karl-August Linnepe in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse in Steinburg, Itzehoe

Gerd Sager in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Hennstedt-Wesselburen, Hennstedt

Dr. Jürgen Miethke in 1998 bis 30.09.1999 Mitglied des Verwaltungsrats, in 1998 bis 30.09.1999 Mitglied der Gewährträgerversammlung, Präsident des Sparkassen und Giroverbandes für Schleswig-Holstein, Kiel

Wolfgang Stut in 1998 u. 1999 u. 2000 bis 30.09.2001 dritter Vertreter der Vorsitzenden des Verwaltungsrats, Verbandsgeschäftsführer des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein, Kiel

Josef Schmidt in 1998 u. 1999 bis 31.12.2000 Mitglied des Verwaltungsrats, in 1998 u. 1999 bis 31.12.2000 vom Sparkassen- Giroverband Schleswig-Holstein entsandt als Vertreter der Gewährträgerversammlung u. vom Land Schleswig-Holstein entsandter Vertreter in die Gewährträgerversammlung, Präsident des Badischen Sparkassen und Giroverbandes, Mannheim

Günter Anders in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 vom Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrat, (in 2003 a. D.) Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Schleswig-Flensburg, Schleswig

Wolfgang Pötschke in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse zu Lübeck

Rudolf Konegen in 1998 u. 1999 bis 30.08.2000 vom Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat und in die Gewährträgerversammlung entsandt, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Elmshorn

Erwin Rückemann ab 01.09.2000 u. 2001 u. 2002 vom Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein in den Verwaltungsrat und in die Gewährträgerversammlung entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2005 bis 01.03.2006 Mitglied des Beirats, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Neumünster

Mario Porten ab 01.03.2006 Mitglied des Beirats, Vorsitzender des Vorstands Sparkasse Südholstein, Neumünster

Reinhard Henseler aus Schobüll ab 02.03.2006 Mitglied des Aufsichtsrats, Vorsitzender des Vorstands der NordOstsee
Sparkasse (ab 2.3.2006)



Dr. Fritz Süverkrüp in 1998 u. 1999 u. 2000 von der Westdeutschen Landesbank Girozentrale u. in 2001 vom Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holstein u. ab 2002 von der WestLB Beteiligungsholding GmbH in den Verwaltungsrat entsandt, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrates, in 2005 Mitglied des Beirates, (in 2005 Vieze-)Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Kiel

Hans-Georg Carstens in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Flensburg u. in 2002 Ehrenpräsident der IHK zu Flensburg

Dr. Karl-Joachim Dreyer in 2005 Mitglied des Beirats, Präses Handelskammer Hamburg

Dr. Dietmar Obal in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Vorsitzender des Vorstandes der Neuen Lübecker Norddeutsche Baugenossenschaft e.G., Lübeck

Jens Heiser in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Baugenossenschaft Dennerstraße-Selbsthilfe eG


Heiner Wilkens in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Senior Vice President & General Manager
Boeing International Corporation, Brussels / Belgien

Michael Behrendt in 2005 Mitglied des Beirats, Vorsitzender des Vorstands Hapag Lloyd AG, Hamburg

Dr. Werner Marnette in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2005 Vorsitzender des Beirats, Vorsitzender des Vorstands der Norddeutsche Affinerie AG

Carola Zehle in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2005 Mitglied des Beirats, Geschäftsführerin der Carl Tiedemann (GmbH & Co.)

Johann Graf zu Rantzau aus Rosdorf in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Job: keine Angabe

Prof. Dr. Hans Heinrich Driftmann in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, ab 06.08.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, Geschäftsführender Gesellschafter der Peter Kölln KGaA Köllnflockenwerke, Elmshorn

Gerhard Lütje in 2001 u. 2002 u. in 2005 Mitglied des Beirats, Geschäftsführender Gesellschafter der CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

Hans-Jakob Tiessen in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Sprecher des Vorstandes der Schleswag AG, Rendsburg u. in 2002 Vorsitzender der Geschäftsführung HEIN GAS Hamburger Gaswerke GmbH, Hamburg

Marlies Borchert in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Geschäftsführende Gesellschafterin der Segeberger Kliniken GmbH in Bad Segeberg

Thomas H. Eckelmann in 2005 Mitglied des Beirats, Vorsitzender der Gruppengeschäftsführung EUROKAI KGaA, Hamburg

Jochen Claussen in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Geschäftsführender Gesellschafter der Otto Ohl Spedition GmbH & Co. KG, Hohenaspe

Roland Reime in 2001 u. 2002 u. in 2005 Mitglied des Beirats, Vorsitzender des Vorstandes der Provinzial Versicherungen, Kiel

Alexander Otto aus Hamburg in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, Vorsitzender der Geschäftsführung der ECE Projektmanagement G.m.b.H & Co. KG

Dr. Andreas Reuß in 2003 als Gast in der Anteilseignerversammlung, Geschäftsführer der HGV Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsverwaltung mbH

Dr. Bernd Kortüm in 2005 Mitglied des Beirats, Geschäftsführer Norddeutsche Vermögen Holding GmbH & Co. KG, Hamburg

Horst Jenckel in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Geschäftsführer der BIG-Bau Investitionsgesellschaft mbH, Kiel u. in 2002 Geschäftsführer BIG-Bau Investitionsgesellschaft mbH,
Kronshagen

Dr. Thomas Kabisch in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2005 Mitglied des Beirats, Vorsitzender der Geschäftsführung der MEAG MUNICH ERGO Asset Management Gesellschaft mbH

Gerd Münchow in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Hauptgeschäftsführer der LEG Schleswig-Holstein Landesentwicklungsgesellschaft mbH, Kiel

Heinrich Jürgens in 2001 Mitglied des Beirats, Geschäftsführer der Lübecker Großhandels-Union GmbH & Co., Lübeck

Thomas Kernig (Nachf.) in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, In 2002 Geschäftsführender Gesellschafter Kersig & Co Hausverwaltung Immobilien KG, Kiel (vorher Dr. Hans Kersig Nachf., Kiel)

Dr. Michael Lüer ab 01.07.2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Mitglied des Vorstandes der Jungheinrich AG, Hamburg

Dr. h.c.Tyll Necker (verstorben) in 2001 – bis .03.2001 Mitglied des Beirats, Geschäftsführender Gesellschafter der HAKO-Werke GmbH & Co., Bad Oldesloe

Dr. Ernst J. Wortberg in 2001 u. 2002 Mitglied des Beirats, Vorsitzender des Vorstandes der L. Possehl & Co. mbH, Lübeck

Dr. Claus-Georg Nette in 2005 Mitglied des Beirats, Mitglied des Vorstands Marquard & Bahls AG, Hamburg

Reinhard Springer in 2005 Mitglied des Beirats, Geschäftsführer reinhards.integrated branding gmbh & co. kg, Hamburg


Knut Pauker, Schenefeld ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, Mitarbeiter der Spielbank SH GmbH & Co. Casino Stadtzentrum Schenefeld KG (ab 12.5.2004)

Rieka Meetz-Schawaller aus Kiel ab 01.07.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Prüfungsausschusses, Direktorin, Mitarbeiterin der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale, ab 12.05.2004 Mitarbeiterin der HSH Nordbank AG

Astrid Balduin aus Kiel ab 18.08.2003 bis 12.05.2004 stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats, in 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrates in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Risikoausschusses, in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Prüfungsausschusses, in 2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Vermittlungsausschusses, ab 12.05.2004 u. 2006 Mitglied des Präsidialausschusses, Mitarbeiterin der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale, ab 14.08.2003 Mitarbeiterin der HSH Nordbank AG

Olaf Behm aus Hamburg ab 14.08.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Risikoausschusses, ab 01.01.2004 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Prüfungsausschusses, in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Vermittlungsausschusses, ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats, ab 12.05.2004 u. 2006 Mitglied des Präsidialausschusses, Mitarbeiter der HSH Nordbank AG, Mitarbeiter der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Dr. Elisabeth Keßeböhmer aus Kiel ab 01.07.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, 14.08.2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Risikoausschusses, Prokuristin, Mitarbeiterin der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale, ab 14.08.2003 Mitarbeiterin der HSH Nordbank AG

Michael Schmalz aus Kiel ab .08.2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Aufsichtsrats, in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.06.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Prüfungsausschusses, in 2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Präsidialausschusses, Mitarbeiter der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale, ab 14.08.2003 Mitarbeiter der HSH Nordbank AG

Jens-Peter Gotthardt aus Moorrege ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Risikoausschusses, ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Prüfungsausschusses, Mitarbeiter der HSH Nordbank AG


Ronald Fitzau aus Seevetal 01.10.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, Mitarbeiter der HSH Nordbank AG, in 2005 Mitarbeiter der HSH N Print + Logistics GmbH, in 2006 Mitarbeiter der HSH N FMS Holding AG

Torsten Heick aus Rellingen ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Aufsichtsrats, ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Risikoausschusses, ab 12.05.2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied des Vermittlungsausschusses, Prüfungsausschusses, Mitarbeiter der HSH Nordbank AG


Bernd Steingraeber aus Oldershausen ab 14.08.2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Risikoausschusses, Mitarbeiter der HSH Nordbank AG, Mitarbeiter der HSH Nordbank AG, Mitarbeiter der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Hans-Joachim Schwandt aus Reinbek ab 14.08.2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Prüfungsausschusses, in 2003 bis 12.05.2004 Mitglied des Präsidialausschusses, Mitarbeiter der HSH Nordbank AG, Mitarbeiter der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Margitta Dauck aus Dassendorf ab 14.08.2003 bis 31.12.2003 Mitglied des Aufsichtsrats, in 2003 Mitglied des Prüfungsausschusses, Mitarbeiterin der HSH Nordbank AG, Mitarbeiterin der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Jutta Langmack aus Hamburg ab 12.02.2004 bis 12.05.2004 Mitglied des Aufsichtsrats, Mitarbeiterin der HSH Nordbank AG, Mitarbeiterin der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Katharina Kniesche aus Hamburg ab 12.05.2004 bis 1.10.2004 Mitglied des Aufsichtsrats, Mitarbeiterin der ehemaligen PLUS BANK AG (später TxB Transaktionsbank GmbH)

Dr. Klaus Schmid-Burgk in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats, Mitarbeiter der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Susanne Rüschmann in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats, Mitarbeiterin der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Horst Baecker in 2003 Mitglied des Aufsichtsrats, Mitarbeiter der ehemaligen Hamburgischen Landesbank, Girozentrale

Gaby Woelk-Hens aus Kiel in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.06.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Mitarbeiter in der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale

Wolfgang Sander aus Kiel ab 01.07.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Prokurist, Mitarbeiter der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale

Waltraut Fuhrmann aus Kiel in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 u. 2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 bis 31.03.2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Prokuristin, bis 31.03.2003 Mitarbeiterin der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale

Bettina Scholtys aus Kiel in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.06.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Mitarbeiter der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale

Karl-Heinz Ravn aus Kiel in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.06.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Prokurist, Mitarbeiter der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale

Ditmar Höret aus Kiel in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.06.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Mitarbeiter der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale

Knuth Lausen aus Kiel in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.06.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, in 2003 Mitglied des Verwaltungsrats, Mitarbeiter der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale

Helmut Gründel aus Kiel in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.06.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats, ab 01.04.2003 Mitarbeiter der ehemaligen Landesbank Schleswig-Holstein Girozentrale

Katarina Blanking aus Kopenhagen in 1998 u. 1999 u. 2000 u. 2001 bis 30.06.2002 von den Betriebsangehörigen gewähltes Mitglied des Verwaltungsrats

Und weiter ...
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000

Re: Finanz- u. Bankenkrise, Experten der LB_Bremen

Beitragvon Tom » Fr, 21 Aug 2009 1:53 +0000

Zeitong online am 29.04.2009:
Im Jahr 2007 hatte die Bremer Landesbank ca. 27.000.000 Euro Gewinn zu verbuchen. Trotz der Finanzkrise hatte die Bremer Landesbank im Jahr 2008 einen Millionengewinn erzielt. Der Jahresüberschuss 29.800.000 Euro nach Steuern betragen haben. „Unser Geschäftsmodell als Regionalbank bewährt sich nachhaltig„ , sagte der Vorstandsvorsitzende Stephan-Andreas Kaulvers. Auch in das Jahr 2009 sei die Bremer Landesbank erfolgreich gestartet.

Für die Bremer Landesbank waren tätig …

Dr. Peter Haßkamp in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 31.12.2003 Vorsitzender im Vorstand, ab 24.03.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat der Bremer Landesbank Kreditanstalt Oldenburg – Girozentrale –, Nebenjobs: Norddeutsche Landesbank Luxembourg S.A., CTS EVENTIM AG in München, DEUTSCHE FACTORING BANK Deutsche Factoring GmbH & Co. In Bremen, DGZDekaBank Deutsche Kommunalbank in Berlin/Frankfurt a.M., Rechtsanwalt

Thomas Christian Buchbinder in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 31.12.2003 stellvertretender Vorsitzender im Vorstand, ab 01.01.2004 u. 2005 bis 31.03.2006 Vorsitzender im Vorstand, Nebenjobs: bis 21.06.2006 Bremer Lagerhaus-Gesellschaft Aktiengesellschaft von 1877 in Bremen, bis 16.06.2006 GEWOBA Aktiengesellschaft Wohnen und Bauen in Bremen, DEUTSCHE FACTORING BANK Deutsche Factoring GmbH & Co. In Bremen, bis 31.03.2006 DekaBank Deutsche Girozentrale in Frankfurt a.M.

Horst-Günter Lucke in 2000 u. 2001 Mitglied im Vorstand, in 2000 u. 2001 u. 2002 Mitglied im Beirat, in 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat der Bremer Landesbank Kreditanstalt Oldenburg – Girozentrale –,Nebenjobs: VIEROL AG in Oldenburg, Bremer Wertpapierbörse AG, Präsident der Oldenburgischen Landschaft

Fritz Lütke-Uhlenbrock in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 Mitglied im Vorstand, in 2007 u. in 2008 stellvertretender Vorsitzender im Vorstand, Nebenjobs: bis 30.06.2006 DekaBank Deutsche Girozentrale Luxemburg S.A., SLOMAN NEPTUN Schiffahrts-AG in Bremen, seit 03.04.2004 DEUTSCHE FACTORING BANK Deutsche Factoring GmbH & Co. in Bremen, ab 04.12.2006 BREBAU GmbH in Bremen

Bodo Rimpler in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 Mitglied im Vorstand, ab 01.01.2004 u. 2005 bis 31.12.2006 stellvertretender Vorsitzender im Vorstand, (zeitweise) Nebenjobs: 3U Telecom AG in Eschborn, GSG OLDENBURG Bau- und Wohngesellschaft mbH in Oldenburg, bis 08.2005 NILEG Norddeutsche Immobiliengesellschaft mbH in Hannover, seit 01.01.2004 bis 04.12.2006 Brebau Bremische Bau- und Siedlungsgesellschaft mbH in Bremen, seit 01.01.2004 bis 31.12.2006 DEUTSCHE FACTORING BANK in Bremen, seit 07.02.2004 bis 31.12.2006 NORD Holding GmbH in Hannover

Dr. Guido Brune ab 01.11.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Vorstand

Dr. Stephan-Andreas Kaulvers ab 01.04.2006 u. 2007 u. 2008 u. in 2009 Vorsitzender im Vorstand, Nebenjobs: seit 21.06.2006 Bremer Lagerhaus-Gesellschaft Aktiengesellschaft von 1877 in Bremen, seit ab 16.06.2006 GEWOBA AktiengesellschaftWohnen und Bauen in Bremen, seit ab 01.06.2006 DekaBank Deutsche Girozentrale in Frankfurt a.M., EWE, Aktiengesellschaft in Oldenburg

Heinrich Engelken ab 01.03.2007 u. in 2008 Mitglied im Vorstand, in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. in 2007 generalbevollmächtigt


Eckhard Fiene in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 generalbevollmächtigt

Wolfgang Löffler in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 bis 31.01.2005 generalbevollmächtigt


Bürgermeister (in 2004 a. D.) Hartmut Perschau in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 30.06.2003 Vorsitzender u. in 2006 u. 2007 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 30.06.2003 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Gewährträgerversammlung, in 2000 u. 2001 u. 2002 Vorsitzender im Beirat, bis 30.06.2003 Vorsitzender u. in 2006 bis 30.06.2007 Mitglied im Beirat der Bremer Landesbank Kreditanstalt Oldenburg – Girozentrale, bis 06.07.2003 Senator für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen, ab 07.07.2003 Der Senator für Wirtschaft, Häfen und Kultur der Freien Hansestadt Bremen, (später) Vorsitzender der Bremer CDU-Bürgerschaftsfraktion Landesverband Bremen, Abgeordneter der CDU-Fraktion der Bremischen Bürgerschaft

Hartmut Möllring ab 05.03.2003 u. 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, ab 01.07.2003 Vorsitzender im Aufsichtsrat, in 2006 wieder Mitglied im Aufsichtsrat, in 2007 stellvertretender Vorsitzender im Aufsichtsrat, ab 05.03.2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 für die Norddeutsche Landesbank Girozentrale Mitglied in der Trägerversammlung, ab 01.07.2003 u. 2004 bis 30.06.2005 Vorsitzender im Beirat, in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Niedersächsischer Finanzminister

Dr. Ulrich Nußbaum ab 01.07.2003 u. 2004 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2007 u. bis 28.06.2007 Vorsitzender im Aufsichtsrat, in 2004 für die Norddeutsche Landesbank Girozentrale Mitglied in der Trägerversammlung, in 2005 u. 2006 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, in 2007 u. bis 28.06.2007 Vorsitzender im Beirat, Der Senator für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen

Bürgermeisterin Karoline Linnert ab 29.06.2007 Vorsitzende im Aufsichtsrat, in 2007 u. in 2008 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, ab 29.06.2007 Mitglied im Beirat, Senatorin für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen

Lutz Stratmann ab 22.04.2003 u. 2004 u. wieder in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur

Heinrich Aller in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 04.03.2003 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2001 u. 2002 bis 04.03.2003 für die Norddeutsche Landesbank Girozentrale Mitglied in der Trägerversammlung, Niedersächsischer Minister der Finanzen

Josef Hattig in 2000 u. 2001 u. 2002 u. bis 30.06.2003 Mitglied im Aufsichtsrat, Senator für Wirtschaft und Häfen der Freien Hansestadt Bremen

Dr. Gitta Trauernicht 2000 u. 2001 u. 2002 bis 04.03.2003 Mitglied im Aufsichtsrat, Niedersächsische Ministerin für Frauen, Arbeit und Soziales



Prof. Dr. Wolfgang Däubler in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Hochschullehrer Lehrstuhl für Arbeits- und Wirtschaftsrecht an der Universität Bremen, in 2004 Hochschullehrer und Lehrstuhl für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht,Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht an der Universität Bremen

Dr. Herbert Müffelmann in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Rechtsanwalt und Notar


Burghard Niederquell in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 31.07.2003 Mitglied im Beirat, Bürgermeister und Stadtkämmerer der Stadt Bremerhaven

Dietmar Schütz in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. wieder in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, in 2006 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg

Bernd Theilen in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 31.03.2003 Mitglied im Beirat, Regierungspräsident des Bezirks Weser-Ems

Michael Teiser ab 01.11.2003 u. 2004 u. 2005 u. wieder in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, in 2006 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, Bürgermeister und Stadtkämmerer der Stadt Bremerhaven



Klaus Busch in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, stellvertretender Geschäftsführer der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft, Bezirk Land Bremen



Dr. Lothar Hagebölling ab 01.03.2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.06.2007 Mitglied im Beirat, Staatssekretär des Niedersächsischen Finanzministeriums

Cora Hermenau ab 01.02.2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Staatssekretärin des Niedersächsischen Finanzministeriums

Dr. Gunther Krajewski in 2006 bis 31.01.2007 Mitglied im Aufsichtsrat, Ministerialdirigent Niedersächsisches Finanzministerium


Dr. Wilhelm Krautwig in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 bis 31.12.2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Ministerialdirigent Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Verkehr

Thomas Schneider ab 01.07.2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Ministerialrat Niedersächsisches Finanzministerium


Prof. Dr. Günter Dannemann in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 30.06.2003 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Gewährträgerversammlung/Trägerversammlung, in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 30.06.2003 Mitglied im Beirat, Staatsrat beim Senator für Finanzen

Dr. Uwe Färber 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Staatsrat beim Senator für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen, in 2005 Staatsrat beim Senator für Wirtschaft und Häfen der Freien Hansestadt Bremen

Dieter Mützelburg ab 01.07.2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Staatsrat bei der Senatorin für Finanzen Bremen

Bernhard Günthert in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Gewährträgerversammlung/Trägerversammlung, Senatsrat beim Senator für Finanzen

Hermann Pape aus Sottrum ab 15.10.2006 u. 2007 u. 2008 Mitglied im Beirat, Senatsrat beim Senator für Finanzen in Bremen

Jürgen Schanz in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 bis 11.06.2006 Mitglied im Beirat, ab 01.07.2003 u. 2004 u. 2005 bis 07.06.2006 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, Senatsdirektor beim Senator für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen

Jan Pörksen ab 07.06.2006 u. 2007 u. in 2008 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, Senatsdirektor beim Senator für Finanzen

Dr. Oliver Bongartz in 2000 u. in 2001 Mitglied im Beirat, Senatsdirektor beim Senator für Finanzen der Freien Hansestadt Bremen


Hermann Bröring ab 25.02.2003 u. 2004 u. wieder in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Landrat des Landkreises Emsland, Meppen

Hans Eveslage in 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Landrat des Landkreises Cloppenburg

Henning Schultz in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 u. wieder in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, in 2006 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, Landrat des Landkreises Wittmund

Sven Ambrosy ab 01.11.2003 u. 2004 u. in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Landrat des Landkreises Friesland

Kai-Uwe Bielefeld ab 01.07.2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Landrat des Landkreises Cuxhaven

Gerd Stötzel ab 26.10.2004 u. 2005 u. wieder in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, in 2006 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, Landrat des Landkreises Diepholz



Arno Schreiber in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 25.02.2003 Mitglied im Aufsichtsrat, Oberstadtdirektor der Stadt Wilhelmshaven

Dr. Lothar Knippert in 2002 bis 12.08.2003 Mitglied im Beirat, Oberkreisdirektor des Landkreises Friesland

Dr. Johannes Höppner in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 bis 31.01.2004 Mitglied im Beirat, Oberkreisdirektor des Landkreises Cuxhaven



Leenert Cornelius aus Ovelgönne in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Präsident des Wasserverbandstages in Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt e.V.



Dr. h.c. Manfred Bodin in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. bis 30.06.2004 stellv. Vorsitzender im Aufsichtsrat, in 2001 u. 2002 für die Norddeutsche Landesbank Girozentrale u. in 2003 bis 30.06.2004 Mitglied in der Gewährträgerversammlung/Trägerversammlung, in 2002 u. in 2003 bis 30.06.2004 stellv. Vorsitzender im Beirat der Bremer Landesbank Kreditanstalt Oldenburg – Girozentrale - , Vorsitzender des Vorstandes der Norddeutschen Landesbank Girozentrale

Dr. Hannes Rehm in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. in 2004 Mitglied ab 01.07.2004 u. 2006 stellv. Vorsitzender u. in 2007 u. 2008 wieder Mitglied im Aufsichtsrat, in 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 für die Norddeutsche Landesbank Girozentrale Mitglied in der Trägerversammlung, ab 01.07.2004 u. 2005 stellv. Vorsitzender stellv. Vorsitzender im Beirat der Bremer Landesbank Kreditanstalt Oldenburg – Girozentrale, bis 30.06.2004 stellv. Vorsitzender des Vorstandes der Norddeutschen Landesbank Girozentrale, ab 01.07.2004 Vorsitzender des Vorstandes der Norddeutschen Landesbank Girozentrale

Dr. Johannes-Jörg Riegler ab 01.04.2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Mitglied des Vorstandes der Norddeutschen Landesbank Girozentrale, Hannover

Dr. Gerhard Holterhus ab 01.07.2004 u. 2005 bis 31.03.2006 Mitglied im Aufsichtsrat, Mitglied des Vorstandes der Norddeutschen Landesbank Girozentrale

Thomas Mang ab 01.02.2003 u. 2004 u. in 2005 u. wieder in 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2006 Vorsitzender im Aufsichtsrat, ab 01.02.2003 u. 2004 u. wieder in 2006 u. 2007 u. in 2008 für die Norddeutsche Landesbank Girozentrale Mitglied in der Trägerversammlung, ab 01.07.2005 u. 2006 Vorsitzender im Beirat u. in 2007 Mitglied im Beirat, Präsident des Niedersächsischen Sparkassen- und Giroverbandes

Klaus Rathert 2000 u. 2001 u. in 2002 Mitglied im Aufsichtsrat, in 2001 u. in 2002 für die Norddeutsche Landesbank Girozentrale Mitglied in der Trägerversammlung, Präsident des Niedersächsischen Sparkassen- und Giroverbandes

Günter Distelrath in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Verbandsgeschäftsführer des Niedersächsischen Sparkassen- und Giroverbandes

Dr. Josef Stecker in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 u. wieder in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, in 2006 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, Präsident a. D. des Niedersächsischen Sparkassen- und Giroverbandes, Meppen



Heinz Feldmann ab 01.07.2003 u. 2004 u. wieder in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Wittmund, in 2007 stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse LeerWittmund

Martin Grapentin in 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Vorsitzender des Vorstandes der Landessparkasse zu Oldenburg

Wilfried Barnstedt in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 bis 31.12.2004 Mitglied im Aufsichtsrat, Vorsitzender des Vorstandes der Landessparkasse zu Oldenburg

Klaus Otto Ortmann in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 28.02.2003 Mitglied im Aufsichtsrat, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Aurich-Norden in Ostfriesland – Ostfriesische Sparkasse –

Claus Brüggemann in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Vorsitzender des Vorstandes der Städtischen Sparkasse Bremerhaven

Egmont Schieffer in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Leer-Weener, (später) Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse LeerWittmund in Leer

Wolfgang Lamot ab 15.10.2006 u. 2007 u. in 2008, Mitglied im Beirat, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Rotenburg-Bremervörde, Zeven

Peter Mokrus ab 01.07.2004 u. in 2005 Mitglied im Beirat, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Rotenburg-Bremervörde

Horst-Dieter Baastrup in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 bis 30.06.2004 Mitglied im Beirat, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Scheeßel

Egon Hottendorf in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 30.06.2003 Mitglied im Beirat, Vorsitzender des Vorstandes der Stadtsparkasse Cuxhaven

Bernd Wagemann in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 u. wieder in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, in 2006 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, Vorsitzender des Vorstandes
der Kreissparkasse Syke

Dr. Rüdiger Linnebank ab 31.10.2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz

Volker Jürgens in 2002 u. 2003 u. 2004 bis 31.10.2006 Mitglied im Beirat, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz

Dr. Götz Pätzold ab 01.07.2003 u. 2004 u. in 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Stellv. Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Wesermünde-Hadeln



Dr. Matthias Fonger in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Hauptgeschäftsführer und I. Syndikus der Handelskammer Bremen

Dr. Hans-Peter Kolzen in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Präsident der Industrie- und Handelskammer Stade für den Elbe-Weser-Raum

Friedrich Scholten in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Präsident der Landwirtschaftskammer, (später) Weser-Ems, Oldenburg

Dr. Carl-Ulfert Stegmann aus Norden in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. in 2005 u. wieder in 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, in 2006 für die Freie Hansestadt Bremen Mitglied in der Trägerversammlung, Präsident der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg

Dr. Karl F. Harms in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Präsident der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer



Dieter Holzapfel aus Oldenburg in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Geschäftsführer der GSG OLDENBURG Bau- und Wohngesellschaft mbH

Dr. Claas Brons in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2006 u. 2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Geschäftsführer der Firma Y. & B. Brons in Emden

Doris Wesjohann ab 01.07.2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Vorstandsmitglied der Lohmann & Co. AG, Visbek

Detthold Aden ab 01.07.2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Vorsitzender des Vorstandes der BLG Logistics Group AG & Co. KG

Bernd Meerpohl ab 01.07.2007 u. in 2008 Mitglied im Beirat, Vorstand der Big Dutchman AG


Hans-Joachim Schnause in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. 2005 u. 2006 bis 30.06.2007 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankkaufmann Bremer Landesbank

Jörg Walde in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. wieder in 2006 bis 30.06.2007 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankkaufmann Bremer Landesbank

Fokko Weinobst in 2000 u. 2001 u. 2002 u. 2003 u. 2004 u. wieder in 2006 bis 30.06.2007 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankkaufmann Bremer Landesbank

Thomas Pulsfort ab 01.07.2003 u. 2004 u. wieder in 2006 bis 15.10.2007 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankkaufmann Bremer Landesbank

Lars-Peer Finke ab 01.07.2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankkaufmann Bremer Landesbank

Elke Heinig ab 01.07.2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankkauffrau Bremer Landesbank

Andreas Klarmann ab 01.07.2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankkaufmann Bremer Landesbank

Jürgen Scheller ab 16.10.2007 u. in 2008 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankkaufmann Bremer Landesbank

Matthias Gloystein in 2000 u. 2001 u. 2002 bis 30.06.2003 Mitglied im Aufsichtsrat, Bankkaufmann Bremer Landesbank


Und weiter ...
Benutzeravatar
Tom
Site Admin
 
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 07 Apr 2006 11:03 +0000


Zurück zu vermischtes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron